Leider ist dieser Deal mittlerweile abgelaufen
[How-to] Google Pay in Österreich nutzen
629° Abgelaufen

[How-to] Google Pay in Österreich nutzen

Google Angebote
57
629° Abgelaufen
[How-to] Google Pay in Österreich nutzen
eingestellt am 26. Aug 2018Bearbeitet von:"Fritz1"

Dieser Deal ist leider abgelaufen. Hier sind ein paar andere Optionen für Dich:

Da es in Österreich wieder einmal etwas länger dauert, bis ein nützlicher Dienst eingeführt wird, habe ich mir Gedanken gemacht und ein wenig recherchiert, wie man Google Pay auch in Österreich nutzen könnte.

Und ja, ich habe auch einen Weg gefunden.

Die Comdirect, eine deutsche Direktbank, und Tochtergesellschaft der Commerzbank, bietet seit kurzem Google Pay für ihre Kunden an.

Und so funktioniert's auch in Österreich:

Ihr braucht ein Konto inkl. Kreditkarte von Comdirect - beides ist ohne monatliche Gebühren erhältlich (aktuell sogar mit einer recht hohen Prämie). So könnt ihr das Konto eröffnen:

  • Für Österreicher ist die Kontoeröffnung leider etwas umständlicher: Ihr müsst in den Bereich Formulare auf der Comdirect-Seite gehen. Dort gibt's den Unterpunkt "Für Personen, die nicht länger als 183 Tage in Deutschland leben".In diesem Unterpunkt ladet ihr euch die Eröffnungsunterlagen für das Girokonto herunter und druckt die Unterlagen aus.
  • Anschließend füllt ihr die Unterlagen aus, und kreuzt an, dass ihr auch eine Visa-Karte möchtet. Unterschreibt das Formular und schickt es per Post an die angegebene Adresse (ihr zahlt den Versand).
  • Parallel könnt ihr bereits das VideoIdent-Verfahren starten. Ladet euch die App für iOS oder Android herunter. Startet die App und beginnt ein neues VideoIdent-Verfahren. Unbedingt am Anfang gleich sagen, dass ihr aus Österreich seid und ein Konto eröffnen möchtet und die Originalunterlagen per Post unterwegs sind. Der Mitarbeiter/ Die Mitarbeiterin führt euch dann durch den Prozess und führt das Verfahren durch.
  • Nach ca. 2 Wochen bekommt ihr ein Mail, in dem steht, dass das Konto eröffnet wurde und die Unterlagen in den nächsten Tagen per Post verschickt werden.

Sobald ihr alle Unterlagen habt (Visa-Card, Bankomatkarte, Passwörter, Tan-Liste, usw.) könnt ihr bereits Geld auf euer neues Girokonto bzw. eure Visa-Card überweisen.

Die Einrichtung von Google Pay geht dann wie folgt von statten:

  • Google Pay im Play Store herunterladen - ich habe es leider nicht geschafft, den deutschen Play Store aus Österreich zu öffnen, daher habe ich die App von APKMirror heruntergeladen.
  • Anschließend müssen die Kartendaten eurer Visa-Card in der App gepflegt werden.
  • Danach muss Google Pay im Persönlichen Bereich im Onlineportal von Comdirect aktiviert werden. Die Aktivierung muss mit einem TAN verifiziert werden.
  • Sobald alle Schritte durchgeführt wurden, kann Google Pay verwendet werden.

Soweit ich weiß, könnt ihr Google Pay an allen NFC-fähigen Bankomatkassen wie folgt benutzen:

188786.jpg
Zusätzliche Info
Google AngeboteGoogle Gutscheine
Beste Kommentare
57 Kommentare
Dein Kommentar