Leider ist dieser Deal mittlerweile abgelaufen
FiiO X5 III portabler High Definition Audio Player
193° Abgelaufen

FiiO X5 III portabler High Definition Audio Player

301,51€399€-24%Amazon Angebote
23
eingestellt am 9. Jun

Dieser Deal ist leider abgelaufen. Hier sind ein paar andere Optionen für Dich:

Den High-Res-Player könnt ihr euch derzeit für etwas über 300 € statt knapp 400 € holen.

206968-5RYYs.jpg
Natürlich basiert auch der X5 in der 3. Generation auf Android, und selbstverständlich haben wir die komplette Software Audio-Architektur inkl. Music Player selbst entwickelt und geschrieben.

Zudem setzt er - genau wie unser Flagschiff der X7 – auf die Kraft der zwei Herzen: Zum einen der PureMusic-Modus, in dem alles was nicht klanglich relevant abgeschaltet wird, und der Android-Modus, in dem Du das volle Potenzial von Android mit einer Vielzahl von Apps ausnutzen kannst.

206968-STsob.jpg
Der X5 3. Gen:
...ist ein echter Alleskönner! Er spielt: DSD, DXD, FLAC, ALAC, APE, WAV, WMA, AIFF, MP3, AAC und OGG
...bringt zusammen was zusammen gehört durch Bluetooth 4.0 mit aptX und 2,4 GHz Wi-Fi mit DLNA- und Streamingdienst-Unterstützung
...ist kontaktfreudig, denn er spricht auch mit Deinem Computer mittels USB-DAC mit 24 Bit/192 kHz, gibt Musik über seinen koaxialen Digital- oder Line-Ausgang aus und kann mit allerlei Zubehör kombiniert werden
...unterstützt die Wahlfreiheit. Füttert sowohl unsymetrische 3,5 mm als auch 2,5 mm symetrische Kopfhörer mit Musik
...kann was einstecken, 32 GB interner Speicher und zwei Speicherkartensteckplätze für insgesamt bis zu 544 GB Speicherplatz
...kann auch wenn's mal wieder schnell gehen muss: Mit Quick Charge innerhalb von 1,5 Stunden Ladezeit wieder bis zu 10 Stunden Spielzeit
...ist hart im Nehmen. Ein robustes, widerstandsfähiges und mit 186 Gramm extrem leichtes Vollaluminium-Gehäuse macht ihn zum idealen Begleiter für jeden Tag
...und ein 3,97 Zoll (10,08 Zentimeter) Touchscreen gehört ebenfalls zum guten Ton
Zusätzliche Info
Amazon AngeboteAmazon Gutscheine

Gruppen

Beste Kommentare
Avatar
GelöschterUser49346
Und warum soll man 300€ für ein Smartphone ohne Telefonfunktion scheinbar aus den frühen 2000er Jahren mit lächerlichen 32GB Speicher ausgeben?
Avatar
GelöschterUser49346
topper_harley09/06/2019 10:05

Das ist soundtechnisch ein andere Hausnummer.


Jo genau. Höchstintegrierte Schaltkreise, engste Leiterbahnen, hochfrequente Schaltungen (Displaybeleuchtung) sibd ein Garant für höchsten Musikgenuß. Dazu noch MP3, am Besten aus einem Youtubevideo gewandelt. Wie heißt nochmal der Hersteller der Esoterik-HDMI-Kabel? Selbe Kategorie.
23 Kommentare
Wirklich gemischte Rezensionen. Die Software soll nicht so gut sein.
Avatar
GelöschterUser49346
Und warum soll man 300€ für ein Smartphone ohne Telefonfunktion scheinbar aus den frühen 2000er Jahren mit lächerlichen 32GB Speicher ausgeben?
GelöschterUser4934609/06/2019 09:22

Und warum soll man 300€ für ein Smartphone ohne Telefonfunktion scheinbar a …Und warum soll man 300€ für ein Smartphone ohne Telefonfunktion scheinbar aus den frühen 2000er Jahren mit lächerlichen 32GB Speicher ausgeben?


