Leider ist dieser Deal mittlerweile abgelaufen
HoT Data - Jedes 12.Tarifpaket GRATIS!
457° Abgelaufen

HoT Data - Jedes 12.Tarifpaket GRATIS!

24
eingestellt am 23. Apr

Dieser Deal ist leider abgelaufen. Hier sind ein paar andere Optionen für Dich:

Ich kannte die Aktion bisher nicht, bin mir also nicht sicher ob es wirklich etwas Neues ist oder eh schon länger angeboten wird. Einen kurzen Info-Deal war es mir trotzdem wert :P

Bei HoT Data bekommt man ab sofort jedes 12. Tarifpaket GRATIS, was den monatlichen Paketpreis aufs Jahr gerechnet auf 18,24 EUR senkt.

Info:
* Für die Buchung jedes 12. Pakets des HoT data Unlimited Tarifs wird Ihnen kein Paketentgelt verrechnet. Zu diesem Zweck erhalten Sie bei Ablauf des jeweils von Ihnen gebuchten 11. Pakets eine Gutschrift in Höhe eines Paketentgelts auf Ihr HoT-Guthabenkonto. Bei Buchung des jeweils 12. Pakets wird diese Gutschrift automatisch von Ihrem Hot-Guthabenkonto abgezogen. Aktion gültig ab sofort. Die Aktion kann nicht in bar abgelöst oder mit anderen Aktionen kombiniert werden.
Zusätzliche Info
HoT - Hofer Telekom Angebote

Gruppen

Beste Kommentare
Servicemäßig top und alle Tarifverbesserungen gelten automatisch immer für alle Kunden, also spart man sich das mühsame individuelle Nachverhandeln bzw kündigen um bessere Kondirionen zu bekommen.
Ich hab mich dieses Monat von den 80MBit bei Lidl blenden lassen und wollte es mal testen, werde aber nächstes Monat wieder zu HoT zurück wechseln. Besser 30MBit, die man dann wirklich auch erreicht, als irgendwelche Fantasiezahlen die nur gut in der Werbung aussehen.
Fabianxx1923/04/2020 11:17

Ich überlege gerade ob ich meinen Internetanbieter wechsle. Hat jemand …Ich überlege gerade ob ich meinen Internetanbieter wechsle. Hat jemand Erfahrungen mit Hot? Weil die wirken interessanter als das Angebot bei Drei


Statt dem Festnetzinternet? Würde ich nicht machen. Vor allem, weil die großen Betreiber die Netzkategorien eingeführt haben und HoT und Co. sehr niedrig (oder sagt man doch hoch ) eingestuft sind
Bearbeitet von: "wheyprotein" 23. April
24 Kommentare
HoT ist einfach HOT
Ich überlege gerade ob ich meinen Internetanbieter wechsle. Hat jemand Erfahrungen mit Hot? Weil die wirken interessanter als das Angebot bei Drei
Servicemäßig top und alle Tarifverbesserungen gelten automatisch immer für alle Kunden, also spart man sich das mühsame individuelle Nachverhandeln bzw kündigen um bessere Kondirionen zu bekommen.
Ich hab mich dieses Monat von den 80MBit bei Lidl blenden lassen und wollte es mal testen, werde aber nächstes Monat wieder zu HoT zurück wechseln. Besser 30MBit, die man dann wirklich auch erreicht, als irgendwelche Fantasiezahlen die nur gut in der Werbung aussehen.
Fabianxx1923/04/2020 11:17

Ich überlege gerade ob ich meinen Internetanbieter wechsle. Hat jemand …Ich überlege gerade ob ich meinen Internetanbieter wechsle. Hat jemand Erfahrungen mit Hot? Weil die wirken interessanter als das Angebot bei Drei


Statt dem Festnetzinternet? Würde ich nicht machen. Vor allem, weil die großen Betreiber die Netzkategorien eingeführt haben und HoT und Co. sehr niedrig (oder sagt man doch hoch ) eingestuft sind
Bearbeitet von: "wheyprotein" 23. April
wheyprotein23/04/2020 11:22

Statt dem Festnetzinternet? Würde ich nicht machen. Vor allem, weil die …Statt dem Festnetzinternet? Würde ich nicht machen. Vor allem, weil die großen Betreiber die Netzkategorien eingeführt haben und HoT und Co. sehr niedrig (oder sagt man doch hoch ) eingestuft sind


Kannst du das etwas weiter erläutern? Dh. bei hohem Nutzungsaufkommen hat man dann eine niedrigere "Priorität" oder wie ist das zu verstehen?

