Leider ist dieser Deal mittlerweile abgelaufen
Hisense 55U7QF, 55" QLED 4K Smart TV
435° Abgelaufen

Hisense 55U7QF, 55" QLED 4K Smart TV

471,28€620,68€-24%extreme digital Angebote
Redaktion18
Redaktion
435° Abgelaufen
Hisense 55U7QF, 55" QLED 4K Smart TV
aktualisiert 16. Sep (eingestellt 14. Sep)

Dieser Deal ist leider abgelaufen. Hier sind ein paar andere Optionen für Dich:

Update 1
preis ist auf 472,28€ gefallen, danke @glycerine fuer die info
Bei edigital erhaltet ihr gerade den Hisense 55U7QF 55" QLED 4K Smart TV um 485,78€ inkl. Versand.
237509.jpgPreisvergleich ab 620,68€

Der Hisense 55U7QF besticht durch ein besonders hochwertiges 360° Design. Ein ultrafeiner und nahezu unsichtbarer Metallrahmen umfasst das extrem schlanke Panel. Auch die Rückseite ist hochwertig verarbeitet und verfügt über ein 360° Design inklusive cleverem Kabelmanagement. Der U7QF fügt sich mit seinem eleganten Mittelfuß-Design ideal in jeden Wohnraum ein und ist ein Muss für alle Design-Liebhaber. Premium 4K ULED-TV:Nie zuvor war eine Bildschirmtechnologie in der Lage, Farben, Kontraste und Details so realistisch abzubilden. Hisense 4K ULED TVs kommen näher an die Wirklichkeit als je eine Technologie zuvor. 4K ULED revolutioniert das Fernseherlebnis mit einem erweiterten Farbraum (WCG) und kontrastreichen Bildern in HDR von extrem dunklen bis zu besonders hellen Bildpunkten. Die U7QF Serie basiert auf dem HDR10 und HLG Standard (inkl. HDR10+). In Kombination mit der 4K Ultra HD Auflösung und dem Local Dimming Backlight mit 16 Zonen werden selbst feinste Details sichtbar. Für eine einfache Bedienung sorgt das Betriebssystem VIDAA U 4. 0: Egal ob Lieblingssender, favorisierte Apps oder Inhalte - dank der individuell anpassbaren Benutzeroberfläche können Sie diese nach Belieben anordnen und vermeiden so endloses Scrollen und Suchen. Sie können Ihre Lieblingsanwendungen wie Streaming-Apps ( Prime Video, Netflix, Youtube, Maxdome, Rakuten TV, DAZN) gleich in das Favoriten Menüband einordnen, sodass Sie mit wenigen Klicks auf der Fernbedienung zwischen Anwendungen und TV-Sendern wechseln können. Komfortabel ist außerdem die USB-Aufnahmefunktion mit der Sie Ihre Lieblingssendungen aufnehmen und dann ansehen können wenn Sie es möchten, nicht wenn der Sendeplan es vorsieht (PVR, USB-Recording + TimeShift).

  • ULED - Schön, brillant, bestes Preis-Leistungsverhältnis.
  • QLED - Nähern Sie sich der Realität mit über einer Milliarde naturgetreuer Farben. Eine breitere Farbpalette sorgt für weichere Verläufe, während Rot-, Grün- und Blautöne lebendiger und realistischer wirken.
  • Dolby Atmos - Definieren Sie den Klang Ihres Wohnzimmers mit Dolby Atmos neu und tauchen Sie in die Handlung ein - mit kraftvollem Ton, der um Sie herum fließt, für ein komplettes Kinoerlebnis.
  • Full Array Local Dimming - Erleben Sie einen bemerkenswerten Kontrast mit unabhängig voneinander gesteuerten Dimmingzonen, die die Detailgenauigkeit in dunkleren Szenen und eine atemberaubende Helligkeit ermöglichen.
  • VIDAA U 4.0 Smart TV - Prime Video, Netflix, YouTube, DAZN, Maxdome, Rakuten TV, Videociety, Plex Mediaserver, Mediatheken, Radio App, Gaming Apps, AppStore.
  • Unterstützt alle HDR-Formate, inklusive Dolby Vision, HDR10+, HDR10, HLG

237509.jpg
Zusätzliche Info
Extreme digital Angebote
Beste Kommentare
stefan.radovanovic15/09/2020 01:28

Nur 60Hz!?!


Ich frag mich da immer für was man beim Fernseher mehr braucht? PlayStation und Xbox haben maximal 60fps. außer du hängst jetzt deinen Gaming PC dran, aber ich weiß ja nicht welchen NASA Computer du hast, der bei 4k mehr als 60fps hin bekommt...
18 Kommentare
Den Preisaufschlag für einen u8qf würde ich nicht zahlen. Das hier ist ein toller Deal!
Nur 60Hz!?!
stefan.radovanovic15/09/2020 01:28

Nur 60Hz!?!


