Dieser Deal wurde vor mehr als 2 Wochen veröffentlicht und könnte inzwischen nicht mehr verfügbar sein.
(Fundgrube) Apple iPad Pro 11" (2020, 256GB, LTE)
157°

(Fundgrube) Apple iPad Pro 11" (2020, 256GB, LTE)

945€1.070,94€-12%eBay DE Angebote
Country Manager6
Country Manager
157°
(Fundgrube) Apple iPad Pro 11" (2020, 256GB, LTE)
eingestellt am 27. Aug
Preisvergleich: 1070,94 €

Preis: 938,60 € + 6,40 € Weiterleitung = 945 €

Gutscheincode: POWEREBAY5

Kein Versand nach Österreich, daher Weiterleitung um 6 € mit der "Fundgrube" oder etwas teurer bei LogoiX

Hinweis: bei beiden Anbietern sind die Pakete nur bis 500 € versichert!

  • 11" All‑Screen Liquid Retina Display mit ProMotion, True Tone und großem P3 Farbraum
  • A12Z Bionic Chip mit Neural Engine
  • 12 Megapixel Weitwinkelkamera, 10 Megapixel Ultraweitwinkel-Kamera und LiDAR Scanner
  • 7 Megapixel TrueDepth Frontkamera
  • Face ID für sicheres Authentifizieren und Apple Pay
  • 4‑Lautsprecher-Audio und fünf Mikrofone in Studioqualität
  • 802.11ax WLAN 6 und LTE Advanced Mobilfunkdaten
  • Bis zu 10 Std. Batterielaufzeit
  • USB‑C Anschluss zum Aufladen und für Zubehör
  • Unterstützung für Magic Keyboard, Smart Keyboard Folio und Apple Pencil
Zusätzliche Info
6 Kommentare
Rein interessehalber: darf ein Händler ein Paket mit einer zu geringen Summe überhaupt versenden? Wer haftet wenn es verloren geht?
Du als Kunde haftest. Da du in dem Fall der Auftraggeber bist.

Bei LogoiX hab ich aber schon Pakete höher versichern lassen.
hofer_michl27/08/2020 14:28

Rein interessehalber: darf ein Händler ein Paket mit einer zu geringen …Rein interessehalber: darf ein Händler ein Paket mit einer zu geringen Summe überhaupt versenden? Wer haftet wenn es verloren geht?


Wenn der Händler direkt versendet, haftet natürlich er (und im Idealfall regressiert er beim Paketdienstleistet, wenn hinreichend versichert).

Leitest Du hingegen unzureichend weiter, haftest Du, bzw der Versanddienstleister Dir bis zur versicherten Summe
@Viper780
Wieso hafte ich als Kunde dafür? Habe ja keinen Einfluss mit was der Händler versendet?
hofer_michl28/08/2020 05:25

@Viper780 Wieso hafte ich als Kunde dafür? Habe ja keinen Einfluss mit was …@Viper780 Wieso hafte ich als Kunde dafür? Habe ja keinen Einfluss mit was der Händler versendet?


Es geht hier nicht um den Händler, der haftet sowieso bis zur Übergabe der Ware.
Es geht um diverse Weiterleitung Services wie LogoiX. Die wissen ja nicht was sie dir da weiterleiten.
Da du in dem Fall der Auftraggeber bist, haftest du für alles außerhalb der Versicherungssumme.
Viper78028/08/2020 14:32

Es geht hier nicht um den Händler, der haftet sowieso bis zur Übergabe der …Es geht hier nicht um den Händler, der haftet sowieso bis zur Übergabe der Ware.Es geht um diverse Weiterleitung Services wie LogoiX. Die wissen ja nicht was sie dir da weiterleiten.Da du in dem Fall der Auftraggeber bist, haftest du für alles außerhalb der Versicherungssumme.


Ich glaube ihr habt aneinander vorbeigeredet, er hat glaublich allgemein gefragt, hab oben eh beide Varianten beantwortet
Dein Kommentar
Avatar
@
    Text