201°
Guter HDTV-Reiceiver: TechnoTrend TT-micro S835 HD+ (Alleskönner) für 91€ statt 133€

Guter HDTV-Reiceiver: TechnoTrend TT-micro S835 HD+ (Alleskönner) für 91€ statt 133€

TV & Hifi

Guter HDTV-Reiceiver: TechnoTrend TT-micro S835 HD+ (Alleskönner) für 91€ statt 133€

AvatarAnonym6

Preis:Preis:Preis:91€
Zum DealZum DealZum Deal

Auf Pollin Electronic, ein Onlineshop für Technikprodukte, verkauft den HDTV-Receiver TechnoTrend TT-micro S835 HD+ für 89,95€! Zusätzlich fallen noch Versandkosten an die aber durch den 5€ Gutscheincode (Artikelnummer) "62-991209" mehr oder weniger kompensiert werden. Bei Geizhals liegt der Preis bei 133€ und es finden sich auch einen Haufen Bewertungen bei Amazon (4 Sterne - teilweise veraltet).

Zuerst die beeindruckenden Techdaten: Es handelt sich um einen HDTV SAT-Receiver (DVB-S2) mit einer USB-Schnittstelle (PVR-Ready). Es kann also eine USB-Festplatte angeschlossen und HD-Inhalte darauf aufgenommen werden. Zudem liegt schon eine HD+ Karte bei. Damit lassen sich für ein Jahr ein paar private Sender in HD (Pro7, Sat1, RTL, VOX, Kabel1, usw.) empfangen (soweit ich weiß aber nicht in Österreich!). Durch den Upscaler über HDMI wirkt auch das normale SD-Signal wesentlich besser dargestellt. Den CI-Slot braucht man für Pay-TV oder ORF.

Bei Amazon sprechen viele von einem perfekten Receiver. Die Singalstärke und die Umschaltzeiten sind sehr gut. Das Menü lässt sich einfach bedienen und auch das EPG (elektr. Programmzeitschrift) ist übersichtlich und schnell. Mit der aktuellen Firmware gibt es auch keine Probleme mit der PVR-Funktion mehr. Vereinzelt sprechen einige von einem Piepsen des Receivers, welches andere wiederum bestreiten. Bei 4:3 werden scharze Balken links und rechts gezeigt, was jedoch beabsichtigt ist. Wer das nicht will, soll die Zoomfunktion direkt im TV-Menü suchen und so versuchen die Balken zu entfernen - das hat natürlich zur Folge das ein Teil des Bildes abgeschnitten wird.

Einen etwas veralteten Testbericht findet man auf hdtv-pro.de.

Wer vom Rückgaberecht Gebrauch machen will, weil man das Gerät zuerst testet, sollte die HD+ Karte vielleicht erst aktivieren, wenn ihr euch für den Receiver entschieden habt - sonst könnte es eventuell Probleme beim Widerruf geben (z.B. keine 100%ige Erstattung).

Technische Daten: DVB-S/DVB-S2/1xSmartcard/1xCI/USB/HDTV/HD+/digital • LED (4stellig) • 4000 Programmspeicherplätze • EPG • Teletext • Untertitel • 4 Favoritenlisten • DiSEqC 1.0 • Softwareupdate via Satellit • S/PDIF (optisch) • 1x Composite Audio (2x RCA) • 1x HDMI • 1x SCART • 1x USB • Abmessungen (BxHxT): ca. 270mm x 34mm x 167mm

20 Kommentare
Avatar

Anonym6

Zusatzinfo: Für ORF braucht man ein Cryptoworks CI-Modul und für Sky ein Alphacrypt CI-Modul. Ich hab auch zugeschlagen! Mal schaun...

Avatar

Anonym11146

@Daniel nur noch eine kurze Frage: ist jetzt das Cryptoworks CI-Modul dabei oder nicht bzw. kommen noch weitere Kosten auf mich zu, sofern ich ORF sehen will?

Avatar

Anonym6

@Nepo123 Jop, kostet rund 40€: geizhals.at/a79…tml. Eine ORF-Karte braucht man ebenfalls (Preis hab ich jetzt nicht im Kopf).

