GRATIS - Maggi Gemüsesuppe
516°Abgelaufen

GRATIS - Maggi Gemüsesuppe

Redaktion 32
Redaktion
eingestellt am 28. Aug
Update 1
Wieder verfügbar
Bei Probiermal gibt's endlich mal wieder eine Gratis-Probe abzustauben. Konkret könnt ihr euch die Maggi Gemüsesuppe zum Streuen völlig kostenlos sichern.

Die Sampling-Plattform “Probiermal.at” der Österreichischen Post ist schon eine ganz nette Sache. Völlig kostenlos gibt’s dort immer wieder einmal Gratis-Artikel abzustauben, und das völlig bedingungslos.

Freilich werden Kritiker bemängeln, dass man seine Daten zum Versand angeben muss. Diese dürfen von der Post entsprechend der AGB auch (nur!) für Marketingzwecke verwertet und zu diesem Zwecke auch an die Hersteller der Gratis-Samplings weitergegeben werden.

Mehr als einen Namen, eine beliebige Mail-Adresse und eure Adresse bedarf es auch nicht. Ihr könnt eure oben näher bezeichnete Zustimmung allerdings auch jederzeit widerrufen

Kategorien
  1. Food
Beste Kommentare

Iiiih gemüse
32 Kommentare

Hot, hotter, Deals von Peter 😁💪
Bearbeitet von: "dermarkus92" 21. August

Trotzdem zu viel Datenpreisgabe für Suppe!
Bearbeitet von: "woodzler" 21. August

Verfasser Redaktion

dermarkus92vor 9 m

Hot, hotter, Deals von Peter 😁💪


Danke Markus
woodzlervor 7 m

Trotzdem zu viel Datenpreisgabe für Suppe!


Wie ganz unten formuliert... ganz abhängig davon was Du preisgibst ^^
Bearbeitet von: "Peter" 21. August

Iiiih gemüse

Ich finde diese Dinger immer mega. Da man so Nudeln und Reis noch extra Geschmack mitgeben kann und jetzt für lau

Redaktion

Danke

lauter "Harmonische und Feine" Zutaten jummy..

3104389-3tW47.jpg
Bearbeitet von: "xxxforce" 21. August

Geht nicht mehr

kann das nicht mehr in den warenkorb legen?

xxxforcevor 1 h, 29 m

lauter "Harmonische und Feine" Zutaten jummy.. [Bild]


Ich hab mir auch schon gedacht - ich hör dauernd "Suppe"....? Gekörnte Brühe, wie die Deutschen sagen....

bei mir funktioniert das mit dem warenkorb auch nicht. und ausserdem: vor einigen monaten (!!) angeforderte samplings wurden noch immer nicht geliefert - da stimmt doch was nicht !? 👎🏻

Kann die Suppe nicht auswählen. Schon aus?

krissimausvor 39 m

kann das nicht mehr in den warenkorb legen?

Ich auch nicht ...

SabCYvor 2 h, 36 m

bei mir funktioniert das mit dem warenkorb auch nicht. und ausserdem: vor …bei mir funktioniert das mit dem warenkorb auch nicht. und ausserdem: vor einigen monaten (!!) angeforderte samplings wurden noch immer nicht geliefert - da stimmt doch was nicht !? 👎🏻




Das klingt nach einem guten Deal - deine Daten haben sie (und viele andere Firmen) nun ja ;-)

Bei mir hat's funktioniert. Danke!
(Ob es dann auch ankommt wird sich zeigen, aber Warenkorb und Bestellung haben funktioniert.)

Wer diesen nicht in den Warenkorb legen kann, seid nicht traurig, eure Gesundheit wird dadurch geschont.
Oben hat sich eh´ schon Jemand die Arbeit angetan und die Inhaltsstoffliste gepostet.
So Etwas kriegt bei mir höchstens der Ausguß serviert.

Und HOT auch noch der Deal, tja wenn es was gratis gibt, stirbt bei Vielen offenbar zuerst die Vernunft.

Und von der Redaktion auch noch reingestellt, da hätte ich mir schon ein bisschen mehr Seriosität erwartet.
Und das sie damit so manchen User vor sich selbst schützen.
Bearbeitet von: "garfield10000" 22. August

garfield1000022. August

Wer diesen nicht in den Warenkorb legen kann, seid nicht traurig, …Wer diesen nicht in den Warenkorb legen kann, seid nicht traurig, eure Gesundheit wird dadurch geschont.Oben hat sich eh´ schon Jemand die Arbeit angetan und die Inhaltsstoffliste gepostet.So Etwas kriegt bei mir höchstens der Ausguß serviert.Und HOT auch noch der Deal, tja wenn es was gratis gibt, stirbt bei Vielen offenbar zuerst die Vernunft.Und von der Redaktion auch noch reingestellt, da hätte ich mir schon ein bisschen mehr Seriosität erwartet.Und das sie damit so manchen User vor sich selbst schützen.



Ich kann Ihrer Meinung leider wenig abtun. Einen (meiner Meinung nach) wirklich guten Deal so in den Dreck zu ziehen finde ich persönlich schon etwas zu heftig. Sie tun ja wirklich so, als würde hier reines Rattengift "versteckt" promoted/verschenkt werden.
Maggi ist meiner Meinung nach keine schlechte Marke. Bin von deren Geschmack und auch von der Qualität weitgehendst zufrieden (klar kommt es nicht an komplett frisch gekochte Speisen ran). Es hat eben nicht jeder die Zeit bzw will sich nicht jeder die Zeit nehmen, um jeden Tag alle Speisen frisch zuzubereiten -> daher ist es sicherlich nicht falsch das ein oder andere Mal auf eine schnelle Alternative (wie das hier beworbene Produkt) zurückzugreifen.

