351°
ABGELAUFEN
Gutes Online-Sparkonto (ING-DiBa) mit gratis Vignette 2011 (DKB-Cash als Girokonto-Alternative)

Gutes Online-Sparkonto (ING-DiBa) mit gratis Vignette 2011 (DKB-Cash als Girokonto-Alternative)

Verträge & FinanzenSpar Angebote

Gutes Online-Sparkonto (ING-DiBa) mit gratis Vignette 2011 (DKB-Cash als Girokonto-Alternative)

AvatarAnonym6

gültig bis 31.01.2010

Losgetreten von diesem Artikel auf Sparfreunde, war ich die letzten Stunden auf der Suche nach dem besten Angebot für eine kostenlose Autobahnvignette für das kommende Jahr. Im Laufe der Recherche stellte sich heraus, dass neben Zeitschriften- und Zeitungs-Abos (ab 100€) gerade das Sparkonto der ING-DiBa ein sehr gutes Angebot ist und das nicht nur wegen der Gratis-Vignette. Voraussetzung ist jedoch, dass man innerhalb von 4 Wochen 5.000 Euro auf dem Sparkonto bunkert.

Ein kurzer Blick auf das Sparkonto meiner örtlichen Bank verriet nämlich, dass ich gerade noch 0,125% Zinsen bekomme. Zudem kommen noch Kontoführungskosten hinzu, die meine Zinserträge bei Weitem wieder kompensieren. Es gibt also gleich zwei gute Gründe noch bis 31.01.2010 zur ING-DiBa zu wechseln. Dort sind es immerhin gute 1,45% Habenzinsen im Jahr und außerdem entfallen sämtliche Kontoführungskosten - das Konto ist das ganze Jahr über komplett kostenlos. Einziger Nachteil: Auf eine persönliche Beratung muss man verzichten. Doch ich sehe das Sparkonto mehr als Ergänzung zum Girokonto der örtlichen Bank (Support wird man so gut wie nie benötigen).

ING-DiBa "Direkt-Sparen"

  • kostenloses Sparkonto (keinerlei Kosten)
  • 1,80% Zinsen im Jahr
  • gratis Vignette 2011 (Wert: 76,50€), wenn man innerhalb von 4 Wochen 5.000 Euro dort bunkert!
  • keine Mindesteinlage erforderlich, ohne Bindung, Geld täglich verfügbar
  • keine EC-Karte oder Kreditkarte (da es ein Sparkonto ist)
  • alle Konditionen (PDF)

Wer es auf keine kostenlose Vignette abgesehen hat, dem rate ich, sich für das DKB-Cash Konto (Girokonto) zu entscheiden. Dort gibt es etwas mehr Zinsen (1,65% p.a.) und als Highlight eine kostenlose, vollwertige Kreditkarte (Visa) mit der man sogar weltweit kostenlos Bargeld abheben kann! Das Girokonto selbst ist natürlich auch kostenlos, ohne Verpflichtung und ohne Bindung. Man muss nur aufpassen statt der EC-Karte immer die Kreditkarte zu verwenden, denn auf der würden hohe Gebühren anfallen (mind. 10€).

DKB "Cash"

  • kostenloses Girokonto (dort nur 0,5% Zinsen)
  • 2,05% Zinsen im Jahr für das Geld auf der Kreditkarte!
  • keine Eröffnungsprämie wie bei ING-DiBa
  • dafür aber eine bedingungslose, kostenlose Visa-Kreditkarte mit weltweitem kostenlosen Bargeldbezug!
  • alle Konditionen (PDF)

Da ich meistens zu Weihnachten eine Vignette von meinen lieben Eltern geschenkt bekomme , werde ich mich klar für das DKB Cash Konto entscheiden. Die kostenlose Kreditkarte ist speziell für mich Einiges mehr Wert als die gratis Vignette.

34 Kommentare
Avatar

Anonym9684

Du hast aber schon begriffen dass du bei ING-DiBa 77 Euro bekommst und damit machen kannst was du willst ?

Avatar

Anonym10480

*** Bei Eröffnung des ersten Direkt-Sparkontos bis spätestens 31.1.2011 und einer Einlage ab 5.000 Euro innerhalb von vier Wochen nach Kontoeröffnung.

Avatar

Anonym7323

Das mit den 5000 Euro Mindesteinlage steht sogar auf dem Banner ;-)

Avatar

Anonym7323

...sry, daß hat er eh extra angeführt. Letzten Posting streichen.

Avatar

Anonym11754

Wie lange müssen denn 5.000 Euro auf dem Konto sein? Wäre es möglich, zu Tag X (zB. 01.02.2011) 5.000 Euro drauf zu haben wegen der Vignette, um an Tag Y zB 01.03.2011) wieder alles zu löschen oder gar das Sparkonto zu schließen bspw.?

Avatar

Anonym10737

@pengsti: die 500€ kannst du sofort wieder abheben wenn die 77€ auf dem konto sind...so habe ich das auch gemacht... @ALL: will sich jemand von mir werben lassen?

Avatar

Anonym11504

Ich kann auch jemanden werben wenn er will!

