Grün, Sicher, Werbefrei - Posteo Email, Kalender, Adressbuch
209°Abgelaufen

Grün, Sicher, Werbefrei - Posteo Email, Kalender, Adressbuch

1€
16
eingestellt am 17. Jul
Ich habe auf der Suche nach einem Anbieter, der keine Werbemails wie GMX verschickt, Posteo gefunden. Für nur 1€ pro Monat bietet der Anbieter ein hohes Maß an Privatsphäre, Anonymität, Werbefreiheit sowie Verschlüsselung an.
Das Unternehmen arbeitet mit 100% Ökostrom, daher "Grün"

173218-3C22G.jpgLaut Stiftung Warentest wird auch die Note 1,4 vergeben. Für den einen oder anderen daher sicher interessant:
konsument.at/com…ste173218-h3QOz.jpg

  1. Apps & Software
Kategorien
  1. Apps & Software
Beste Kommentare

Sorry, vielleicht liegt es daran, dass ich in diesem Bereich allergisch auf Buzzwords wie "nachhaltig", "Grün", etc reagiere, aber das ist definitiv kein Deal.

Ein Deal wäre es, wenn es statt 10 Euro jetzt nur noch 1 Euro kosten würde. Was du vorschlägst ist der Wechsel von einem Gratis-Anbieter wie GMX auf einen kostenpflichtigen Anbieter - also eigentlich das Gegenteil von einem Deal.
16 Kommentare

Sorry, vielleicht liegt es daran, dass ich in diesem Bereich allergisch auf Buzzwords wie "nachhaltig", "Grün", etc reagiere, aber das ist definitiv kein Deal.

Ein Deal wäre es, wenn es statt 10 Euro jetzt nur noch 1 Euro kosten würde. Was du vorschlägst ist der Wechsel von einem Gratis-Anbieter wie GMX auf einen kostenpflichtigen Anbieter - also eigentlich das Gegenteil von einem Deal.

Verfasser

NufaNvor 7 m

Sorry, vielleicht liegt es daran, dass ich in diesem Bereich allergisch …Sorry, vielleicht liegt es daran, dass ich in diesem Bereich allergisch auf Buzzwords wie "nachhaltig", "Grün", etc reagiere, aber das ist definitiv kein Deal. Ein Deal wäre es, wenn es statt 10 Euro jetzt nur noch 1 Euro kosten würde. Was du vorschlägst ist der Wechsel von einem Gratis-Anbieter wie GMX auf einen kostenpflichtigen Anbieter - also eigentlich das Gegenteil von einem Deal.


Von den Buzzwords wie "Grün" und "nachhaltig" kann man halten, was man mag. Es soll mehr ein Hinweis darauf sein, dass es solche Anbieter gibt. Es gibt auch Mailanbieter, die durchaus mehr verlangen. Die von mir gelisteten haben das deutlich beste Preis/Leistungsverhältnis und dies wird auch durch unabhängige Tests sowie Erfahrungsberichte unterstützt. Der Fokus liegt dabei darin, dass man privater und sicherer unterwegs ist sowie nicht mit Werbung im Mailkonto zugemüllt wird.

Eulervor 1 h, 7 m

Von den Buzzwords wie "Grün" und "nachhaltig" kann man halten, was man …Von den Buzzwords wie "Grün" und "nachhaltig" kann man halten, was man mag. Es soll mehr ein Hinweis darauf sein, dass es solche Anbieter gibt. Es gibt auch Mailanbieter, die durchaus mehr verlangen. Die von mir gelisteten haben das deutlich beste Preis/Leistungsverhältnis und dies wird auch durch unabhängige Tests sowie Erfahrungsberichte unterstützt. Der Fokus liegt dabei darin, dass man privater und sicherer unterwegs ist sowie nicht mit Werbung im Mailkonto zugemüllt wird.


Finde das auch ok. Das 2GB Limit des 1€/Monat Accounts dürfte aber für viele User bald ein Problem darstellen. In meinem GMail Postfach tummeln sich nach einigen Jahren nun ~12GB, aber ich sehe die Inbox auch als ~Tagebuch, wo man in vielen Jahren mal nachsehen kann, was man so gemacht hat.






.at Domain kostet 12€ pro Jahr.
Webspace ein paar GB kosten <10€ pro Jahr

Wo ist der Deal?

pong0820vor 2 h, 31 m

.at Domain kostet 12€ pro Jahr.Webspace ein paar GB kosten <10€ pro JahrWo ….at Domain kostet 12€ pro Jahr.Webspace ein paar GB kosten <10€ pro JahrWo ist der Deal?


Wo bekommst du eine at domain dauerhauft um 12€ im Jahr und vor allem ohne nic.at eintrag? (braucht ja nicht jeder zu meiner Emailadresse meine Wohnadresse)
Bearbeitet von: "Price.yeah.ger" 17. Juli

Verfasser

pong0820vor 2 h, 57 m

.at Domain kostet 12€ pro Jahr.Webspace ein paar GB kosten <10€ pro JahrWo ….at Domain kostet 12€ pro Jahr.Webspace ein paar GB kosten <10€ pro JahrWo ist der Deal?

Ein Mailserver kostet sicher mehr als als die 12 Euro für gesicherte Mail mit posteo.

Für mich ist das auch kein Deal.

Dennoch ist Posteo einer der besten E-Mail Anbieter im deutschsprachigen Raum, was Sicherheit, Verschlüsselung, Datensparsamkeit, Transparenz, Open Source Gedanke anbelangt und das sind auch die ausschlaggebenden Gründe für mich. Es gibt genügend Berichte bei heise.de (c’t) und co. über posteo. Für diejenigen die darauf weniger Wert legen, ist Posteo nicht unbedingt interessant und die 12€ Jahresgebühr hinausgeschmissenes Geld. Dann das Geld lieber für ein, zwei Drinks ausgeben.
Ein paar Hintergrundinformationen findet man auch bei Wikipedia: de.wikipedia.org/wik…teo
Dann sollte auch klar sein, warum man Posteo oder auch mailbox.org nicht unbedingt mit GMX und co. gleichsetzen kann.

Ps. Nein, ich verteufle GMX und co, nicht und möchte auch niemand dazu überreden ...

Kein Deal, aber super Info! Danke!

Für email zahlen, sicher nicht!

Grisvor 5 h, 7 m

Deal NEIN aber danke @Euler für die Liste wo habe ich …Deal NEIN aber danke @Euler für die Liste wo habe ich https://riseup.net/en gefunden


Könntest du mir einen Einladungscode zusenden?

petergriffinvor 6 h, 36 m

Könntest du mir einen Einladungscode zusenden?



? Braucht man eine Einladungscode?! (ich habe nicht probiert mich anmelden...)


ich hatte nicht gesehen!!
Bearbeitet von: "Gris" 18. Juli

Eulervor 21 h, 58 m

Ein Mailserver kostet sicher mehr als als die 12 Euro für gesicherte Mail …Ein Mailserver kostet sicher mehr als als die 12 Euro für gesicherte Mail mit posteo.



Wenn du es sagst, meine jährliche Rechnung spricht was anderes.

Grisvor 19 h, 27 m

? Braucht man eine Einladungscode?! (ich habe nicht probiert mich …? Braucht man eine Einladungscode?! (ich habe nicht probiert mich anmelden...) ich hatte nicht gesehen!!


schade
Dein Kommentar
Avatar
@
    Text