Denke mir halt momentan dass ich hiermit auch mobil überall Internet haben kann was schon ein Vorteil ist. ( abgesehen von der momentanen Lage)
Was ist daran neu?
Ich habe Hot data und Hot fix und bin mit beiden sehr zufrieden. Das Versprechen, das hot immer für alle billiger oder besser wird, ist für mich unschlagbar. Ich möchte mich nicht ständig um einen günstigeren Tarif oder mehr Daten kümmern. Hot gehört ohnehin immer zu den günstigsten.
Mars23/04/2020 11:47

Kannst du das etwas weiter erläutern? Dh. bei hohem Nutzungsaufkommen hat …Kannst du das etwas weiter erläutern? Dh. bei hohem Nutzungsaufkommen hat man dann eine niedrigere "Priorität" oder wie ist das zu verstehen? Denke mir halt momentan dass ich hiermit auch mobil überall Internet haben kann was schon ein Vorteil ist. ( abgesehen von der momentanen Lage)


Erste Priorität haben die Smartphones, danach das mobile Internet.
Besser wäre beim Netzanbieter einen Unlimitierten Tarif mit Zusatz-SIM anmelden und diese ins Mobile Modem einlegen, die andere SIM ins Smartphone. Ergo: ein Tarif zwei Geräte.
Bin selber bei Hot, finde den Service und auch die Preise sehr gut.

Dennoch muss ich allen Daten sich von "12.Monat-Aktionen" nicht blenden zu lassen.
Bin mir nicht ganz sicher, wieviele von euch bewusst ist, dass ein Abrechnungszyklus nicht mehr ein ganzer Monat ist, sondern 4 Wochen, ergo 28 Tage. Somit haben Konsumenten Monatlich 2-3 Tage verloren. Multipliziert man diese Verlustsage mit 12 (12Monate im Jahr) so ergibt sich ein 13ter Monat.. wenn sie uns diesen aber schenken, heißt das in Wirklichkeit, dass sie uns nichts schenken, sondern nur blenden..

Immer bisschen mitdenken, hinterfragen und selber kalkulieren

Korrigiert mich, falls ich falsch liegen sollte..
Vienna-MundL23/04/2020 12:29

Bin selber bei Hot, finde den Service und auch die Preise sehr gut.Dennoch …Bin selber bei Hot, finde den Service und auch die Preise sehr gut.Dennoch muss ich allen Daten sich von "12.Monat-Aktionen" nicht blenden zu lassen.Bin mir nicht ganz sicher, wieviele von euch bewusst ist, dass ein Abrechnungszyklus nicht mehr ein ganzer Monat ist, sondern 4 Wochen, ergo 28 Tage. Somit haben Konsumenten Monatlich 2-3 Tage verloren. Multipliziert man diese Verlustsage mit 12 (12Monate im Jahr) so ergibt sich ein 13ter Monat.. wenn sie uns diesen aber schenken, heißt das in Wirklichkeit, dass sie uns nichts schenken, sondern nur blenden..Immer bisschen mitdenken, hinterfragen und selber kalkulieren ;)Korrigiert mich, falls ich falsch liegen sollte..


Ich korrigiere Abrechnungszeitraum sind nicht 4 Wochen sondern 30 Tage.3505352-6SWv5.jpg
Vienna-MundL23/04/2020 12:29

Bin selber bei Hot, finde den Service und auch die Preise sehr gut.Dennoch …Bin selber bei Hot, finde den Service und auch die Preise sehr gut.Dennoch muss ich allen Daten sich von "12.Monat-Aktionen" nicht blenden zu lassen.Bin mir nicht ganz sicher, wieviele von euch bewusst ist, dass ein Abrechnungszyklus nicht mehr ein ganzer Monat ist, sondern 4 Wochen, ergo 28 Tage. Somit haben Konsumenten Monatlich 2-3 Tage verloren. Multipliziert man diese Verlustsage mit 12 (12Monate im Jahr) so ergibt sich ein 13ter Monat.. wenn sie uns diesen aber schenken, heißt das in Wirklichkeit, dass sie uns nichts schenken, sondern nur blenden..Immer bisschen mitdenken, hinterfragen und selber kalkulieren ;)Korrigiert mich, falls ich falsch liegen sollte..


