173°
[HDD] Externe 1TB Festplatte für 61€

[HDD] Externe 1TB Festplatte für 61€

Elektronik

[HDD] Externe 1TB Festplatte für 61€

AvatarAnonym2

Preis:Preis:Preis:61€
Zum DealZum DealZum Deal

*UPDATE* 13:26 - Es scheint sich mit an Sicherheit grenzender Wahrscheinlichkeit um einen Preisfehler zu handeln. Wenn man die Artikelnummer über die Google-Cache-Suche mal anschaut, wird ersichtlich das es sich um eine Verbatim 3,5″ Festplatte mit 500GB handelt (hier zum Produktlink).

Dennoch besteht kein Risiko, da man auf Rechnung bestellt und innerhalb 14 Tage Widerrufsrecht hat. Auch die Kosten für die Rücksendung werden von Otto-Office übernommen. In der Bestellbestätigung steht auf jeden Fall die 1000GB Festplatte für 61,31€.

Wahrscheinlich handelt es sich hier um einen Preisfehler, ich will es hier aber trotzdem kurz erwähnen. Bei Otto-Office gibt es eine externe Buffalo 1000GB Festplatte für 59,49€ + 1,82€ Versand (Internetpreis: 109€). Das Angebot gilt auch für Privatkunden. Die nächstgünstige 1000GB Festplatte gibt es im Preisvergleich für 95€ ohne Versand. Ob die Festplatte auch wirklich geliefert wird, bleibt fraglich.

17 Kommentare
Avatar

Anonym4384

Kleiner Tipp: Falls man mit Vorkasse bezahlen kann sollte man dies tun und sofort bezahlen, da da ein Kaufvertrag abgeschlossen wird. Das hatten sie ma im TV da hat einer 2 52" LCDs für je 200 bekommen (Preisfehler)hat per Vorkasse bezahlt und Quelle wollte das nicht, er hat dagegen geklagt und hat die 2 bekommen da es nen Kaufvertrag gibt

Avatar

Anonym4647

hmm ich konnte leider nur per rechnung bezahlen

Avatar

Anonym4384

dan gehts wohl doch nich^^

Avatar

Anonym4735

Na mal nicht so negativ denken! Vielleicht ist es ja auch ein sehr gutes Angebot was Otto da macht :grin:

Avatar

Anonym4765

Hallo zusammen, will mir die Festplatte jetzt bestellen und bin bei OTTO angemeldet, muss ich für OTTO Office ein extra Account machen oder kann ich meine standard OTTO Kundendaten angeben und bestellen? Frag nur weil ich das Angebot im Privatkundenbereich nicht mehr finde, nur im angegebenen Link und glaube das ist nur für gerwerbliche Kunden oder?^^ Danke im Voraus... Gruss Sven

Avatar

Anonym6

@Moin: Denke nicht das der normale Otto Account funktioniert, aber sowas kann man doch leicht ausprobieren.

Avatar

Anonym4584

bestellt thx

Avatar

Anonym4769

Das funzt ja wieder mal nur für die Deutschen! :twisted:

Avatar

Anonym4771

Danke für den Hinweis, ich habe gestern mal eine geordert. Bleibt abzuwarten, ob wirklich geliefert wird. @ sappi: Nein, die Bestellung hat mit der Staatsbürgerschaft nichts zu tun, sondern funktioniert für Bürger aller Nationen mit deutscher Adresse. ;-)

Avatar

Anonym4769

THX! Gibst du mir deine adresse STM!!!! Dann kannst du sie mir ja schicken!!! Mfg :smile:

Avatar

Anonym4774

Die Link zum Superschnäppchen ist leider nicht mehr gültig. Anscheinend hat Otto den Irrtum nun bemerkt und schnell korrigiert.