Wenn du das fragen musst, hast du den Sinn des Gerätes nicht verstanden.
Avatar
GelöschterUser49346
wegi09/06/2019 09:25

Wenn du das fragen musst, hast du den Sinn des Gerätes nicht verstanden.



Darum fragt man ja! Soll es ja geben, daß sich einem der Sinn nicht erschließt.
Bearbeitet von: "GelöschterUser49346" 9. Juni
GelöschterUser4934609/06/2019 09:48

Darum fragt man ja! Soll es ja geben, daß sich einem der Sinn nicht …Darum fragt man ja! Soll es ja geben, daß sich einem der Sinn nicht erschließt.


Das ist soundtechnisch ein andere Hausnummer.
topper_harley09/06/2019 10:05

Das ist soundtechnisch ein andere Hausnummer.


Ja für Musikesotheriker unter uns.
Avatar
GelöschterUser49346
topper_harley09/06/2019 10:05

Das ist soundtechnisch ein andere Hausnummer.


Jo genau. Höchstintegrierte Schaltkreise, engste Leiterbahnen, hochfrequente Schaltungen (Displaybeleuchtung) sibd ein Garant für höchsten Musikgenuß. Dazu noch MP3, am Besten aus einem Youtubevideo gewandelt. Wie heißt nochmal der Hersteller der Esoterik-HDMI-Kabel? Selbe Kategorie.
Danke für den Deal! Muss ich mir gleich anschauen, bin mit meinem kleinen Sony eh nicht allzu zufrieden.

Ist halt nix für Leute die Airpods und Beats Kopfhörer als die besten Kopfhörer sehen...und wie auch bereits gesagt youtube Videos in Mp3 konvertieren.

Klanglich komplett was anderes wenn man echtes highres Audio über entsprechende Kopfhörer gehört hat!
@lowrider82

für dich schmeckt S-Budget wahrscheinlich auch wie echtes RedBull, oder?
Hab den Fiio X3 II zuhause und kann nur sagen, dass diese Player jeden Cent wert sind (vom Klang und der Verarbeitung her), wenn man ein einigermaßen gutes Gehör hat..für Durchschnittsnutzer/-hörer, die an Smartphone- und Billig-Anlagen-Klang (bzw. nur MP3s) gewöhnt sind, allerdings reine Geldverschwendung (zumal man nochmal ein bißchen Geld für ordentliche Kopfhörer investieren muss)! Ein Apple-Ipod z.B. (den ich auch mal hatte) klingt dagegen jedenfalls wie eine Blechbüchse...
Bearbeitet von: "Mike25b" 9. Juni
GelöschterUser4934609/06/2019 09:22

Und warum soll man 300€ für ein Smartphone ohne Telefonfunktion scheinbar a …Und warum soll man 300€ für ein Smartphone ohne Telefonfunktion scheinbar aus den frühen 2000er Jahren mit lächerlichen 32GB Speicher ausgeben?


Ich gebe DIr vollkommen Recht, High-Res ist für die große Masse unnütz, es wird sich auch genausowenig richtig durchsetzen können wie SACD oder DVD-audio. Meiner Meinung nach macht es nur bei Personen mit einem sehr "feinen" Gehör Sinn und allenfalls bei klassischer Musik, nicht aber bei allgemein gebräuchlichem "Youtube oder Ö3 Sound", welchen die "Masse" hört.

Klar gibt es einen -auch nach Abtastrate geringer oder höher ausfallenden und hörbaren Unterschied- zwischen einer CD Aufnahme und einem MP3 File, der Unterschwied zwischen einer CD und High-Res Audio -was übrigens auch nicht wirklich klar definiert ist- ist in der Regel aber für den Großteil nicht wahrnehmbar.

Selbst den Dynamikumfang von einem Orchester mit 60dB bekommt man schon recht gut auch auf einer CD unter.

Man sollte auch beachten, dass kaufbare High-Res Dateien vielmals schon anders gemastert werden um dem "Zielpublikum" zu gefallen.

