Für Studenten den Huawai E5180 LTE-Cube + DATOS Datentarif
179°Abgelaufen

Für Studenten den Huawai E5180 LTE-Cube + DATOS Datentarif

69,90€
12
eingestellt am 24. Mai
Bei educom gibt es jetzt den Huawai E5180 LTE-Cube um 69,99. Für den unlimited Datentarif fallen danach monatlich 19,99€ an. Der Datentarif ist auf 21 Mbit/s limitiert.

Der Haken ist, dass man sich bei educom nur unter folgender Bedingung anmelden kann:
"Studierende von Universitäten und Fachhochschulen sowie Mitarbeiter von Bildungsinstitutionen"

Für alle anderen Interessierten gäbe es dann noch den Deal bei yesss!, welcher vor kurzem hier gepostet wurde:
preisjaeger.at/dea…553
Hier bekommt man den Cube um 99,9€ und dann monatlich 24,99€ für den unlimited Datentarif.

  1. Handys & Tablets
Kategorien
  1. Handys & Tablets
Beste Kommentare

patrickvor 1 h, 52 m

Netflix empfiehlt 25mbit für UHD - da bei 21 Mbit von nicht mehr zeitgemäß …Netflix empfiehlt 25mbit für UHD - da bei 21 Mbit von nicht mehr zeitgemäß zu sprechen ist mmn ein bisschen voreilig


Genau, weil der Student von heute auf seinem UHD-TV/Monitor Netflix schauen muss, während er auf seinem fetten Gaming-PC mit passender Oculus Rift/HTC Vive in VR Onlinegames spielt...

Verfasser

JO_vor 3 m

Die Geschwindigkeit "LTE bis zu 21 Mbit/s" ist nicht mehr zeitgemäß, da k …Die Geschwindigkeit "LTE bis zu 21 Mbit/s" ist nicht mehr zeitgemäß, da kann man aus paar Webseiten anschauen nichts machen


Dem würde ich dann doch sehr widersprechen. Mit dem Speed kann man sogar ohne Probleme Netflix schauen. Würde sogar behaupten, dass viele gar nicht sagen können ob sie 21 Mbit/s oder 50 Mbit/s verwenden.
Klar geht es besser, aber Preis/Leistung sind hier dann doch sehr ordentlich würde ich mal sagen

JO_vor 22 m

Die Geschwindigkeit "LTE bis zu 21 Mbit/s" ist nicht mehr zeitgemäß, da k …Die Geschwindigkeit "LTE bis zu 21 Mbit/s" ist nicht mehr zeitgemäß, da kann man aus paar Webseiten anschauen nichts machen

Netflix empfiehlt 25mbit für UHD - da bei 21 Mbit von nicht mehr zeitgemäß zu sprechen ist mmn ein bisschen voreilig
12 Kommentare

Die 21 MBit/s sind zwar bisschen schade, das könnte mehr sein, ansonsten ein sehr guter Tarif. Im Gegensatz zu vielen anderen Studentenangeboten die bis 27 Jahre limitiert sind, gibt es hier keine Altersbeschränkung. Heißt, inskribiert sein reicht.

was sind die Vorteile gegenüber UPC & CO? Gibts neben dem Vorteil, dass keine Mind.vertragsdauer gibt noch weitere?

Unlimitiertes Datenvolumen und 5+ € billiger als die anderen.
UPC ist ein schlechtes Beispiel, die haben nämlich gar keinen unlimitierten Tarif sehe ich gerade.
Bearbeitet von: "eneloop" 24. Mai

Die Geschwindigkeit "LTE bis zu 21 Mbit/s" ist nicht mehr zeitgemäß, da kann man aus paar Webseiten anschauen nichts machen

Verfasser

JO_vor 3 m

Die Geschwindigkeit "LTE bis zu 21 Mbit/s" ist nicht mehr zeitgemäß, da k …Die Geschwindigkeit "LTE bis zu 21 Mbit/s" ist nicht mehr zeitgemäß, da kann man aus paar Webseiten anschauen nichts machen