Die Tarife bei HOT gelten immer für 30 Tage, für ein normales Jahr fehlen somit 5 Tage bzw. bspw. auf einen 9,90€ Tarif gerechnet gerundet 14 Cent monatlich oder 1,65€ aufs ganze Jahr. Jedenfalls ist es kein ganzes "13. Monat" ;-)
Grundsätzlich ist HOT TOP, jedoch würde ich Mobilfunk nie einer Kabel oder Glasfaser Verbindung vorziehen.

HOT ist im Netz von Magenta (T-Mobile) eingemietet und nutzt somit deren Netz. Magenta Kunden nutzen zusätzlich teils teils das Netz von Drei mit da es da anscheinend noch eine Kooperation gibt.
Meine letzte Nachricht war nicht auf hot bezogen, eher ein allgemeiner Hinweis für alle Anbieter.

Aber danke für die Info für andere.
Bin selber bei Hot, kenne die Abbuchungszeiten 🏻
Fabianxx1923/04/2020 11:17

Ich überlege gerade ob ich meinen Internetanbieter wechsle. Hat jemand …Ich überlege gerade ob ich meinen Internetanbieter wechsle. Hat jemand Erfahrungen mit Hot? Weil die wirken interessanter als das Angebot bei Drei


so lala, manchmal schnelles Internet oft sehr sehr langsames Internet, vor allem freitags und sonntags oft nicht zu gebrauchen 😡
GTA8223/04/2020 11:21

Servicemäßig top und alle Tarifverbesserungen gelten automatisch immer für …Servicemäßig top und alle Tarifverbesserungen gelten automatisch immer für alle Kunden, also spart man sich das mühsame individuelle Nachverhandeln bzw kündigen um bessere Kondirionen zu bekommen.Ich hab mich dieses Monat von den 80MBit bei Lidl blenden lassen und wollte es mal testen, werde aber nächstes Monat wieder zu HoT zurück wechseln. Besser 30MBit, die man dann wirklich auch erreicht, als irgendwelche Fantasiezahlen die nur gut in der Werbung aussehen.


ich habe genau das gegentei vor...hot so lala, freitags und sonntags ist das Internet nicht zu gebrauchen wie langsam es ist
Vienna-MundL23/04/2020 13:16

Meine letzte Nachricht war nicht auf hot bezogen


Ok. Liest sich aber anders und hab ich dann wohl falsch verstanden
Vienna-MundL23/04/2020 12:29

Korrigiert mich, falls ich falsch liegen sollte..


Ups, hab ich dann wohl auch falsch verstanden
Vienna-MundL23/04/2020 12:29

Bin mir nicht ganz sicher, wieviele von euch bewusst ist, dass ein …Bin mir nicht ganz sicher, wieviele von euch bewusst ist, dass ein Abrechnungszyklus nicht mehr ein ganzer Monat ist, sondern 4 Wochen, ergo 28 Tage.


Seit wann ist das so und wo? Ich hab mehrere Verträge und mir ist das bis jetzt noch nirgends aufgefallen. Fonira bspw. rechnet immer vom 1. bis zum letzten des Monats, also auf einen Kalendermonat.

Da 28 Tage unter der Dauer eines Durchschnittsmonats sind würde ich das so in dem Fall nicht akzeptieren.
Bearbeitet von: "Preisjäger1" 23. April
GTA8223/04/2020 11:21

Servicemäßig top und alle Tarifverbesserungen gelten automatisch immer für …Servicemäßig top und alle Tarifverbesserungen gelten automatisch immer für alle Kunden, also spart man sich das mühsame individuelle Nachverhandeln bzw kündigen um bessere Kondirionen zu bekommen.Ich hab mich dieses Monat von den 80MBit bei Lidl blenden lassen und wollte es mal testen, werde aber nächstes Monat wieder zu HoT zurück wechseln. Besser 30MBit, die man dann wirklich auch erreicht, als irgendwelche Fantasiezahlen die nur gut in der Werbung aussehen.


+1
Habe seit einigen Monate HOT - bin sehr zufrieden. Ping zwischen 25 und 35. Downloadgeschwindigkeit sehr konstant. Verbindung zu LTE konstant. (Router Huwaei B535-232 zeigt vollen Empfang - 5 von 5)
Bleibe bei HOT.

