Dieser Deal wurde vor mehr als 2 Wochen veröffentlicht und könnte inzwischen nicht mehr verfügbar sein.
GRATIS Streaming-Dienste - Alternativen zu Netflix und Co
991°

GRATIS Streaming-Dienste - Alternativen zu Netflix und Co

Country Manager33
aktualisiert 16. Mär (eingestellt 30. Dez 2019)
Update 1
Eine Erinnerung an die kostenlosen Streaming-Dienste für die isolierten Zeiten daheim
Im Windschatten der großen Anbieter, versuchen nun auch kostenloses Streaming-Dienste ihr Glück im Wettlauf um die Gunst der Kunden:

Anfang Dezember startet mit Plex Free TV (HIER) ein kostenloses Angebot, das sich über Werbeeinblendungen vor und nach den Filmen finanziert. Derzeit besteht das Angebot aus rund tausend Titeln von großen Studios wie MGM, Lionsgate, Legendary und Warner Bros, doch sind die meisten Filme und Serien eher unbekannt und/oder älter. Doch verspricht der Anbieter, dass das Angebot in Zukunft um weitere Partner und Inhalte wachsen wird.

Ebenfalls kostenlos ist das Angebot bei Netzkino (HIER), das sich größtenteils auf B-Filme, aber auch einige Arthaus-Werke und Klassiker erstreckt. Zudem bietet Netzkino einen Yotube-Kanal.

Als eigener YouTube-Kanal präsentiert sich Cinenet (HIER). Hier finden Zuseher diverse Filmperlen aus verschiedenen Jahrzehnten und Genres, die zwar nicht alle sehr bekannt, aber definitiv einen Blick wert sind. Gerade auch für einzelne Genres gibt es einige Angebote, so bietet etwa Crunchyrol zahlreiche Anime-Serien. Auch im Neuen Jahr wird es spannend, so hat Amazon angekündigt, seinen kostenlosen Dienst IMBb-TV auch in Europa starten zu wollen.
Zusätzliche Info

Gruppen

Beste Kommentare
Das sind keine 'Alternativen' meiner Meinung nach
philipp1234430/12/2019 10:31

Das sind keine 'Alternativen' meiner Meinung nach


nun ja... für Dich vll nicht... aber für Lau kann man schon mal durchstöbern...
33 Kommentare
Wir entwickeln uns zurück! Bald sind wir wieder bei RTL und Co., nur halt übers Internet und on Demand. Werbung hier, Werbung da, 5 Trillionen verschiedene Plattformen, trallala. Wo das hinführt, sehen wir ja in Ansätzen bei den CL-Spielen oder der deutschen BL. Irgendwann sehen wir dann HZ1 auf Sky und HZ2 auf DAZN, Vorberichterstattung auf Prime Video, Nachberichterstattung auf YouTube und den entsprechenden Ton teilen sich Spotify, Deezer und Napster auf.
Bearbeitet von: "komp" 30. Dez 2019
Avatar
GelöschterUser81873
komp30/12/2019 13:54

Wir entwickeln uns zurück! Bald sind wir wieder bei RTL und Co., nur halt …Wir entwickeln uns zurück! Bald sind wir wieder bei RTL und Co., nur halt übers Internet und on Demand. Werbung hier, Werbung da, 5 Trillionen verschiedene Plattformen, trallala. Wo das hinführt, sehen wir ja in Ansätzen bei den CL-Spielen oder der deutschen BL. Irgendwann sehen wir dann HZ1 auf Sky und HZ2 auf DAZN, Vorberichterstattung auf Prime Video, Nachberichterstattung auf YouTube und den entsprechenden Ton teilen sich Spotify, Deezer und Napster auf.


Tja irgendwie müssen ja die Millionen zusammen kommen für die Spieler.

Edit: es gibt nur 2 Arten um Sport zu schauen entweder im Stadion oder selber auf dem platz
Bearbeitet von: "GelöschterUser81873" 30. Dez 2019
Welcher dieser Anbieter spielt den Bergdoktor? Sicher keiner
ich find das sehr gut, alles was das Sortiment erweitert ist wünschenswert, jetzt hab ich nach netflix, prime und sky noch ein paar weitere auswahlmöglichkeiten für nen langweiligen Abend
" Pluto TV "läuft sehr stabil wenig werbung, gefällt MIR sehr gut
Avatar
GelöschterUser85710
Ist ja alles auf Englisch...
Was ist mit der App Zappn? Habe davon gehört, habe aber keine Erfahrungsberichte dazu
Avatar
GelöschterUser81873
Ja Peter ein wenig mehr in die Liste wäre schön so wie die Probe Monate ohne Anzahlung wie bei waipu
Nyzz16/03/2020 11:25

Was ist mit der App Zappn? Habe davon gehört, habe aber keine …Was ist mit der App Zappn? Habe davon gehört, habe aber keine Erfahrungsberichte dazu


die App Zappn ist gut. Und recht stabil. Es ist Livefernsehen u.a. Von Pro7,sat1, orf, ...
Und hat den Vorteil das alles von z.b. ORF1 übertragen wird und nicht nur das was auch in der App TVthek gespielt wird
nachokommtnull30/12/2019 10:51

Wieso sollten Leute kein Netflix und Co wollen.Wer die €10 nicht h …Wieso sollten Leute kein Netflix und Co wollen.Wer die €10 nicht hat,sollte woanders sparen.


Ich schau mir mal 1-2 Mal im Monat nen Film an, Serien interessieren mich nicht. Warum 10 Euro/Monat zum Fenster rausschmeißen?
Nyzz16/03/2020 11:25

Was ist mit der App Zappn? Habe davon gehört, habe aber keine …Was ist mit der App Zappn? Habe davon gehört, habe aber keine Erfahrungsberichte dazu




Bin damit zufrieden bis auf das die RTL Sender nicht dabei sind.
Peter30/12/2019 10:37

naja... aber irgendwie muss mans ja formulieren... und wie gehabt, für all …naja... aber irgendwie muss mans ja formulieren... und wie gehabt, für all diejenigen, die sich Netflix und Co nicht leisten wollen, ist das ja eine nette Alternative... es ist ja kein "Ersatz", wie Du es formulierst... einfach eine Alternative...


Für mich sind Mediatheken (Ard,Zdf) und deren Youtube-Kanäle (z.b. wdr doku) eine Alternative
Dein Kommentar
Avatar
@
    Text