Ich frag mich da immer für was man beim Fernseher mehr braucht? PlayStation und Xbox haben maximal 60fps. außer du hängst jetzt deinen Gaming PC dran, aber ich weiß ja nicht welchen NASA Computer du hast, der bei 4k mehr als 60fps hin bekommt...
@Rich.Hard Preis gefallen auf € 462,29 + Versand
Jetzt wird der Deal richtig geil, hab leider schon bei dem H55A7500F zugeschlagen.
SuchbegriffJuniLynn15/09/2020 11:01

Ich frag mich da immer für was man beim Fernseher mehr braucht? …Ich frag mich da immer für was man beim Fernseher mehr braucht? PlayStation und Xbox haben maximal 60fps. außer du hängst jetzt deinen Gaming PC dran, aber ich weiß ja nicht welchen NASA Computer du hast, der bei 4k mehr als 60fps hin bekommt...


Da hat mal wieder einer den Unterschied zwischen Hertz und FPS nicht verstanden.
BlackJack16/09/2020 15:38

Da hat mal wieder einer den Unterschied zwischen Hertz und FPS nicht …Da hat mal wieder einer den Unterschied zwischen Hertz und FPS nicht verstanden.


Nicht sehr groß

Hz: So viel Bilder pro Sek schafft ein Monitor

FPS: Wie viele Frames die Karte hergibt

Deswegen bringen 120 FPS die vlt die Karte schafft nichts wenn der Monitor nur 60 schafft und umgekehrt.
Ich find den U7QF eigentlich ziemlich witzig: zwar nur ein 60hz Panel verbaut, aber mit QDs und FALD trotzdem den Ausstattungsrahmen dieser Preisklasse gesprengt. Vor allem angesichts des aktuellen Dealpreises ein heftiger Konkurrent für die Mitbewerber, die sich sonst so in diesem Low-Budget Segment bewegen.
Anscheinend soll der nicht so scharfes Bild haben..
lulu16/09/2020 17:00

Nicht sehr groß


Oh boy... ich mein ich bin ja schon froh, dass wir über die Diskussion "mehr als 30 Frames kann das menschliche Auge nicht wahrnehmen" hinweg sind.

Auch Video-Content liegt mit einer gewissen FPS-Anzahl vor, unabhängig von der genutzten GPU.

Du hast die einzelnen Faktoren vielleicht verstanden, aber nicht deren Zusammenspiel.

Eine höhere Refresh Rate geht quasi immer mit einem niedrigeren Input Lag einher - alleine schon weil ein Pixel Refresh statt 16,6ms (60Hz) nur noch halbsolang mit 8,3ms (120Hz) braucht.
Bilder von der Grafikkarte kommen aber in der Regel nicht synchron zur Bildwiederholrate an und damit ergeben sich die bekannten Probleme wie Screen Tearing oder Stuttering.

Das klingt natürlich im ersten Moment als wär eine höhere Refresh Rate ausschließlich fürs Gaming interessant, aber die höhere Refresh Rate wird bei TVs u.a. auch für die Verbesserung des Bewegtbilds genutzt, die Zwischenbildberechnung bekommt doppelt so viele dargestellte Frames um Zwischenbild(er) zwischen 2 Hauptbildern darzustellen.

Der Worst-Case wäre umgekehrt aber z.B. dass du schnelle Objekte (bspw. ein gekickter Ball) zeitweise nicht am Schirm oder nur schemenhaft siehst weil das Panel zu langsam ist.

Deswegen stimmt deine pauschale Aussage:
lulu16/09/2020 17:00

Deswegen bringen 120 FPS die vlt die Karte schafft nichts wenn der Monitor …Deswegen bringen 120 FPS die vlt die Karte schafft nichts wenn der Monitor nur 60 schafft und umgekehrt.


hinten und vorne nicht.

Höhere HZ bringen IMMER Vorteile mit sich.

Höhere FPS können Vorteile bringen, sind aber eher abhängig von der jeweiligen Situation - zusammengefasst bekommst du in einer Momentaufnahme aber trotzdem bei [email protected] ein um 8,33ms aktuelleres Bild als bei [email protected]
(Der Input wird gefühlsmäßig "more responsive" weil du dennoch ein aktuelleres Bild erhältst).
Bearbeitet von: "BlackJack" 16. September
Hab mir diesen Fernseher auch vor 2 Wochen beim Amazon gekauft, Bild ist nach ein wenig herumspielen in Ordnung bzw. eigentlich wirklich gut. Vorausgesetzt man schaut sitzt gerade vor dem Fernseher und schaltet die ganzen Schlimmbildverbesserer aus. Kaum gehts mit dem Blinkwinkel ein wenig nach links oder rechts vorm Fernseher wird das Bild wirklich schlecht, also farblos und grau. Hab ja jetzt auch den Samsung 82Q80T und bin mit dem Bild mit den Einstellungen von rtings.com super zufrieden. Hab den Hisense in etwa so eingestellt, dass das Bild für mich subjektiv so ist wie beim Samsung.
BlackJack16/09/2020 15:38

Da hat mal wieder einer den Unterschied zwischen Hertz und FPS nicht …Da hat mal wieder einer den Unterschied zwischen Hertz und FPS nicht verstanden.


