316°
Güngstigster 42" Fernseher: Samsung PS42B450 für 469€ *Update* für 399€ bei Myby

Güngstigster 42" Fernseher: Samsung PS42B450 für 469€ *Update* für 399€ bei Myby

TV & Hifi

Güngstigster 42" Fernseher: Samsung PS42B450 für 469€ *Update* für 399€ bei Myby

AvatarAnonym6

Preis:Preis:Preis:469€
Zum DealZum DealZum Deal
Update 1

Vor gut 5 Monaten verlangte man noch weit über 500€ für den 42 Zoll Plasmafernseher. Jetzt bekommt den Samsung PS42B450 für 399€ bei Myby. Der Versand ist nur innerhalb Deutschlands möglich und kostenlos. Gegenüber dem damaligen Schnäppchen spart man immerhin 70€. Besonders beeindruckend sind die perfekten Bewertungen auf Amazon.

Ursprünglicher Artikel vom 02.11.2009 (nicht aktualisiert):

Da ich mich auch ab und zu nach einem günstigen Fernseher für's Schlafzimmer umsehe, war ich kurz bei Geizhals auf der Suche nach dem günstigsten 42 Zoll Fernseher. Wie es der Zufall so will, wurde gerade der Plasma-Fernseher Samsung PS42B450 bei Amazon auf 469€ reduziert. Dank Amazon spart man sich zusätzlich noch die sonst teureren Versandkosten. Der nächste Händler verlangt 533€ (inkl. Versand).

Auf viel verzichten muss man aufgrund des Preises nicht. Größtes Manko für die meisten, wird jedoch die fehlende Full-HD Unterstützung sein ("nur" 1024x768 Pixel). Für mich ist das allerdings kein Problem, da das Fernsehsignal sowieso eine viel geringe Auflösung hat und die meisten PlayStation 3 Spiele nur mit 720p rauskommen. Einzig Blu-ray-Junkies werden damit wohl keine Freude haben. Diagonale: 42"/107cm (1024x768 Pixel) • Format: 16:9 • Kontrast: 30.000:1 • Anschlüsse: 3x HDMI, Komponenten (YUV), SCART, VGA, Composite Video • Maße (BxHxT): 105.6x72.1x31.6cm • Gewicht: 27.8kg • Besonderheiten: integrierter DVB-C/-T-Tuner, 100Hz-Panel, 24p-Unterstützung An Anschlüssen und Ausstattung fehlt es sicherlich nicht. Sogar DVB-C und -T Tuner, ein 100Hz Panel und 24p Unterstützung sind vorhanden. Bei den Kundenrezensionen auf Amazon.de und Testeo gibt es immer nur Höchstnoten - schon fast unheimlich. Hier ist es schwer etwas Schlechtes rauszulesen. Sowohl vom Bild, als auch vom Ton sind die meisten begeistert. Nur einer bemängelt die etwas schwachen Boxen und die komplizierte Kanalsortierung. Ob die 24p-Unterstützung nun wirklich ruckelfrei funktioniert, kann ich nicht sagen.

Full-HD Alternative: Toshiba 42RV635D

Eine wirklich gute Alternative für alle die nicht auf Full-HD verzichten möchten, ist der LCD-Fernseher Toshiba 42RV635D, welchem heute ebenfalls ein kleiner Preisrutsch von 30€ wiederfahren ist (und auf Amazon versandkostenfrei bestellbar ist). Es finden sich viele Kundenmeinungen und eine Durchschnittsbewertung von 4,5 Sternen. Der aktuelle Preis liegt bei 549€.

33 Kommentare
Avatar

Anonym6

Richtig entscheiden kann ich mich trotzdem noch nicht. Wer weiß was das Weihnachtsgeschäft noch alles bringt? Bin also noch am grübeln... :smile:

Avatar

Anonym4867

Ich würd auf keinen Fall zu nem Fernseher mit so ner niedrigen Auflösung raten... FullHD ist Standard, alles darunter ist nicht empfehlenswert.

Avatar

Anonym7748

ich würde mir nie einen plasma kaufen!! doch der ärgste scheiß.. um so mehr du schaust um so weniger faben hast... und der hohe stromverbrauch auch noch... sorry aber wer braucht 100hz.. also ich hab digitales sat da bringen 100hz 0.. und wer schaut noch analog? kauf dir doch bitte viel eher den: geizhals.at/a40…tml der is LCD was viel besser is.. und das mit dem schwarz is auch schon lang nimma wies mal war.. hab einen 40a557 von samsung der hat ein viel geileres schwarz als der plasma von einem freund... und dann noch bei einem 16:9 fernsehr eine 4:3 auflösung.. das passt einfach nicht.. ich weiß bla bla das gehört so bei plasma.. vergesst einfach plasma.. is schon längst überholt... war eher so ein zwischen ding wie rückpro tvs nur das plasma mehr gekauft ham ;)...

Avatar

Anonym7481

@styleforceone: ich bin genau gegensätzlciher meinung, ich finde das bild von LCD's grässlich, Plasmas haben natürliche, kräftige, leuchtende Farben... und der Farbverlust ist erst merklich nach x-jahren, wo er wahrscheinlich soweiso schon kaputt oder OUT is! > 10 Jahre... Stromverbrauch ist nicht viel höher! ein LCD zieht Dauerhaftn den selben Strom, ein Plasma schwankt je nachdem wieviel "Farbe" er anzeigen muss...

