73°
Harman Kardon SB 30 - 5.1 Soundbar mit Subwoofer um 279 € - 30% sparen

Harman Kardon SB 30 - 5.1 Soundbar mit Subwoofer um 279 € - 30% sparen

ElektronikAmazon Angebote

Harman Kardon SB 30 - 5.1 Soundbar mit Subwoofer um 279 € - 30% sparen

Redaktion

Preis:Preis:Preis:279€
Zum DealZum DealZum Deal
Update 1

Die Harman Kardon SB 30 Soundbar ist wieder um den Preis von 279 € bei Amazon zu haben. Der Preis ist inklusive Versand. Laut Bewertungen ist das Gerät nicht geeignet für den WLAN-Empfang.

Bei den Amazon Wochenangeboten gibt es mit dem Harman Kardon SB 30 wieder ein richtig gutes Angebot. Die 5.1 Soundbar mit Subwoofer und einer Leistung von 230 Watt bekommt ihr jetzt zum neuen Bestpreis von nur noch 299 €. Zu den aktuellen Vergleichspreisen spart ihr sensationelle 60%, zum bisherigen Bestpreis ebenfalls satte 34%.

Beim Harman Kardon SB 30 handelt es sich um eine Soundbar, die virtuellen 5.1 Raumklang erzeugt. Das Modell bietet eine Nenn-Gesamtleistung von 230 Watt und ist vor allem dann interessant, wenn ihr Raumklang, aber keine Kabel durch das ganze Wohnzimmer legen wollt. Es besteht aus einer Soundbar und einem kabellosen Subwoofer. Der Anschluss der Soundbar an euer Fernsehgerät, euren Sat-Receiver oder die Spielkonsole erfolgt entweder mit einem digitalen koaxialen Kabel, über den optischen Digitaleingang oder über die analogen Cinch-Stecker. Im Lieferumfang sind neben der Soundbar selbst auch Winkel für die Wandmontage und ein 2 Meter langes Cinch- sowie ein 1,5 Meter langes optisches Kabel enthalten.

In Testberichten schneidet das Harman Kardon SB 30 mit der Gesamtnote 1,9 ab. Vor allem die dynamische Spielart mit guten Bässen, die sehr gute Abstimmung der Komponenten und der allgemein sehr gute Klang sowie die Verarbeitung werden gelobt. Der Raumklangeffekt lässt im Vergleich zu herkömmlichen 5.1-Systemen allerdings Tiefe vermissen.

Auf Amazon finden sich hingegen zwar nur 6 Rezensenten, sie vergeben der Soundbar aber nur befriedigende Noten. Aus diesen Bewertungen lassen sich folgende positive und negative Punkte herausfiltern:

Positiv:

  • schöne Optik
  • guter Bass
  • alles in allem gute Klänge
  • durch WLAN Anbindung verstellbar und flexibel
  • Preis-/Leistungsverhältnis durch aktuelles Angebot

Negativ:

  • kein wirklicher Surround-Sound
  • durch WLAN-Anbindung treten leider häufig Störungen auf ("Knack-Geräusche" und zeitweise Ausfälle)
  • nur wenige digitale Anschlüsse
  • Ton hinkt beim Einschalten immer eine gute Sekunde nach

Achtung / Hinweis: Einige User berichten von Problemen mit der WLAN-Anbindung. Wir vermuten entweder Produktionsschwankungen oder Kompatibilitätsprobleme mit diversen Heimnetzwerk-Konfigurationen. Durch den Verkauf und Versand durch Amazon seid ihr im Zweifel jedenfalls auf der sicheren Seite und habt 30 Tage Zeit, die Soundbar auf Herz und Nieren zu prüfen und das System ggfls wieder gegen Kaufpreiserstattung zu retournieren. Technische Details: SoundBar / Lautsprecher System: 5.1 (virtuell) / Musik-Gesamtleistung: 430 Watt / Nenn-Gesamtleistung: 230 Watt / Wireless Subwoofer / Surround-Formate: Dolby Digital, DTS / Funktionen: Subwoofer extern, Equalizer, Wandmontage möglich / Anschlüsse: Digital Audio-Eingang (optisch), Digital Audio-Eingang (koaxial) / mit Fernbedienung / Eigenschaften Center: Magnetisch abgeschirmt / Übertragungsbereich Center: 40 - 20.000 Hz / Gewicht Center: 3,8 kg / Musikbelastbarkeit Subwoofer: 100 Watt / Übertragungsbereich Subwoofer: 40 - 160 Hz / Abmessungen Subwoofer (BxHxT): 353 x 267 x 267 mm / Gewicht Subwoofer: 8,7 kg

4 Kommentare
Avatar

Anonym22060

Hi Peter, der Preis mag ja gut sein und der von euch erwähnte Testbericht auch gut ausfallen, die Bewertungen auf AMAZON sind aber erschreckend (Probleme mit Knacken in Lautsprechern wg. WLAN). Ich hab eure Empfehlungen für Schnäppchen immer sehr geschätzt, vor allem auch darum, weil die Rezensionen immer mit angeführt sind. Hier scheint es aber, als hättet ihr lediglich nach guten Bewertungen gesucht - die kritischen und so wie es scheint berechtigten Amazon-Bewertungen nicht mit einem Wort erwähnt. Sehr schade!

Redaktion

Hi, STG, danke für Deinen Hinweis zum Deal! Selbstverständlich ist uns die von Dir aufgezeigte Problematik mit der WLAN-Anbindung, von der eben auch in den Amazon-Bewertungen die Rede ist, aufgefallen. Die "3 aus 5" Sterne-Leiste fällt ja auch sofort ins Auge, wenn man unserem Deal-Link folgt. Bei diesem Artikel scheint es wohl entweder Produktionsschwankungen zu geben oder aber es liegt an einigen Konfigurationen diverser Heimnetzwerke. Zu diesem Schluss kommen wir, weil die anderen Amazon-Bewertungen eben nicht von gerade diesen Störungen berichten. Dasselbe gilt auch für diverse Testberichte - auch dort ist keine Rede von Verbindungsabbrüchen oder Störgeräuschen. Der Vollständigkeit halber haben wir aber die Amazon-Bewertungen nun uneingeschränkt in den Artikel miteinfließen lassen. Wir freuen uns, wenn Du unsere Schnäppchen einschließlich ihrer Empfehlungen auch weiterhin zu schätzen weißt und wünschen Dir viel Spaß auf Preisjäger. LG, Peter

Avatar

Anonym20017

Wahnsinn der Preisverfall, das Teil hat über Jahre hinweg 700-800 Euro gekostet (siehe geizhals.at/?phist=777116).

Dein Kommentar
Avatar
@
    Text