Habe zusätzlich Lidl Connect (80 MBit) für einige Wochen getestet - wurde ebenfalls geblendet - habe max. 20 MBit !!! - sehr starke Geschwindigkeitsschwankungen während den Downloads. Connected zwischendurch immer wieder von LTE auf HSDPA. (obwohl Router vollen LTE Empfang zeigt - 5 von 5).
Meine Beschwerde über die Geschwindigkeit bei der Hotline wurde nicht ernst genommen - Aussagen wie: "Andere erreichen auch nicht die volle Geschwindigkeit" oder "Benutzen Sie das Internet einige Zeit nicht, danach läuft es wieder schnell" .... Danke - nach solchen qualifizierten Aussagen hat sich für mich das Abenteuer Lidl Connect erledigt.

(Gebiet BGLD - Bez. Oberwart)
ondrej23/04/2020 13:23

so lala, manchmal schnelles Internet oft sehr sehr langsames Internet, vor …so lala, manchmal schnelles Internet oft sehr sehr langsames Internet, vor allem freitags und sonntags oft nicht zu gebrauchen 😡


Zur Primetime sind bei mir 2Mbit oder weniger die Regel. Also nicht wirklich zu empfehlen.

Zum Deal selbst: nicht ab sofort, gibt es schon lange.
evilgod23/04/2020 14:08

+1Habe seit einigen Monate HOT - bin sehr zufrieden. Ping zwischen 25 und …+1Habe seit einigen Monate HOT - bin sehr zufrieden. Ping zwischen 25 und 35. Downloadgeschwindigkeit sehr konstant. Verbindung zu LTE konstant. (Router Huwaei B535-232 zeigt vollen Empfang - 5 von 5)Bleibe bei HOT.Habe zusätzlich Lidl Connect (80 MBit) für einige Wochen getestet - wurde ebenfalls geblendet - habe max. 20 MBit !!! - sehr starke Geschwindigkeitsschwankungen während den Downloads. Connected zwischendurch immer wieder von LTE auf HSDPA. (obwohl Router vollen LTE Empfang zeigt - 5 von 5).Meine Beschwerde über die Geschwindigkeit bei der Hotline wurde nicht ernst genommen - Aussagen wie: "Andere erreichen auch nicht die volle Geschwindigkeit" oder "Benutzen Sie das Internet einige Zeit nicht, danach läuft es wieder schnell" .... Danke - nach solchen qualifizierten Aussagen hat sich für mich das Abenteuer Lidl Connect erledigt.(Gebiet BGLD - Bez. Oberwart)



Ich bin auch von Festnetzinternet Chello 80Mbit auf Datenkarte Spusu 60/20 umgestiegen und bereue es nicht.
Kosten von 34€ auf 20€ reduziert und monatlich kündbar. Ich habe mir auch den 4G Router Huawei B535 geholt, hat 140€ gekostet. Nach 10 Monaten habe ich die Investition eingespart.

Derzeit kommen zwischen 30-35 Mbit rein (tagsüber und abends trotz Corona Zeit). 2x Homeoffice mit viel Video und parallel Disney+ läuft problemlos. Selbst Alexa und der Thermomix sind glücklich.

In Wien (1120) kann ich in der Kombination problemlos auf Festnetz Internet verzichten. Und wenn es irgendwann nicht mehr geht, bekommt man sofort bei A1 oder Magenta wieder einen Kundenvertrag :-).
GTA8223/04/2020 11:21

Servicemäßig top und alle Tarifverbesserungen gelten automatisch immer für …Servicemäßig top und alle Tarifverbesserungen gelten automatisch immer für alle Kunden, also spart man sich das mühsame individuelle Nachverhandeln bzw kündigen um bessere Kondirionen zu bekommen.Ich hab mich dieses Monat von den 80MBit bei Lidl blenden lassen und wollte es mal testen, werde aber nächstes Monat wieder zu HoT zurück wechseln. Besser 30MBit, die man dann wirklich auch erreicht, als irgendwelche Fantasiezahlen die nur gut in der Werbung aussehen.


Ich bin deiner Meinung, hatte auch den Lidl Schrott. Am Abend erreichte ich durchschnittlich 1 Mbit aber meist geht gar nix. Werde jetzt auch zu HoT wechseln.
Dein Kommentar
Avatar
@
    Text