Hofer: Samsung 23,6" Flat IPS-FHD Monitor um 129 € - (26%) - 26.1.2017
309°Abgelaufen

Hofer: Samsung 23,6" Flat IPS-FHD Monitor um 129 € - (26%) - 26.1.2017

Redaktion 13
Redaktion
eingestellt am 18. Jän
Knallerpreis bei Hofer am Donnerstag, 26.1.2017:

  • Samsung S24E390HL Monitor um 129 €

Preisvergleich: 174 €

Tech Specs:
168403.jpg

168403-tYWNv.jpg168403-9OUgk.jpg

Kategorien
  1. Elektronik
13 Kommentare

Alternativ vielleicht der Acer GF246 interessant. Leider nur heute gültig der Preis (glaube ich).
Bearbeitet von: "wheyprotein" 18. Jänner

4 ms ist nicht so geil als gaming monitor

wheyproteinvor 15 m

Alternativ vielleicht der Acer GF246 interessant. Leider nur heute gültig der Preis (glaube ich).


Hat nen TN-Panel. Das hier hat IPS. (IPS bietet bessere Farben. Dafür haben diese oft nicht so eine große Bildfrequenz)

Hier passt wenigstens mal die Fläche zur Auflösung.
FullHD ist bei der größe ausreichend (meine Meinung)
bei 26 oder 27 Zoll finde ich das dagegen nicht mehr zeitgemäß.
Find den Preis OK für ein IPS Panel.

sepeivor 29 m

Hat nen TN-Panel. Das hier hat IPS. (IPS bietet bessere Farben. Dafür haben diese oft nicht so eine große Bildfrequenz)


Hab mir die Specs nicht wirklich angeschaut, nur gesehen, dass er unter Angebote bei Amazon gelistet ist

Gustavgvor 19 m

Hier passt wenigstens mal die Fläche zur Auflösung. FullHD ist bei der größe ausreichend (meine Meinung) bei 26 oder 27 Zoll finde ich das dagegen nicht mehr zeitgemäß.Find den Preis OK für ein IPS Panel.


Ich finde momentan 27" bei 4k und 125% Zoom recht angenehm. Hätte mir aber auch nie einen PC-Monitor mit 27" bei 1080p gekauft. War mit WQHD bei 27" zufrieden jetzt bin ich leider 4k gewohnt

Gerhard.Apativor 48 m

4 ms ist nicht so geil als gaming monitor

Sorry, aber 4ms sind weit mehr als ausreichend. Vor allem gehen diese Angaben aber immer völlig an der Realität vorbei.

4ms sind grey to grey. Sprich color to color sinds wesentlich mehr. Bei 60 MHz und 4ms GtG ist das ziemlich gut für ein IPS Panel. Der Preis ist der Hammer! IPS wird sich eh kein Pro FPS Gamer kaufen wollen. Aber si zum casual Zocken recht das vollkommen aus.

Redaktion

Gerhard.Apativor 1 h, 33 m

4 ms ist nicht so geil als gaming monitor



IPS & <4ms Monitore sind in dieser Größe nicht verfügbar

Anmerkung: Monitor ist nicht höhenverstellbar

Preis/Leistung ist meiner Meinung gut bzw. sehr gut.

habe von dem ding die 27" version (ebenfalls full-HD) - bin super zufrieden damit. gute bildqualität und auch für shooter schnell genug. berufs-counterstrike-progamer mögen das anders sehen, aber ich kann damit auch problemlos quake live zocken. und nein, 27" und full-HD vertragen sich FÜR MICH hervorragend - ich bearbeite am PC daheim aber auch keine großen excel-tabellen.

das einzig nervige ist der powerbutton, der eigentlich eher ein multifunktions-joystick ist. ist rechts unten auf der rückseite zu finden und auch "blind" gut zu bedienen.
einschalten = 1x joystick drücken
ausschalten = drücken, runter, drücken

ist der PC heruntergefahren, schaltet sich der monitor in standby. will man ihn aber GANZ abdrehen, muss man ihn wieder einschalten, kurz warten bis er da ist, und dann nochmals ausschalten. lästig, aber man gewöhnt sich dran den mauszeiger auf "herunterfahren" zu positionieren, den monitor abzudrehen und dann erst die maustaste zu drücken.

Der 21,5-Zöller diese Serie kostet ab 115 EUR, insofern find ich die 60 (!) EUR Aufpreis (lt. PVG) eher Apple style....

Verfasser Redaktion

JC-Dentonvor 3 h, 7 m

habe von dem ding die 27" version (ebenfalls full-HD) - bin super …habe von dem ding die 27" version (ebenfalls full-HD) - bin super zufrieden damit. gute bildqualität und auch für shooter schnell genug. berufs-counterstrike-progamer mögen das anders sehen, aber ich kann damit auch problemlos quake live zocken. und nein, 27" und full-HD vertragen sich FÜR MICH hervorragend - ich bearbeite am PC daheim aber auch keine großen excel-tabellen.das einzig nervige ist der powerbutton, der eigentlich eher ein multifunktions-joystick ist. ist rechts unten auf der rückseite zu finden und auch "blind" gut zu bedienen.einschalten = 1x joystick drückenausschalten = drücken, runter, drückenist der PC heruntergefahren, schaltet sich der monitor in standby. will man ihn aber GANZ abdrehen, muss man ihn wieder einschalten, kurz warten bis er da ist, und dann nochmals ausschalten. lästig, aber man gewöhnt sich dran den mauszeiger auf "herunterfahren" zu positionieren, den monitor abzudrehen und dann erst die maustaste zu drücken.


Danke für das ausgiebige Feedback! Top! Werde mir den vll holen... mal schauen...
Dein Kommentar
Avatar
@
    Text