Leider ist dieser Deal mittlerweile abgelaufen
GRATIS Aktie (Wert 2 bis 200 €) bei BUX Zero Depot (KwK)
224° Abgelaufen

GRATIS Aktie (Wert 2 bis 200 €) bei BUX Zero Depot (KwK)

152
224° Abgelaufen
GRATIS Aktie (Wert 2 bis 200 €) bei BUX Zero Depot (KwK)
aktualisiert 9. Jun (eingestellt 2. Jän)

Dieser Deal ist leider abgelaufen. Hier sind ein paar andere Optionen für Dich:

Update 3
Eine kleiner Erinnerung
Update 9.6

Es gibt US Aktien geschenkt

um zu feiern, dass wir jetzt US-Aktien haben, verschenken wir einfach ein paar davon. Oder eher, du verschenkst sie! Denn wenn du jetzt einen Freund zu BUX Zero einlädst, bekommt ihr beide kostenlos eine Aktie eines bekannten amerikanischen börsennotierten Unternehmens!*

US-Aktien geschenkt?!

Jepp, das stimmt! Wir verteilen zum Beispiel Aktien von Ford, Coca-Cola, Apple oder sogar Tesla. Teile weiterhin deinen Link und entdecke, was für Aktien du sonst noch bekommst.

Warte nicht zu lange, diese Aktion läuft nur von Montag, den 8. Juni bis Freitag, den 12. Juni 2020, um 21:30 Uhr. Die Gratisaktien werden werktags zwischen 15:30 und 21:30 Uhr ausgegeben.


Mit einen N26 Konto und gleicher Mail Adresse bekommt ihr eine Infineon gratis

UPDATE 17.1 - AKTION GILT NOCH IMMER
Es gibt bei Bux 0 eine GRATIS Aktie im Wert von bis zu 200€!
Ich habe folgenden Deal auf mydealz entdeckt der auch für Österreich funktioniert.

Der neue Broker "BUX Zero" ist gestartet.

Bei der Registrierung über einen Ref - Werber Link gibt es eine kostenlosen Aktie im Wert zwischen 2,00 € und max. 200,00 €.
Dies funktioniert ohne Einzahlung.
Ich habe eine Telefonica Deutschland Aktie im Wert von 2,63 € erhalten und werbe auch selbst gerne.

Die Aktie kann man sich natürlich später auszahlen lassen, allerdings muss man dazu einen Betrag (10€) einzahlen

WICHTIG: 1. ref-Links kopieren und in Browser einfügen, damit der Ref-Teil sicher nicht entfernt wird
2. an alle Werber: man kann maximal 9 Gratis-Aktien (+1, die man selber bekommt) erhalten, also lasst den anderen auch etwas über

Wer einen Link sucht, schreibt bitte einen entsprechenden Kommentar. Werbende werden sich daraufhin bei dem Interessenten melden.

Welche Aktien gibt es:
Es gibt eine Aktie die zufällig ausgewählt wird (diese wurden vorher meist gesplitted).


Der Deallink geht nur zur Homepage. Zum Werben schreibt einen Kommentar um einen Aktionslink von irgend einem User zu bekommen

Hier noch Infos:

Keine Schufa. Registration mit Ausweis (Reisepass/Führerschein etc.) reicht im Normalfall.

Man benötigt seine Steuernummer (z.B. von FinanzOnline), diese muss man angeben.

Die über BUX Zero von BUX B.V. angebotenen Investment-Dienstleistungen werden von der niederländischen Behörde für Finanzmärkte (Autoriteit Financiële Markten - AFM) reguliert. BUX B.V. ist bei der niederländischen Handelskammer unter der Registrierungsnummer 58403949 registriert.

Nächste Aktienauszahlung: 3.1.2020

Gratisaktien werden während der Geschäftszeiten von 10:00 - 17:00 Uhr verteilt.
Zusätzliche Info
Für alle künftigen Aktientrader:

Die Kapitalertragsteuer muss im Rahmen der Einkommensteuererklärung erklärt werden (Formular E1kv), sofern die Freigrenze von 22 €/Jahr überschritten wird. Es erfolgt KEIN österreichischer KESt-Abzug!
Update 2
aktion ist immer noch gueltig
Update 1
Die Aktion ist weiterhin gültig
/ninurta
Beste Kommentare
TJA; extra cold von mir !!!

BUX Zero Depot

  • erst seit kurzem in Österreich
  • Bux Zero ist
    • kostenloses Depot
    • kostenloses Verrechnungskonto
    • kostenlose Order (möglich oder zu niedrigen Preisen von bis zu 2 Euro)

  • Aktuell erst ca. 150 Aktien aus den Niederlanden und Deutschland handelbar

- ABER HALLO !! Welcher Aktienbesitzer will nur 150 festgelegte AKTIEN handeln und besitzen ????



  • Nur Smartphone App vorhanden !!! was tun ohne Smartphone ???

