Leider ist dieser Deal mittlerweile abgelaufen
[Hofer] Saftiges Krustenbrot 1,09 Euro, Chiaweckerl 45 Cent, 2 Kilo Zwiebeln aus Ö 89 Cent
235° Abgelaufen

[Hofer] Saftiges Krustenbrot 1,09 Euro, Chiaweckerl 45 Cent, 2 Kilo Zwiebeln aus Ö 89 Cent

9
eingestellt am 8. Apr

Dieser Deal ist leider abgelaufen. Hier sind ein paar andere Optionen für Dich:

Ab Donnerstag gibt es bei Hofer einen neuen Preiskick. Mit dabei sind das saftige Krustenbrot um 1,09 Euro, das ultravitale Chiaweckerl um 45 Cent, 2 Kilo Zwiebeln aus Ö um 89 Cent, 1 Kilo BEEF Royal Rinderfilet um 29,99 Euro, Österreichischer Saibling per Kilo um 12,99 Euro und die irische Butter um 1,59 Euro.
Zusätzliche Info
Hofer AngeboteHofer Gutscheine

Gruppen

9 Kommentare
Topdeal echt, aber kauft bitte bei eurem regionalen/lokalen Bäcker, falls es euch finanziell gut geht. Auch wenns nur Kleinigkeiten oder mal eine Mehlspeise ist.
Ich verstehe, dass die "Teiglinge" der Aufbackbäckereien den Geschmack der Zeit sowohl preislich als auch den mainstream Brotgeschmack befriedigend abdecken, aber ohne Bäcker und Backkunst würd uns echt einiges verloren gehen.
Danke
Bearbeitet von: "Gandalf_Grey" 8. April
Wie schaut's eigentlich bei "euren" Lebensmittelhändlern generell mit den Aktionen aus?
Die letzten paar Mal, wo ich bei Hofer, Maximarkt, etc. war, war sowieso die Hälfte der Aktionen nicht verfügbar....
Soll in diesen Zeiten kein Vorwurf an die Branche sein, aber mich würd's interessieren, ob's nur bei mir in der Umgebung, oder allgemein so ist.
Barney08/04/2020 12:44

Wie schaut's eigentlich bei "euren" Lebensmittelhändlern generell mit den …Wie schaut's eigentlich bei "euren" Lebensmittelhändlern generell mit den Aktionen aus?Die letzten paar Mal, wo ich bei Hofer, Maximarkt, etc. war, war sowieso die Hälfte der Aktionen nicht verfügbar.... Soll in diesen Zeiten kein Vorwurf an die Branche sein, aber mich würd's interessieren, ob's nur bei mir in der Umgebung, oder allgemein so ist.



Gehe abwechselnd zu Hofer und Lidl und dort gibt es die Aktionen meistens. Es ist so wie immer, nur ins Nudelregal darf man halt nicht schauen.
Ich back mein Brot seit Wochen selbst da weiss ich was drin ist
Gandalf_Grey08/04/2020 12:26

Topdeal echt, aber kauft bitte bei eurem regionalen/lokalen Bäcker, falls …Topdeal echt, aber kauft bitte bei eurem regionalen/lokalen Bäcker, falls es euch finanziell gut geht. Auch wenns nur Kleinigkeiten oder mal eine Mehlspeise ist.Ich verstehe, dass die "Teiglinge" der Aufbackbäckereien den Geschmack der Zeit sowohl preislich als auch den mainstream Brotgeschmack befriedigend abdecken, aber ohne Bäcker und Backkunst würd uns echt einiges verloren gehen.Danke


das kann ich nur 100% unterschreiben!
fragt bei einem Bäcker in eurer Nähe (ja, es gibt auch schlechte Bäcker, aber ich hoffe nur eine Minderheit) an ob er liefert. Meiner liefert ab €15 jeden DI und FR gratis vor die Haustür. Und wenn ich einen Hofer Kornspitz mit dem Bäcker Kornspitz vergleiche, schmeckt der vom Bäcker doppelt so gut, kostet 50% mehr und ist auch ein gutes Stück größer, so schlimm ist der preisliche Unterschied nicht.
Kann nur auch appellieren, esst weniger dafür qualitativ höherwertigeres!
also bei Hofer ..Lidl ect einkaufen zu gehen ist zurzeit nicht mehr lustig..das heißt schon alles wenn 10 Wagerl ( Hofer heute um 8 Uhr) nur mehr zur Verfügung stehen.. angeblich wird ab heute nur mehr Essen verkauft..es kam kaum wer mit Lebensmitteln raus..also ich kaufe sicher nur mehr beim kleinen Bäcker..das Verhalten und Verantwortung ist zutiefst enttäuschend..Ich habe umgedreht und bin garnicht rein..lieber bleibe ich mit kaum mehr Lebensmittel zuhause..
tanibehl09/04/2020 10:12

angeblich wird ab heute nur mehr Essen verkauft..


Ich glaub, das gilt erst ab Samstag!
Barney09/04/2020 10:33

Ich glaub, das gilt erst ab Samstag!


ach ja stimmt..hab nur mit bekommen hier auf PJ das somanche schon damit begonnen haben..Non Food Sachen hätte man von Anfang zurück schrauben müssen ..
Was nützt das ganze..?! Ab Dienstag werden sowieso die meisten Geschäfte wieder geöffnet..Also kann Hofer normal weiter machen..war ja eh klar..das nennt man Geschäftemacher..
Bearbeitet von: "tanibehl" 9. April
Hätte so und so nichts gebracht - dann kaufen die Leute halt noch mehr bei Amazon und das ist der Worst case für unsere Wirtschaft...
Dein Kommentar
Avatar
@
    Text