Allgemein machen höhere Abtastraten nur im Studio Sinn, um Verluste am Endprodukt möglichst gering zu halten. Zuletzt ist die "Generation streaming", sowieso grundsätzlich nicht sehr verwöhnt.
Mike25b09/06/2019 13:22

Hab den Fiio X3 II zuhause und kann nur sagen, dass diese Player jeden …Hab den Fiio X3 II zuhause und kann nur sagen, dass diese Player jeden Cent wert sind (vom Klang und der Verarbeitung her), wenn man ein einigermaßen gutes Gehör hat..für Durchschnittsnutzer/-hörer, die an Smartphone- und Billig-Anlagen-Klang (bzw. nur MP3s) gewöhnt sind, allerdings reine Geldverschwendung (zumal man nochmal ein bißchen Geld für ordentliche Kopfhörer investieren muss)! Ein Apple-Ipod z.B. (den ich auch mal hatte) klingt dagegen jedenfalls wie eine Blechbüchse...


Wie lässt er sich denn in der Hosentasche bedienen? Schaut für mich nach touch display aus? Ist es möglich ihn blind zu bedienen wenn er eingesteckt is?
GelöschterUser4934609/06/2019 10:19

Jo genau. Höchstintegrierte Schaltkreise, engste Leiterbahnen, …Jo genau. Höchstintegrierte Schaltkreise, engste Leiterbahnen, hochfrequente Schaltungen (Displaybeleuchtung) sibd ein Garant für höchsten Musikgenuß. Dazu noch MP3, am Besten aus einem Youtubevideo gewandelt. Wie heißt nochmal der Hersteller der Esoterik-HDMI-Kabel? Selbe Kategorie.


Na wenn du eh wusstest wozu es gut ist...

Wieso machstn dann so ein Wirbel in den Kommentaren und versuchst andere Dumm dar stellen zu lassen?

Die IRONIE erkennst wohl selber..
Avatar
GelöschterUser49346
M4rn4x09/06/2019 12:59

@lowrider82 für dich schmeckt S-Budget wahrscheinlich auch wie echtes …@lowrider82 für dich schmeckt S-Budget wahrscheinlich auch wie echtes RedBull, oder?


Nicht alles was hinkt ist ein Vergleich. Beides schei.süß.
Preisjäger109/06/2019 13:27

Ich gebe DIr vollkommen Recht, High-Res ist für die große Masse unnütz, es …Ich gebe DIr vollkommen Recht, High-Res ist für die große Masse unnütz, es wird sich auch genausowenig richtig durchsetzen können wie SACD oder DVD-audio. Meiner Meinung nach macht es nur bei Personen mit einem sehr "feinen" Gehör Sinn und allenfalls bei klassischer Musik, nicht aber bei allgemein gebräuchlichem "Youtube oder Ö3 Sound", welchen die "Masse" hört.Klar gibt es einen -auch nach Abtastrate geringer oder höher ausfallenden und hörbaren Unterschied- zwischen einer CD Aufnahme und einem MP3 File, der Unterschwied zwischen einer CD und High-Res Audio -was übrigens auch nicht wirklich klar definiert ist- ist in der Regel aber für den Großteil nicht wahrnehmbar. Selbst den Dynamikumfang von einem Orchester mit 60dB bekommt man schon recht gut auch auf einer CD unter.Man sollte auch beachten, dass kaufbare High-Res Dateien vielmals schon anders gemastert werden um dem "Zielpublikum" zu gefallen.Allgemein machen höhere Abtastraten nur im Studio Sinn, um Verluste am Endprodukt möglichst gering zu halten. Zuletzt ist die "Generation streaming", sowieso grundsätzlich nicht sehr verwöhnt.


Da kann ich dir nur zustimmen. Bezweifle aber immer noch, daß dieses Teil dazugehört, da einfach soviel von den einzelnen Komponenten stören kann.

Noah_Connor09/06/2019 15:16

Na wenn du eh wusstest wozu es gut ist...Wieso machstn dann so ein Wirbel …Na wenn du eh wusstest wozu es gut ist...Wieso machstn dann so ein Wirbel in den Kommentaren und versuchst andere Dumm dar stellen zu lassen?Die IRONIE erkennst wohl selber..