Avatar

Anonym10480

die frage ist ob sich das angebot für österreicher auszahlt... wenn man orf auch noch schauen möchte brauch ich zusätzlich ein modul... technisat: ca. 40 euro und wer keine karte hat: nochmal 45 euro(karte inkl. anmeldung) alles zusammen: 175,- jetzt die große frage: gäbe es besser, günstigere angebote für leute die dies alles benötigen.. wo man bereits ein cryptworks verschlüsselung hat oder vl sogar schon die karte dabei ist liebe grüße

Avatar

Anonym237

Also ich habe den Reciver nun schon seit fast einen Jahr (Penny aktion) und bin eigentlich zufrieden. Hier mal die Pros und Contras: + schnelles umschalten + CI Slot & Smartcard (ideal für HD+ und ORF/Sky) + Aufnahme auf USB Platte + Optischer und Chinche Ausgänge für Sound + schnelle Menueführung - Seit November Update probleme mit Sound über HDMI (bleibt hängen) - Fernbedienung schwammig und bleibt hängen - Bei Einbau eines Cryptoworks Modules und schalten auf ORF kommt immer eine Fehlermeldung - kein Werbung vorspulen bei Aufnahmen - kein Timeshifting - EPG wird nicht gespeichert, es muß jedes mal durch alle Sender gezappt werden.

Avatar

Anonym11148

Leute, kauft keine HD+-Receiver. Dann habt ihr auch Vorspulen und Timeshift, und darauf will doch nun wirklich keiner verzichten! Siehe dazu auch youtube.com/wat…gmI

Avatar

Anonym6334

Warum sollte die HD+ Karte in Österreich nicht funktionieren? Die Frage ist eher warum man nach einem Jahr €50 jährlich für werbefinanziertes TV bezahlen sollte. RTL als pay TV. Ohne mich. Da bleibe ich lieber bei einem HD+ freien Receiver bei dem es RTL & Kosorten auch in Zukunft kostenlos in SD geben wird. Es gibt genug HD+ freie Geräte im Handel. Wer Sky in Österreich (und nur in Österreich) abonniert hat, kann sich auf die Sky Karte den ORF aufschalten lassen und benötigt keine eigene ORF Karte.

HD+ ist wirklich shit! wozu einen pvr-ready receiver wenn man dann nicht mal timeshift nutzen kann und damit die werbung vorspulen kann?

Avatar

Anonym6

@Gabor Hab ich so aus dem Wikieintrag: "..., HD+ ist laut Astra vorerst auf Deutschland beschränkt. Lizenzen für Österreicher und Schweizer sind daher vorerst nicht vorgesehen.". Kenn mich aber nicht wirklich damit aus - de.wikipedia.org/wik…%2B. @all: Kenne keinen Konsumenten der HD+ als gut befindet, darüber muss man nicht "streiten" . Da der Receiver auch normale SD-Signale darstellen kann, ist das einjährige HD+ einfach ein kleine Gratis-Feature (ich werds auf alle Fälle nutzen - aber nicht aufzeichnen) ... oder doch unaktiviert über Ebay verkaufen (geht das)?

Avatar

Anonym11150

@Daniel Ja das geht! Die Karte steckt aber schon im Gerät, daher musst sie rausziehen bevor Du das Gerät in Betrieb nimmst, da sie sonst automatisch aktiviert wird.

Avatar

Anonym734

tom : die frage ist ob sich das angebot für österreicher auszahlt… wenn man orf auch noch schauen möchte brauch ich zusätzlich ein modul… technisat: ca. 40 euro und wer keine karte hat: nochmal 45 euro(karte inkl. anmeldung) alles zusammen: 175,- jetzt die große frage: gäbe es besser, günstigere angebote für leute die dies alles benötigen.. wo man bereits ein cryptworks verschlüsselung hat oder vl sogar schon die karte dabei ist liebe grüße karte kostet soweit ich weiss 20,- eur

Avatar

Anonym11151

Ich kauf eher selten was und nutz Gutscheine dazu, daher meine Frage, wo kann ich da den Gutscheicode eingeben`?

Avatar

Anonym11151

@Jay hat sich bereits erledigt

Avatar

Anonym5196

Und bestellt. Super

Avatar

Anonym10260

Artikel leider ausverkauft. Schade!

Avatar

Anonym11153

ausverkauft........ MIST

Avatar

Anonym5695

ich habe gerade einen brief von denen bekommen. "Der gewünschte Artikel ... ist wegen der großen Nachfrage nicht mehr Verfügbar." als alternative wird der comag sl60hd+ für "nur" 115€ angeboten. eine frechheit das angebot. ich bin sehr enttäuscht.

Avatar

Anonym11194

@smwaren Blos weil du nicht jedes Schnäppchen erwischst, musst du nicht vom Shop enttäuscht sein (eher vom Schicksal). Es gibt immer welche die zu spät kommen...

Avatar

Anonym5012

Auch den Brief bekommen, obwohl ich schnell bestellt hatte ...

Avatar

Anonym5695

@Steffen ja, das sehe ich ja ein aber als ich bestellt hatte, war er noch verfügbar. und das ersatzangebot ist frech.

Dein Kommentar
Avatar
@
    Text