du hast wohl meine Argumentation nicht verstanden versuch mal 120 fps auf einem 60hz monitor darzustellen
SuchbegriffJuniLynn16/09/2020 20:24

du hast wohl meine Argumentation nicht verstanden versuch mal 120 fps …du hast wohl meine Argumentation nicht verstanden versuch mal 120 fps auf einem 60hz monitor darzustellen


Ja durchaus, liegt aber eher an den fehlenden Argumenten

Nochmal, die Wiedergabe von 120FPS hat nichts mit der Bildwiederholrate des Monitors zu tun.
Ich kann auf einem 144Hz Monitor auch 200FPS darstellen, oder was genau verstehst du nicht?
BlackJack16/09/2020 17:45

Oh boy... ich mein ich bin ja schon froh, dass wir über die Diskussion …Oh boy... ich mein ich bin ja schon froh, dass wir über die Diskussion "mehr als 30 Frames kann das menschliche Auge nicht wahrnehmen" hinweg sind.Auch Video-Content liegt mit einer gewissen FPS-Anzahl vor, unabhängig von der genutzten GPU. Du hast die einzelnen Faktoren vielleicht verstanden, aber nicht deren Zusammenspiel.Eine höhere Refresh Rate geht quasi immer mit einem niedrigeren Input Lag einher - alleine schon weil ein Pixel Refresh statt 16,6ms (60Hz) nur noch halbsolang mit 8,3ms (120Hz) braucht.Bilder von der Grafikkarte kommen aber in der Regel nicht synchron zur Bildwiederholrate an und damit ergeben sich die bekannten Probleme wie Screen Tearing oder Stuttering.Das klingt natürlich im ersten Moment als wär eine höhere Refresh Rate ausschließlich fürs Gaming interessant, aber die höhere Refresh Rate wird bei TVs u.a. auch für die Verbesserung des Bewegtbilds genutzt, die Zwischenbildberechnung bekommt doppelt so viele dargestellte Frames um Zwischenbild(er) zwischen 2 Hauptbildern darzustellen.Der Worst-Case wäre umgekehrt aber z.B. dass du schnelle Objekte (bspw. ein gekickter Ball) zeitweise nicht am Schirm oder nur schemenhaft siehst weil das Panel zu langsam ist.Deswegen stimmt deine pauschale Aussage:hinten und vorne nicht.Höhere HZ bringen IMMER Vorteile mit sich.Höhere FPS können Vorteile bringen, sind aber eher abhängig von der jeweiligen Situation - zusammengefasst bekommst du in einer Momentaufnahme aber trotzdem bei [email protected] ein um 8,33ms aktuelleres Bild als bei [email protected](Der Input wird gefühlsmäßig "more responsive" weil du dennoch ein aktuelleres Bild erhältst).


Bitte langweile mich nicht


Deine Aussage „Ich kann auf einem 144Hz Monitor auch 200FPS darstellen, oder was genau verstehst du nicht?“


Klar: Du siehst sie alle ja?
Du bekommst sie nicht alle zu sehen. Da gehen welche verloren.

Deine arrogante Art nervt , von die lese ich nichts mehr
Bearbeitet von: "lulu" 17. September
lulu17/09/2020 00:01

Klar: Du siehst sie alle ja? Du bekommst sie nicht alle zu sehen. Da gehen …Klar: Du siehst sie alle ja? Du bekommst sie nicht alle zu sehen. Da gehen welche verloren.


Das war nie das Thema.
1) gehts um das gesamte Motion Handling und Bewegtbild, du bist keine Highspeed Kamera die jedes Frame einzeln auswertet
2) gehen auch bei [email protected] Frames verloren, deswegen gibt es adapative Sync

Du kannst auch in der Regel eine höhere Auflösung darstellen als die maximale Auflösung des Monitors.

lulu17/09/2020 00:01

Deine arrogante Art nervt , von die lese ich nichts mehr


Falsche Informationen öffentlich posten und dann beleidigt sein wenn man korrigiert wird, alles klar...
BlackJack17/09/2020 07:01

Das war nie das Thema.1) gehts um das gesamte Motion Handling und …Das war nie das Thema.1) gehts um das gesamte Motion Handling und Bewegtbild, du bist keine Highspeed Kamera die jedes Frame einzeln auswertet2) gehen auch bei [email protected] Frames verloren, deswegen gibt es adapative SyncDu kannst auch in der Regel eine höhere Auflösung darstellen als die maximale Auflösung des Monitors.Falsche Informationen öffentlich posten und dann beleidigt sein wenn man korrigiert wird, alles klar...


Du bist der Knaller auf jeder Party oder?
SuchbegriffJuniLynn17/09/2020 08:17

Du bist der Knaller auf jeder Party oder?


Nein eigentlich nicht, aber trotzdem ein immer gern gesehener Gast.

Schau, was du glaubst bleibt eh dir selbst überlassen, aber falsche Information im WWW verbreiten und einfach stehen lassen - für alle ersichtlich - ist halt auch nicht korrekt, nicht mehr und nicht weniger.
Abgelaufen
Ist das ULED oder QLED?
Dein Kommentar
Avatar
@
    Text