GIGABYTE GeForce GTX 1060 6GB WINDFORCE OC
264°Abgelaufen

GIGABYTE GeForce GTX 1060 6GB WINDFORCE OC

249€
11
eingestellt am 3. Feb 2017
angebot anlässlich des 25. geburtstags von alternate


"Die GIGABYTE GeForce GTX 1060 WINDFORCE OC ist eine High-End-Grafikkarte mit der GeForce GTX 1060 GPU von NVIDIA. Die auf der leistungsfähigen Pascal-Architektur basierende GeForce GTX 10-Grafikkartenserie liefert bis zu dreimal mehr Leistung als Grafikkarten der Vorgängergeneration sowie innovative neue Gaming-Technologien und realistische VR-Erlebnisse. Weitere Features sind NVIDIA Ansel, mit umfangreichen Werkzeugen zur Erstellung von Screenshots in Spielen sowie NVIDIA G-Sync und GameStream. Die auf der Geforce GTX 1060 WINDFORCE OC verbaute GPU taktet mit 1582 MHz (Boost Clock bis 1797 MHz), der 6 Gbyte große GDDR5-Speicher ist über einen 192-Bit-Speicherkontroller angebunden und arbeitet mit 2002 MHz (effektive Datenrate 8008 MHz)."

werbetext von alternate


preisvergleich alternate: 299€
geizhals bestbieter: 290,95€

ein gutes angebot für jene die eine neue graka für ihren gamer-pc brauchen. es gab bis dato kaum günstigere 1060 6GB (auch unter berücksichtigung von md: erst zum 3. mal eine unter € 250)

chipvergleich als richtwert
pc-erfahrung.de/gra…tml
Zusätzliche Info

Gruppen

11 Kommentare
PL ist bei der 1060 gut, allerdings ist sie keine "High-End"-Karte, wie hier propagiert wird...
JDK3. Feb 2017

PL ist bei der 1060 gut, allerdings ist sie keine "High-End"-Karte, wie …PL ist bei der 1060 gut, allerdings ist sie keine "High-End"-Karte, wie hier propagiert wird...


Im Gegensatz zu meiner Integrierten ist das schon High-End.
jemand3. Feb 2017

Im Gegensatz zu meiner Integrierten ist das schon High-End.



is halt immer die frage wo man den maßstab ansetzt
für Full-HD ist sie High-End
High end fängt gerade bei der 1070er an, sorry.
JDK3. Feb 2017

PL ist bei der 1060 gut, allerdings ist sie keine "High-End"-Karte, wie …PL ist bei der 1060 gut, allerdings ist sie keine "High-End"-Karte, wie hier propagiert wird...


Was wäre denn eine High end (für annehmbaren Preis)?
Wie kann etwas "High End" sein, wenn es darüber noch mindestens zwei andere Klassen (1070 & 1080 um beim gleichen Hersteller zu bleiben) gibt?

Nur weil dein Toyota Yaris mehr PS als deine Puch Maxi hat, ist er nicht "High End". :P

@MichelleIce
Da müsstest schon auf ein gutes Angebot einer 1070er warten (werden hier eh manchmal gepostet).
Die Frage ist halt, ob du das überhaupt benötigst. Gerade bei FullHD reichen Mittelklasse-Karten wie 1060 (6GB) und 470/480 (8GB) meist aus.
Bearbeitet von: "JDK" 3. Feb 2017
JDK3. Feb 2017

Da müsstest schon auf ein gutes Angebot einer 1070er warten (werden hier …Da müsstest schon auf ein gutes Angebot einer 1070er warten (werden hier eh manchmal gepostet).



wobei auch dann mit ~400€ zu rechnen ist...
SeCCi3. Feb 2017

wobei auch dann mit ~400€ zu rechnen ist...


Entweder du willst dir High End leisten, oder eben nicht. Es gibt ja nicht umsonst verschiedene Leistungsklassen und Preisbereiche. 400€ können trotzdem ein gutes Angebot sein.
ich würd die 1060 upper mid class nennen, vor allem wegen ihrem erhöhten preis gegenüber der vorrigen generation.. sonst warn die 60er immer mid class
Ich hab die 1070 und bin vollends zufrieden.
Dein Kommentar
Avatar
@
    Text