Avatar

Anonym7750

Wieso eigentlich ein 42" LCD fürs _Schlafzimmer_ ?

Avatar

Anonym7111

Alles unter 52" ist mir zu klein, auch im Schlafzimmer Und ich würde als mediophiler Mensch nicht zum verlinkten Plasma tendieren. 1024x768 ist keine Breitbild-Auflösung. Kauft euch lieber einen neuen Plasma oder LCD mit Full HD Auflösung, echtem Pull-Down und wichtigem 24p für die BluRays. 100, 200 oder 600Hz sind gut, aber wohl nicht pflicht (für mich wäre es das aber schon). Gute Plasma Geräte gibt es um die 1000€ mit 50". LCD in der 42" Dimension sind ab 600€ vernünftig. Schaut immer auf das Datum der Markteinführung, damit ihr kein Gerät aus dem Tiefkühlfach aufwärmt. Orientiert euch zudem an den Qualitätsmarken, dann kann nicht viel falsch sein. LCD (für Spiele, PC Betrieb und helle Räume): Sony, Samsung, Toshiba, LG, Phillips Plasma (dunkle Räume, ab 50", sanfte Farben): Pioneer, Panasonic, LG, Samsung Stromkosten, Einbrennen (Plasma), Schwarzwert, Clouding und andere Themenbereiche sind für normale Anwender kaum relevant mit aktuellen Geräten. Ich habe selbst 5 Geräte hier zu Hause (3 LCD und 2 Plasma) und kenne sonst auch praktisch jede Marke und jedes Gerät. Hifi-Forum wäre sonst auch noch eine gewisse Hilfe, wobei dort viele Nutzer sind, die selbst noch nie das Gerät gesehen haben und praktisch alles schlecht machen.

Avatar

Anonym7720

Wie stellt man auf einem TV mit einer Auflösung von 1024×768 720p-Material verlustfrei dar?

Avatar

Anonym7755

Ich hoffe du weißt dass 720p/HD Ready 1280x720 pixel sind, und nicht 1024×768 (Full HD/1080p sind 1920x1080 pixel)

Avatar

Anonym7757

Seit wann liefert Amazon wieder Fernseher nach Österreich? Vor einem halben Jahr, als ich meinen Samsung Plasma gekauft habe, war's nicht möglich.

Avatar

Anonym7762

Bin derzeit auch auf der Suche nach einem vernünftigem Fernseher, mindestens 40 Zoll. Was haltet ihr von den LED TVs von Samsung? Der B 6000 z. B. amazon.de/Sam…1-2

Avatar

Anonym7111

Im Verkauf seit März 2009. Gerät ist, bis auf die Lautsprecher sehr gut. Manche jammern wegen Clouding rum, aber ich hatte das selbst noch bei keinem Samsung. Meinen Segen hast du Geizhals Preis wäre derzeit 957,00 EUR Alternativen wären derzeit: - Philips 42PFL7404H (ohne LED, dafür nur 714€ bei 42") - LG 42LH9000 (mit LED, 42" und sehr guten Testresultaten. Preis: 1150€) - Samsung LE46-Serie und Philips 47PFL8404H. (ohne LED, aber in selber Preisklasse bei mehr Bild) LED ist sicherlich eine gute Technologie, aber noch fast zu teuer. Seht selbst ob ihr einen Unterschied feststellen könnt. Ich rate immer zum größeren Modell.

Avatar

Anonym7762

danke

Avatar

Anonym7768

@admin bitte gib Österreich raus ... habe mir den Toshiba bestellt, meinen Fernseher verkauft weil mir mitgeteilt wurde dass er bis Samstag bei mir ist und heute haben die einfach - ohne Mail wieso - die Bestellung storniert. Habe dann angerufen und der hat mir gesagt dass Großgeräte nicht nach Österreich geliefert werden ... toll !!!! Danke Amazon !!!!

Avatar

Anonym6

@Thomas Wow! Das ist ja wirklich heftig. Hab die Flagge raus genommen.

Avatar

Anonym7768

@Daniel, danke ... kannst dir vermutlich vorstellen wie sauer ich bin. Wenn man zumindest eine kurze Info von Amazon bekommen würde dann hätte ich denen halt gesagt dass wir es über LogoIX machen ... aber wortlos einfach löschen finde ich von denen schon unverschämt !!!

Avatar

Anonym7856

Kann das bestätigen... bestellungen aus ö werden angenommen, trotz leiferadresse und auch die mwst draufgerechnet um paar tage später einfach storniert zu werden.... loooooool wapplerbude. das mit logoIX bringt nix da es sich um eine speditionslieferung handelt.

Avatar

Anonym8296

@tester Das stimmt nicht. Haben unseren Toshiba LCD Fernseher 42" von Amazon an Logoix schicken lassen, hat gepaßt! LG Angelika

Avatar

Anonym7117

@Angelika Hab mir das auch überlegt, aber dann hab ich lieber 50€ mehr beim Media Markt gezahlt und 5 Jahre Garantie von Toshiba Österreich.

Dein Kommentar
Avatar
@
    Text