Avatar

Anonym4673

Heute hat mir ODDO erst mal ein Paket Spam Kataloge geschickt. Dabei war dann auch ein Lieferschein, ich zitiere: "Festplatte 3,5" 500GB ST 1 / V Einzelpreis 49,99 Gesamtpreis 0,00 Dieser Artikel wird in Kürze nachgeliefert" Nach der Bestellung hatte ich wie alle eine Bestätigung über die 1 TB Platte per Mail bekommen. Aber anscheinend versucht DODO sich jetzt doof zu stellen und so aus der Nummer raus zu kommen. Schade, das wars dann mit dem Schnäppchen. Grüße der Gemeinde

Avatar

Anonym4771

Ich habe heute ein Paket von Otto Office bekommen. Darin ist, wie man erwarten konnte, eine Festplatte mit 500 GB. Auf der Rechnung ist folgendes vermerkt: "Falsche Auslobung im Internet. Artikel 70990 hat eine Festplatte von 500GB. Wir bitten um ihr Verständnis." Demzufolge war den Damen und Herren eindeutig bekannt, dass sie mir den falschen Artikel schicken. Das hätte man auch einfach per Mail mitteilen können. Aber anscheinend hoffen sie, dass die Kunden den Artikel vielleicht doch behalten. Für mich ist dieses Vorgehen eine echte Frechheit! Ganz davon abgesehen, erkannt man auch am kleingeschrieben "ihr" im Vermerk auf der Rechnung, wie es um die Manieren der Mitarbeiter dieses Unternehmens gegenüber den Kunden bestellt ist.

Avatar

Anonym4637

heute kam diese mail, auf die ich eine "nette" antwort verfasst habe. bringen wirds eh nix, außer dem bewusstsein, dass sie sich nen neukunden verschreckt haben, der auch in seinem umfeld vom kauf bei denen abraten wird. :mad: Sehr geehrte Damen und Herren, in den letzten Tagen bestellten Sie über unsere Website otto-office.de eine Festplatte (Bestell-Nr. 70990) mit einer Speicherkapazität von 1000 GB. Leider wurde jedoch auf unserer Website die Speicherkapazität nur aufgrund eines Eingabefehlers mit 1000 GB statt richtigerweise mit 500 GB ausgewiesen. Da die automatische Bestellbestätigung auf diese falsche Eingabe zurückgreift, erschien auch hier die Speicherkapazität über 1000 GB. Die für Sie reservierte Festplatte mit der o. g. Bestellnummer haben wir storniert. Ein Vertrag über den Erwerb einer Festplatte mit einer Kapazität von 1000 GB ist nicht zustande gekommen. Für dieses Versehen möchten wir uns ausdrücklich bei Ihnen entschuldigen. Bei Fragen stehen wir Ihnen gern unter der Telefon-Nr. 018 05-20 20 20 (14 Cent pro Minute, Festnetz der T-Com, Mobilfunkpreise abweichend) zur Verfügung. Mit freundlichen Grüßen Ihre OTTO Office Kundenbetreuung OTTO Office GmbH & Co KG • 20088 Hamburg A member of the otto group PS: Da es sich sowohl bei der Falschbezeichnung als auch bei der Bestellbestätigung um einen Irrtum handelt, fechten wir diese hiermit zudem vorsorglich an und nehmen von der Lieferung der Festplatte Abstand.

Avatar

Anonym4778

Bei mir die gleiche Nummer wie bei STM, zwei 1TB bestellt, zwei 500GB mit dem o.g. Spruch auf der Rechnung erhalten. Echt ne Frechheit, weiss jemand ob man da rechtlich nen Anspruch auf die bestellte Ware hat, nachdem man die Bestellbestätigung bekommen hat und dann auch noch eine fragwürdige Lieferung?

Avatar

Anonym4771

Ich habe gestern per Mail bei Otto Office angefragt, weshalb sie mir den falschen Artikel wider besseren Wissens zugeschickt haben. Ich zitiere aus der Antwort: "Bedauerlicherweise wurde in unserem Online-Shop eine falsche Kapazität für die Festplatte hinterlegt. Aufgrund unseres 24-Stunden-Lieferservices konnten leider nicht alle Kunden rechtzeitig benachrichtigt werden." Komisch, auf der Rechnung konnte der Fehler vermerkt werden, aber das Paket musste trotzdem unbedingt losgeschickt werden. Sehr seltsam...

Avatar

Anonym4781

Bei mir kam schon einfach nur ein Katalog - ohne jedes weitere Kommentar. Auch ein netter Service :???:

Dein Kommentar
Avatar
@
    Text