  • ich finde - die Zielgruppe „Spaß-Trader“ aber keine echten Investoren ..
  • Nicht steuereinfach:
  • – Dividenden, Kursgewinne, Kursverluste – alles selbst zu versteuern



folgendes habe ich gerade kopiert:

Bux Zero ist einer der neuen 0 € Broker und das Versprechen trifft bei Bux Zero auch zu, wenn auch es so ist, dass Order sehr wohl auch etwas kosten können. Auf jeden Fall gibt es keine Depotgebühr, keine Gebühren für das Verrechnungskonto und die Basis-Order ist ebenso kostenlos, deren Ausführung einmal am Tag stattfindet (Bux sammelt hier alle Orders der Kunden und führt diese einmalig aus). Eine Market Order kostet 1 Euro und eine Limit Order kostet 2 Euro. Beide Orderarten, Market als auch Limit sind bis Anfang 2020 aktuell noch kostenlos ausführbar.

Die Fakten zum Bux Zero Depot im Überblick:

Depotgebühr:0,00
EuroKontoführung:0,00
EuroNegative Zinsen:keineTrades ab:0,00
EuroSteuereinfach:Nein

Die Aktie kann einen Wert von bis zu 200 Euro haben.
Bis zu… die Wahrscheinlichkeit das es eine Aktie mit niedrigerem Wert ist, ist sehr hoch.
Im Testversuch war es eine Commerzbank Aktie im Wert von knapp über 5 Euro.


das alles ist den Aufwand nicht wert !!!
Wer sich bei mir meldet bekommt 50% von meinem Teil dazu
152 Kommentare
@team wieso ist der Deal in der "Depot" Gruppe?
Steuer ID?
andvol02/01/2020 16:35

Steuer ID?


Steuernummer, da man ja in Aktien investieren kann und dann auch KESt zahlen muss
vorname_nachname02/01/2020 16:36

Steuernummer, da man ja in Aktien investieren kann und dann auch KESt …Steuernummer, da man ja in Aktien investieren kann und dann auch KESt zahlen muss


Jesus Christus, die hab ich in meinen 40 Jahren noch nie gebraucht. Muss ich die wo beantragen oder seh ich die bei finanzonline?
andvol02/01/2020 16:40

Jesus Christus, die hab ich in meinen 40 Jahren noch nie gebraucht. Muss …Jesus Christus, die hab ich in meinen 40 Jahren noch nie gebraucht. Muss ich die wo beantragen oder seh ich die bei finanzonline?


Bei finazonline ist sie zu sehen
Alles klar, danke!
vorname_nachname02/01/2020 16:34

@team wieso ist der Deal in der "Depot" Gruppe?


Vermutlich weil das Wort gefallen ist. Hab’s mal gelöst
Peter02/01/2020 16:51

Vermutlich weil das Wort gefallen ist. Hab’s mal gelöst


Danke
Ziehen die Steuern automatisch ab? Auch bei ausländischen Dividenden zB?
Bitte um einen Link
Bitte um einen Link
Lexxior02/01/2020 17:00

Ziehen die Steuern automatisch ab? Auch bei ausländischen Dividenden zB?


Da bin ich überfragt, würde aber davon ausgehen
Stefan.S.02/01/2020 17:05

Kommentar gelöscht


bitte schreib jemanden der den auch will, also Privatnachricht Danke
Bearbeitet von: "vorname_nachname" 2. Jänner
Würde mich freuen wenn mir jemand einen Link schickt!
Brauche einen link. Danke 😃
Bearbeitet von: "tenver" 2. Jänner
vorname_nachname02/01/2020 17:04

Da bin ich überfragt, würde aber davon ausgehen


ich würde nicht davon ausgehen, so wie die website aussieht
Marcus1234502/01/2020 17:18

ich würde nicht davon ausgehen, so wie die website aussieht


naja aber es ist eine niederländische Bank etc. mit Einlagensicherung auf die Einzahlungen biss 100 K dahinter
Bearbeitet von: "vorname_nachname" 2. Jänner
vorname_nachname02/01/2020 17:20

naja aber es ist eine niederländische Bak etc. mit Einlagensicherung auf …naja aber es ist eine niederländische Bak etc. mit Einlagensicherung auf die Einzahlungen biss 100 K dahinter


das heißt noch lange nicht, dass sie für dich die steuern erledigen
und irgendwie les ich viel von CFDs in zusammenhang mit denen - das wären keine aktien
Linsanity02/01/2020 17:06

Kommentar gelöscht



bitte schreib jemanden der den auch will, also Privatnachricht Danke
Marcus1234502/01/2020 17:18

ich würde nicht davon ausgehen, so wie die website aussieht


Nein, die Kapitalertragsteuer muss im Rahmen der Einkommensteuererklärung erklärt werden (Formular E1kv), sofern die Freigrenze von 22 €/Jahr überschritten wird. Es erfolgt KEIN österreichischer KESt-Abzug!
Dein Kommentar
Avatar
@
    Text