HoT stockt Volumen um 1 GB auf
705°

HoT stockt Volumen um 1 GB auf

21
eingestellt am 18. Okt
Hot erhöht alle Tarifpakete um 1 GB, die Paketpreise bleiben gleich:

HoT fix: 1.000 Min/SMS + 5 GB LTE Daten bis zu 50 Mbit/s um 9,90 Euro
HoT fix plus: 1.000 Min/SMS + 7 GB LTE Daten bis zu 100 Mbit/s um 13,90 Euro
HoT data: 4 GB LTE Daten bis zu 50 Mbit/s um 5,90 Euro
Alle Pakete enthalten EU-Roaming inkl. Datenroaming.

Mehr Details: https//ww…tml

21 Kommentare

Sehr fein, freut mich. Das ist wohl die Antwort auf den Yesss AntiEU ähhhh... Austria Tarif.

Tomvor 22 m

Sehr fein, freut mich. Das ist wohl die Antwort auf den Yesss AntiEU …Sehr fein, freut mich. Das ist wohl die Antwort auf den Yesss AntiEU ähhhh... Austria Tarif.




Bin gespannt, ob Yesss auch nachzieht und den 1GB bei den bestehenden Tarifen aufstockt. Habens ja in der Verganenheit immer wieder gemacht ( seit ~2014 dabei und wurde von 1Gb->3GB->4GB aufgestockt)
Bearbeitet von: "Muser" 18. Oktober

Tz immer bin ich zu früh dran, vor 5 Tagen erst wieder aktiviert, naja nächsten Monat dann

Tomvor 39 m

Das ist wohl die Antwort auf den Yesss AntiEU ähhhh... Austria Tarif.


"Österreich-Tarife" (Wertkarte) gibt es doch schon bei T-Mobile, Telering und S-Budget-Mobile.
Warum soll HoT da noch nachziehen ? Vielleicht ist es auch die Antwort auf bob (Ende August wurde z.b. Gigabob M auf 4.096 MB - davon 2.048 MB in der EU - erhöht, ebenfalls für 5,90 Euro). mfg

Geht doch zu UPC, da bekommt ihr 10gb für 10€

gilt dies auch für bestandskunden?

rage4vor 20 m

"Österreich-Tarife" (Wertkarte) gibt es doch schon bei T-Mobile, Telering …"Österreich-Tarife" (Wertkarte) gibt es doch schon bei T-Mobile, Telering und S-Budget-Mobile.Warum soll HoT da noch nachziehen ? Vielleicht ist es auch die Antwort auf bob (Ende August wurde z.b. Gigabob M auf 4.096 MB - davon 2.048 MB in der EU - erhöht, ebenfalls für 5,90 Euro). mfg


Im Gegenteil, ich bin ja froh, dass Hot bei diesen Tarifen wo Roaming exkludiert wird nicht mitmacht. Bin so absolut zufrieden mit HoT.
Bearbeitet von: "Tom" 18. Oktober

Muservor 46 m

Bin gespannt, ob Yesss auch nachzieht und den 1GB bei den bestehenden …Bin gespannt, ob Yesss auch nachzieht und den 1GB bei den bestehenden Tarifen aufstockt. Habens ja in der Verganenheit immer wieder gemacht ( seit ~2014 dabei und wurde von 1Gb->3GB->4GB aufgestockt)


Mittlerweile hätte HoT im Vergleich zu Yesss einiges zum "nachziehen" (1.500 Minuten/SMS für HoT fix und fix plus, 9 GB Datenpaket, unlimitierter LTE-Datentarif, Roamingpaket für USA; Kanada usw.). Da sich A1 und T-Mobile den Diskontmarkt mehr oder weniger unter sich aufteilen (sowohl bei den Kunden als auch bei den Vertriebspartnern) geht man anscheinend bei der Tarifgestaltung immer
öfter eigene Wege. Man möchte sicherlich nicht zu viel Aufmerksamkeit bei der BWB erregen. mfg

ottoseranovor 8 m

gilt dies auch für bestandskunden?