Und ja, ich stimme Ihnen zu, die Inhaltsliste liest sich für eine einfache "Gemüsesuppe" elend lange, aber viele dieser Inhaltsstoffe müssen eben hinein (aus Gründen der Haltbarkeit oder weil der Kunde eben diesen oder jenen Geschmack haben möchte).

Bin mir außerdem sicher, dass in diesem Produkt weder eine nachweislich gefährliche Substanz drinnen steckt, noch dass Maggi absichtlich seine Kunden vergiften möchte (wäre ja in gewisser Weise kontraproduktiv).

Bitte versuchen Sie in Zukunft solche Dinge objektiver zu betrachten und folgedessen nicht derart aggressiv und herablassend zu kommentieren. Wenn immer nur von den eigenen Ansichten/von der eigenen Lebenslage ausgegangen wird, hat man wohl auf längere Sicht auch keine Ahnung von unserer (doch sehr schönen) Welt.


Finde wirklich, dass der Deal seine Daseinsberechtigung hat und möchte mich auch noch einmal dafür bei "der Redaktion" bedanken

Peace

Danke!

Patrick96vor 1 h, 13 m

Ich kann Ihrer Meinung leider wenig abtun. Einen (meiner Meinung nach) …Ich kann Ihrer Meinung leider wenig abtun. Einen (meiner Meinung nach) wirklich guten Deal so in den Dreck zu ziehen finde ich persönlich schon etwas zu heftig. Sie tun ja wirklich so, als würde hier reines Rattengift "versteckt" promoted/verschenkt werden.Maggi ist meiner Meinung nach keine schlechte Marke. Bin von deren Geschmack und auch von der Qualität weitgehendst zufrieden (klar kommt es nicht an komplett frisch gekochte Speisen ran). Es hat eben nicht jeder die Zeit bzw will sich nicht jeder die Zeit nehmen, um jeden Tag alle Speisen frisch zuzubereiten -> daher ist es sicherlich nicht falsch das ein oder andere Mal auf eine schnelle Alternative (wie das hier beworbene Produkt) zurückzugreifen.Und ja, ich stimme Ihnen zu, die Inhaltsliste liest sich für eine einfache "Gemüsesuppe" elend lange, aber viele dieser Inhaltsstoffe müssen eben hinein (aus Gründen der Haltbarkeit oder weil der Kunde eben diesen oder jenen Geschmack haben möchte).Bin mir außerdem sicher, dass in diesem Produkt weder eine nachweislich gefährliche Substanz drinnen steckt, noch dass Maggi absichtlich seine Kunden vergiften möchte (wäre ja in gewisser Weise kontraproduktiv).Bitte versuchen Sie in Zukunft solche Dinge objektiver zu betrachten und folgedessen nicht derart aggressiv und herablassend zu kommentieren. Wenn immer nur von den eigenen Ansichten/von der eigenen Lebenslage ausgegangen wird, hat man wohl auf längere Sicht auch keine Ahnung von unserer (doch sehr schönen) Welt.Finde wirklich, dass der Deal seine Daseinsberechtigung hat und möchte mich auch noch einmal dafür bei "der Redaktion" bedanken Peace



Ich schreibe das ganz bewusst so drastisch, eben weil ich nebenbei eine eigene kleine Sparten-Lebensmittel-Ur-Produktion betreibe.
Hat zwar mit diesem Produkt nichts gemeinsam, man taucht aber insgesamt deswegen ein bisschen tiefer in die Materie ein als der Otto-Normalverbraucher.
Welche Vorschriften man für das eigene Produkt einzuhalten hat, was drinnen sein darf, was nicht, usw.....
Kurz gesagt, wenn man sein selbst hergestelltes Produkt besser vermarkten möchte, beginnt man sich zwangsläufig auch für Dinge aus dem Bereich zu interessieren, die nicht oder nicht nur das eigene Produkt betreffen.

Ihr Posting lässt den Schluß zu, das sie in die Kategorie Otto-Normalverbraucher einzuordnen sind.
Bearbeitet von: "garfield10000" 28. August

garfield10000vor 5 m

Ich schreibe das ganz bewusst so drastisch, eben weil ich nebenbei eine …Ich schreibe das ganz bewusst so drastisch, eben weil ich nebenbei eine eigene kleine Sparten-Lebensmittel-Ur-Produktion betreibe.Hat zwar mit diesem Produkt nichts gemeinsam, man taucht aber insgesamt deswegen ein bisschen tiefer in die Materie ein als der Otto-Normalverbraucher.Ihr Posting lässt den Schluß zu, das sie in die Kategorie Otto-Normalverbraucher einzuordnen sind.



Soll so sein. Ich werde nun sicher nicht mit Ihnen diskutieren ob ich als Otto-Normalverbraucher einzuordnen bin oder nicht
Jeder hat das Recht auf seine eigene Meinung und die lasse ich Ihnen natürlich!

Einen schönen Tag noch
Dein Kommentar
Avatar
@
    Text