40°
Gigabyte GA-X99-UD7 WIFI für 224,85€ - 21% Ersparnis

Gigabyte GA-X99-UD7 WIFI für 224,85€ - 21% Ersparnis

ElektronikZackZack Angebote

Gigabyte GA-X99-UD7 WIFI für 224,85€ - 21% Ersparnis

Redaktion

Preis:Preis:Preis:224,85€
Zum DealZum DealZum Deal

Derzeit gibt es das Sockel 2011-Mainboard Gigabyte GA-X99-UD7 WIFI für 224,85€ anstatt 283,48€ bei ZackZack.

Es existiert ein ausführlicher Testbericht von Hardwareluxx, wo folgende Vor- und Nachteile herausgestrichen werden:

Vorteile

  • gute Leistungsfähigkeit mit einer guten CPU-Spannungsversorgung und vielen Overclocking-Funktionen
  • umfangreiche Ausstattung, u.a. 12 USB-3.0-Buchsen, acht SATA-6G-Ports und eine SATAe-Schnittstelle
  • PCI-Express-3.0-Unterstützung an vier PEG-Slots
  • gute Gesamtperformance und sehr gute Stabilität
  • WLAN 802.11ac und Bluetooth 4.0
  • gute Audio-Lösung

Nachteile

  • RAM-Overclocking in unserem Test momentan nur bis effektiv 2666 MHz möglich
  • M.2-Slot nur mit 10 GBit/s angebunden

Technische Details Chipsatz: Intel X99 • Speicherslots: 8x DDR4 DIMM, quad PC4-17000U/DDR4-2133 (OC), max. 64GB (UDIMM), 64GB (RDIMM) • Erweiterungsslots: 4x PCIe 3.0 x16 (2x x16, 2x x8), 3x PCIe 2.0 x1, 1x M.2 (PCIe, belegt mit WiFi+BT-Modul), 1x M.2 10Gb/s (PCIe+SATA) • Anschlüsse extern: 8x USB 3.0, 2x USB 2.0, 2x Gb LAN (Intel I218-V/Intel I210-AT), 5x Klinke, 1x S/PDIF (optisch), 1x PS/2 Combo • Anschlüsse intern: 1x Thunderbolt AIC, 4x USB 3.0, 4x USB 2.0, 10x SATA 6Gb/s (X99), 1x SATA Express 10Gb/s (belegt 2x SATA, X99), 2x CPU-Lüfter 4-Pin, 3x Lüfter 4-Pin • Audio: 7.1 (Realtek ALC1150) • RAID-Level: 0/1/5/10 (X99) • Multi-GPU: NVIDIA 4-Way-SLI (x16/x16, x16/x16/x8, x8/x8/x8/x8), AMD 4-Way-CrossFireX (x16/x16, x16/x16/x8, x8/x8/x8/x8) • Stromanschlüsse: 1x 24-Pin ATX, 1x 8-Pin EPS12V, 1x 4-Pin SATA • Besonderheiten: E-ATX (SSI EEB), Audio+solid capacitors, UEFI, Diagnostic LED, WLAN 802.11a/b/g/n/ac, Bluetooth 4.0

4 Kommentare
Avatar

Anonym10703

Das Mainboard zu dem Preis ist sicher super, allerdings kostet durch den für uns schlechten Euro/Dollar Kurs zb der günstigste Prozessor dafür ca 410 ⬠statt im Herbst 340⬠und die DDR4 Rams sind ebenfalls teurer geworden, weshalb momentan eigentlich kein guter Zeitpunkt zum Aufrüsten ist

Redaktion

Da hast du Recht ... Aber manche können nicht so lange warten, bis die Preise wieder gefallen sind :-D

Avatar

Anonym24907

Der Kurs hält schon lange genug. Entweder bricht eine weitere Krise aus oder nichts.. Die Krise wird kommen :))

Avatar

Anonym545

Der Kurs hält? Der Dollar ist seit den letzten Monaten masstivst überbewertet, Das sollte sich aber in den nächsten Monaten wieder einpendeln und damit einhergehend die Preise für Hardware wieder fallen. Ein interessanter Artikel dazu: welt.de/fin…tml

Dein Kommentar
Avatar
@
    Text