Leider ist dieser Deal mittlerweile abgelaufen
Gratis Steuerberatung für Familien - am 15.5.2019
361° Abgelaufen

Gratis Steuerberatung für Familien - am 15.5.2019

11
aktualisiert 15. Mai (eingestellt 13. Mai)

Dieser Deal ist leider abgelaufen. Hier sind ein paar andere Optionen für Dich:

Update 1
Auf geht's heute zur kostenlosen Steuerberatung
In Zusammenarbeit mit mehreren Steuerberatungskanzleien organisiert der Katholische Familienverband für die Familien rund um Mittwoch, dem 15. Mai - dem internationalen Tag der Familie - Gratis-Beratung zum Steuerausgleich. Familienbonus, Ausbildungskosten, außergewöhnliche Belastungen und vieles mehr könnten Familien im Rahmen der Arbeitnehmerveranlagung steuerlich geltend machen.



Bei Interesse unbedingt vorher anmelden.

Orte und Termine

- Amstetten: Steuerberatungskanzlei Dr. Pilsbacher, Preinsbacherstr. 43, Tel. 07472/62860 oder [email protected] (Achtung: 16. Mai).

- Heidenreichstein: Steuerberatungskanzlei Garhofer, Waidhofner Str. 20, Tel. 02862/522 49, [email protected].

- Herzogenburg: BKS Steuerberatung, Wiener Straße 28, Tel. 02782/824 40, [email protected].

- Krems: Astoria Wirtschaftstreuhand-Steuerberatung, Hofbauerstraße 1, Tel. 02732/83130, [email protected].

- Krems: RPW Wirtschaftstreuhand GmbH, Roseggerstr. 2/6, Tel. 02732/86 088 , [email protected].

- Melk: BKS Steuerberatung, 3390 Melk, Sterngasse 13, Tel. 02752/5273614 oder [email protected].

- St. Pölten: Steuerprofis4you, Wernerstraße 41, Tel. 02742/709 89, [email protected].

- Wilhelmsburg: BKS Steuerberatung, Untere Hauptstraße 10, Tel. 02746/33 56 oder [email protected].

- Ybbsitz: Steuerberatung Mag. Heiß, Markt 22, Tel. 07443/86205 oder [email protected].

- Zwettl: Correcta, Lang & Co Steuerberatung, Hamerlingstr. 2a, Tel. 02822/ 52376 oder [email protected].

(Text-Quelle)
Zusätzliche Info

Gruppen

11 Kommentare
wird da kontrolliert ob man Kirchensteuer zahlt
TrumpsWall15/05/2019 12:46

wird da kontrolliert ob man Kirchensteuer zahlt


Die kannst du sowieso steuerlich absetzen!
Dog15/05/2019 12:50

Die kannst du sowieso steuerlich absetzen!


Lieber nicht zahlen... macht mehr Spaß.
Gibt ja mehr als genug Gründe sie nicht zu zahlen
Bearbeitet von: "TrumpsWall" 15. Mai
Dog15/05/2019 12:50

Die kannst du sowieso steuerlich absetzen!


die wird automatisch abgesetzt.
TrumpsWall15/05/2019 13:19

Gibt ja mehr als genug Gründe sie nicht zu zahlen



Stimmt grundsätzlich allerdings wenn man etwas gutes tun möchte, könnte man den Beitrag auch zweckwidmen: dioezese-linz.at/kir…ung dann bekommt Caritas & Co. (je nachdem was man wählt) einen Teil des Kirchenbeitrags...
elCielo15/05/2019 14:03

Stimmt grundsätzlich allerdings wenn man etwas gutes tun möchte, könnte ma …Stimmt grundsätzlich allerdings wenn man etwas gutes tun möchte, könnte man den Beitrag auch zweckwidmen: https://www.dioezese-linz.at/kirchenbeitrag/zweckwidmung dann bekommt Caritas & Co. (je nachdem was man wählt) einen Teil des Kirchenbeitrags...


Nur Oberösterreich oder wo anders auch?
DaRoSo15/05/2019 14:45

Nur Oberösterreich oder wo anders auch?


Wie es aussieht leider nur NÖ
Andale15/05/2019 15:22

Wie es aussieht leider nur NÖ


In Tirol geht das auch.
In Wien geht es auch... ich vermute, dass man überall die Zweckwidmung machen kann
DaRoSo15/05/2019 14:45

Nur Oberösterreich oder wo anders auch?



Ich denke, dass man das überall machen kann, ich habs in Wien gemacht und krieg immer wieder mal ein Schreiben von der Caritas, find ich eine wirklich nette Sache... somit ists nicht ganz unnötig, dass man zahlt *gg*
Dein Kommentar
Avatar
@
    Text