Avatar

Anonym11755

was bekommt man wenn man sich werben lässt??

Avatar

Anonym11756

So FRAGE wievile Konten kann mann auf einen Namen eröffnen ?Was bringt es wenn mann jemanden wirbt? Nur wer sich wirklich auskennt antworten bitte

Avatar

Anonym5283

Der Werber (nicht der Geworbene) kann sich zwischen einem 20 € Billa oder BP-Gutschein entscheiden. Der Geworbene bekommt nichts. Ja, man kann das Geld am gleichen Tag der 77-€-Gutschrift wieder abheben. Bei DKB muss man am Ende des Jahres eine Einkommensteuererklärung machen, da die Zinserträge nicht wie in Österreich endbesteuert sind (Stichwort KeSt.). Außerdem bekommt man bei dem DKB-Konto meinen Informationen nach, wenn man es nicht als Gehaltskonto verwendet, max. 500 € Rahmen auf der Kreditkarte. Will man etwas teureres kaufen, müsste man also dazu vorher erst einmal den Betrag auf das Kreditkarten-Konto überweisen.

Avatar

Anonym3060

@admin: ich würde wieder eine Aktion von DKB abwarten. Ich hab letztens über die gmx best price Aktion zugeschlagen und habe für die Eröffnung von DKB Cash 50€ Media Markt Gutscheine erhalten (also die Gutscheinkarte mit 50€ drauf). Ing-Diba ist auch eine super Aktion, leider haben wir diese schon letztes Jahr genutzt (hab meine Frau geworben und ihr die 5000€ überwiesen). Zusätzlich kann man als Werber sogar noch 20€ Billa oder Tankgutscheine einheimsen, d.h. letztes Jahr haben wir mit Ing-Diba an die knappen 100€ an Prämien so erhalten.

Avatar

Anonym3060

@Superwayne Superwayne : Will man etwas teureres kaufen, müsste man also dazu vorher erst einmal den Betrag auf das Kreditkarten-Konto überweisen. was aber nicht schlecht ist, da das Kreditkartenkonto 1,65% Zinsen bringt. D.h. einfach die Kreditkarte wie ein "Sparbuch" mit KK sehen und bessere Zinsen als bei fast allen Banken einheimsen.

Superwayne : Der Werber (nicht der Geworbene) kann sich zwischen einem 20 € Billa oder BP-Gutschein entscheiden. Der Geworbene bekommt nichts. Das heißt also, dass der Geworbene die 77 Euro NICHT bekommt? :shock:

Avatar

Anonym3060

der Geworbene bekommt bei Einzahlung von 5.000€ innerhalb von 4 Wochen nach Kontoeröffnung 77€ "Vignettengeld" aufs Ing-Diba Konto gutgeschrieben.

blitzfreak : der Geworbene bekommt bei Einzahlung von 5.000€ innerhalb von 4 Wochen nach Kontoeröffnung 77€ “Vignettengeld” aufs Ing-Diba Konto gutgeschrieben. Also wären in Summe 174 Euro möglich?

Avatar

Anonym7004

@ Flo, nein 77 + 20 Euro sind möglich, steht auch oben so. Außer Du meldest Dich an, kassierst, wirbst Deine bessere Hälfte und die kassiert auch für die 5000 77 Euro. @ all: Bei mir sagt die Post sie macht dieses Identverfahren für die DKB nicht. Hat jemand damit Erfahrung, wie habt Ihr Euch dort das Konto eröffnet?

Avatar

Anonym417

Bei Ing-Diba sollte man auf jeden Fall die Chance nutzen. Bin schon jahrelanger Kunde und abgesehen davon, dass die Zinsen immer unattraktiver wurden, bin ich sehr zufrieden. Bei DKB hab ich mir auch ein Konto machen lassen - jetzt bin ich gespannt, ob das mit der Identitäts-Geschichte über die Ösi Post funktioniert.

Avatar

Anonym8637

@onkelandy Das scheint jetzt gut zu funktionieren - drei Bekannte haben das vor kurzem gemacht. Als ich das vor einem Jahr versucht habe, hat sich die Post quasi geweigert und ich ging zum Notar. Die Rechnung habe ich dann dem Antrag beigelegt und habe die Kosten (ca. 15-20€) von DKB zurückerstattet bekommen. Eine tolle Sache ist jedenfalls, dass man mit der Kreditkarte weltweit gratis Geld abheben kann. Dafür kann man die Bankomatkarte gleich kübeln - da zahlst du nämlich überall, außer an den DKB Automaten, die es bei uns in der Gegend nirgendwo gibt. Noch was an alle die bei Sonys PSN die DKB-Kreditkarte als Zahlungsmittel einsetzen wollen: Vergesst es - deutsches Konto & österreichische Adresse wird nicht akzeptiert.

Avatar

Anonym3060

Identitätsprüfung per Postboten hat reibungslos funktioniert.

Avatar

Anonym11711

Ich hab die Identitätsprüfung auch per Post gemacht, du brauchst nur einen Ausweis (Führerschein hab ich benutzt, sollte aber auch reisepass gehen oder ähnliches)

Dein Kommentar
Avatar
@
    Text