Ja, ab dem nächsten Abrechnungsmonat.

Großartig. der 4GB für 5,90 ist einfach der Hammer!

binichnichvor 44 m

Geht doch zu UPC, da bekommt ihr 10gb für 10€

Wie siehts bei UPC mit roaming aus?

Spusu: 8GB, 500min, 500Sms, nicht verbrauchte Einheiten werden im Folgemonat übernommen.
9,50Euro.

trotzden top von HoT.

"Während die Umsätze aus EU-Roaming um 55 Prozent gesunken sind, stiegen die Kosten um 315 Prozent". So weise die Kostenstelle "EU-Roaming" bei Hot einen negativen Deckungsbeitrag auf. "Wir haben in das Geschäftsmodell richtig eingezahlt", beklagt Krammer. (derstandard)

Wenn man bedenkt das der HoT fix plus trotz der zusätzlichen 1.000 MB noch immer weniger
Volumen als z.B. ein Bfree L hat und trotzdem mehr kostet .........mfg

Paprika94vor 3 h, 16 m

Wie siehts bei UPC mit roaming aus?

Alles dabei, also laut den EU Vorgaben (telefonieren und sms gratis, von den 10gb sind die 2,261GB in der EU frei (
Bearbeitet von: "binichnich" 18. Oktober

Yesss hat soeben nachgezogen, ebenfalls 5GB verfügbar beim Tarif Complete LTE L um EUR 9,99. Dafür aber 1500 Min./SMS.
Bearbeitet von: "netjmm" 18. Oktober

Yesss hat auch aufgestockt - sogar aktuell laufendes Paket hat nun 1GB mehr Datenvolumen.
Bearbeitet von: "haparty" 18. Oktober

WARUM GEHT NICHT JEDER ZU SUPSU?

rage4vor 6 h, 28 m

Mittlerweile hätte HoT im Vergleich zu Yesss einiges zum "nachziehen" …Mittlerweile hätte HoT im Vergleich zu Yesss einiges zum "nachziehen" (1.500 Minuten/SMS für HoT fix und fix plus, 9 GB Datenpaket, unlimitierter LTE-Datentarif, Roamingpaket für USA; Kanada usw.).


Habs erst durch @haparty gesehn- die Yesss Tarife wurde gerade aufgestockt, hätte es spätestens um den 26. herum entdeckt, da für mich der nächste Abrechnungsmonat beginnt. Hier kann man noch die weiteren Tarife usw. nachschaun.
3113377-ZabDF.jpg

Punkto Roamingpacket vom EU-Ausland- ich reise jetzt z.B. nicht so oft nach Amerika, hatte da aber letzten Sommer den Vorteil, dass eine gute Freundin mit eine Simkarte geborgt hat, die 1GB Datenvolumen hatte. Hat für meinen 3 Wöchigen Urlaub damals mehr als gereicht.
Bearbeitet von: "Muser" 18. Oktober

Jawohl8)

rage4vor 4 h, 17 m

"Während die Umsätze aus EU-Roaming um 55 Prozent gesunken sind, stiegen d …"Während die Umsätze aus EU-Roaming um 55 Prozent gesunken sind, stiegen die Kosten um 315 Prozent". So weise die Kostenstelle "EU-Roaming" bei Hot einen negativen Deckungsbeitrag auf. "Wir haben in das Geschäftsmodell richtig eingezahlt", beklagt Krammer. (derstandard)Wenn man bedenkt das der HoT fix plus trotz der zusätzlichen 1.000 MB noch immer weniger Volumen als z.B. ein Bfree L hat und trotzdem mehr kostet .........mfg


An der ökonomischen Realität führt auf Dauer halt kein Weg vorbei. Durch die EU-Regulierung werden die Vorteile von Geschäftsreisenden und Weltenbummlern von der Bevölkerung bezahlt.

So charmant die URSPRÜNGLICHE Idee der Preisnormalisierung auch war, die Revolution frisst ihre eigenen Kinder. Einmal mehr.
Dein Kommentar
Avatar
@
    Text