Die einzige Ironie bist du! Und mach hier nicht so einen Wirbel! Wer wird hier als dumm hingestellt? Ich fress halt nicht alles einfach so, was mir hingeworfen wird. Du scheinst da anders bemittelt zu sein.
Taya09/06/2019 15:23

Wie lässt er sich denn in der Hosentasche bedienen? Schaut für mich nach t …Wie lässt er sich denn in der Hosentasche bedienen? Schaut für mich nach touch display aus? Ist es möglich ihn blind zu bedienen wenn er eingesteckt is?


Kein Touchdisplay, das haben nur die neueren und teureren Modelle ab Fiio X5 bzw. X7. Du kannst die wichtigsten Funktionen blind bedienen, also z.B. Lautstärke ändern oder Titel vor/zurück, vor-/zurückscrollen, etc..
Bearbeitet von: "Mike25b" 9. Juni
Mike25b09/06/2019 16:45

Kein Touchdisplay, das haben nur die neueren und teureren Modelle ab Fiio …Kein Touchdisplay, das haben nur die neueren und teureren Modelle ab Fiio X5 bzw. X7. Du kannst die wichtigsten Funktionen blind bedienen, also z.B. Lautstärke ändern oder Titel vor/zurück, vor-/zurückscrollen, etc..


Ok danke
GelöschterUser4934609/06/2019 09:48

Darum fragt man ja! Soll es ja geben, daß sich einem der Sinn nicht …Darum fragt man ja! Soll es ja geben, daß sich einem der Sinn nicht erschließt.


Das ist ungefähr wie mit Uhren. Warum eine A. Lange und Söhne um 50.000€ kaufen, wenn es auch eine Rolex um 10.000€ auch tut? Oder eine Tudor um 2.000€ oder eine Swatch um 200€...
Für jemanden der die Leidenschaft und das nötige Kleingeld hat, stellt sich die Frage nicht. Die Technik und die Feinheiten sind bei einer A. Lange einer Rolex weit überlegen. Rolex ist wiederum besser als eine Tudor...

Für einen Außenstehenden macht das nicht viel Sinn, da die Uhrzeit das wichtigste ist und sonst nichts. Ähnlich ist es auch bei Audioliebhabern.
Avatar
GelöschterUser49346
petergriffin09/06/2019 20:59

Das ist ungefähr wie mit Uhren. Warum eine A. Lange und Söhne um 50.000€ ka …Das ist ungefähr wie mit Uhren. Warum eine A. Lange und Söhne um 50.000€ kaufen, wenn es auch eine Rolex um 10.000€ auch tut? Oder eine Tudor um 2.000€ oder eine Swatch um 200€...Für jemanden der die Leidenschaft und das nötige Kleingeld hat, stellt sich die Frage nicht. Die Technik und die Feinheiten sind bei einer A. Lange einer Rolex weit überlegen. Rolex ist wiederum besser als eine Tudor...Für einen Außenstehenden macht das nicht viel Sinn, da die Uhrzeit das wichtigste ist und sonst nichts. Ähnlich ist es auch bei Audioliebhabern.



Genau deswegen fragte ich ja. Stattdessen kann man sich hier von einigen Individuen anpissen lassen. Sowas regt mich einfach auf, diese Rumtrollerei.
topper_harley09/06/2019 08:33

Wirklich gemischte Rezensionen. Die Software soll nicht so gut sein.


Ich hab den Player nun schon ein Jahr. Software ist in Ordnung regelmäßige Updates. Das einzige was mich ein bisserl stört, ist dass eben dies nicht allzu schnell ist und wenn man mal ein paar Songs drauf hat (~ 400 GB) dann reagiert das System langsamer als gewohnt.

Spielereien auf dem Android-OS brauch ich nicht, verwende fast ausschließlich den Pure-Modus. Spielt alles ab, was ich so finde, soundtechnisch ein Traum (für mich), die alternative wären die Sony NW-**** Reihe, allerdings sind die Preis/Leistungsmässig nicht äquivalent, wenn man mehr als 16GB Music drauf haben möchte (ein HiRes-Album hat schon mal gut 1,5 GB bei ordentlicher Auflösung).
Dein Kommentar
Avatar
@
    Text