Dem würde ich dann doch sehr widersprechen. Mit dem Speed kann man sogar ohne Probleme Netflix schauen. Würde sogar behaupten, dass viele gar nicht sagen können ob sie 21 Mbit/s oder 50 Mbit/s verwenden.
Klar geht es besser, aber Preis/Leistung sind hier dann doch sehr ordentlich würde ich mal sagen

JO_vor 22 m

Die Geschwindigkeit "LTE bis zu 21 Mbit/s" ist nicht mehr zeitgemäß, da k …Die Geschwindigkeit "LTE bis zu 21 Mbit/s" ist nicht mehr zeitgemäß, da kann man aus paar Webseiten anschauen nichts machen

Netflix empfiehlt 25mbit für UHD - da bei 21 Mbit von nicht mehr zeitgemäß zu sprechen ist mmn ein bisschen voreilig

Verfasser

patrickvor 7 m

Netflix empfiehlt 25mbit für UHD - da bei 21 Mbit von nicht mehr zeitgemäß …Netflix empfiehlt 25mbit für UHD - da bei 21 Mbit von nicht mehr zeitgemäß zu sprechen ist mmn ein bisschen voreilig


Ok, UHD. Aber glaube nicht, dass die Mehrheit Netflix mit UHD schaut. Wenn man das haben will, dann wird man wohl mehr brauchen. Dann zahlt man aber auch monatlich mehr als 19,99€

find das Angebot echt gut! besser als das, was ich vor ein paar tagen hier gepostet hab! TOP

BerndSchvor 1 h, 42 m

Dem würde ich dann doch sehr widersprechen. Mit dem Speed kann man sogar …Dem würde ich dann doch sehr widersprechen. Mit dem Speed kann man sogar ohne Probleme Netflix schauen. Würde sogar behaupten, dass viele gar nicht sagen können ob sie 21 Mbit/s oder 50 Mbit/s verwenden.Klar geht es besser, aber Preis/Leistung sind hier dann doch sehr ordentlich würde ich mal sagen

Ich stimme dir da nur teilweise zu, da ja die 21 MBit/s das Maximum ist, was möglich ist. Daher wäre es interessant aus erster Hand Erfahrungen zu haben. Kann natürlich funktionieren, oder eben nicht. Aber ansonsten finde ich den Preis ok für die Leistung.

patrickvor 1 h, 52 m

Netflix empfiehlt 25mbit für UHD - da bei 21 Mbit von nicht mehr zeitgemäß …Netflix empfiehlt 25mbit für UHD - da bei 21 Mbit von nicht mehr zeitgemäß zu sprechen ist mmn ein bisschen voreilig


Genau, weil der Student von heute auf seinem UHD-TV/Monitor Netflix schauen muss, während er auf seinem fetten Gaming-PC mit passender Oculus Rift/HTC Vive in VR Onlinegames spielt...

Hab mir den Internet Tarif besorgt, dazu aber ein billigeres Nicht-LTE Gerät. DAS kann auch bis zu 21mbit, wobei ich meist um die 17mbit habe. Wozu also ein LTE Router, wenn man max. 21mbit mit dem Tarif haben kann?

Habe den huawei cube von T-Mobile mit unlimitierten datenvolumen für 20€ im monat plus der cube war gratis dabei (darf man nach Kündigung behalten) und man kann bei tmobile 30tage kostenlos testen, also falls es nicht klappt einfach wieder zurückgeben. Aber ich muss sagen, bin sei September sehr zufrieden und habe auch kein Problem bei netflix und co mit 20mbit
Dein Kommentar

Neuer Deal-Poster! Das ist der erste Deal von BerndSch. Helft, indem ihr Tipps postet oder euch einfach für den Deal bedankt.

Avatar
@
    Text