Leider ist dieser Deal mittlerweile abgelaufen
332° Abgelaufen
89

[Verfügbarkeit] NBB FE Drop: NVIDIA GeForce RTX 3060/70/80/90(TI) Founders Edition

1.287,65€
Avatar
Geteilt von TerrAustria
Dabei seit 2017
126
740
aktualisiert 7. Jul (eingestellt 23. Jun)

Dieser Deal ist leider abgelaufen. Hier sind ein paar andere Optionen für Dich:

Update 1
Ein paar sind wieder verfügbar
NBB dropped gerade Nvidia RTX30 Founders Editions

SHOOP nicht vergessen

NVIDIA Shop Link (Zeigt verfügbare Karten bei NBB an):
store.nvidia.com/de-…0~0


UPDATE 27.07.2022

3060 TI: 439,00+Versand
notebooksbilliger.de/nvi…794

3070 TI: 549,00+Versand
notebooksbilliger.de/nvi…482

------

UPDATE 07.07.2022

3080: 759,00+Versand
notebooksbilliger.de/nvi…586


------

UPDATE 28.06.2022

3070 Ti - 649,00+Versand
notebooksbilliger.de/nvi…621

3060 Ti - 439,00+Versand
notebooksbilliger.de/nvi…901

------

3060TI: 439,00+Versand
notebooksbilliger.de/nvi…485

3070: 549,00+Versand
notebooksbilliger.de/nvi…793

3080: 759,00+Versand
notebooksbilliger.de/nvi…792

3080 TI: 1269,00+Versand
notebooksbilliger.de/nvi…852

3090: 1649,00+Versand
notebooksbilliger.de/nvi…300

3090 TI: 2249,00+Versand
notebooksbilliger.de/nvi…ion
Zusätzliche Info
Sag was dazu

Auch interessant

89 Kommentare

sortiert nach
Avatar
  1. Avatar
    3080TI, 3090 und 3090TI FEs sind schon seit ein paar Tagen/Wochen verfügbar...Somit kein Deal. (bearbeitet)
  2. Avatar
    syn428/06/2022 11:19

    Ich hab jetzt so lange gewartet und bin gerade wirklich am überlegen wegen …Ich hab jetzt so lange gewartet und bin gerade wirklich am überlegen wegen der 3070 Ti sofern noch verfügbar...eigentlich wollte ich ja die 3080 von Asus Rog weil die Preise so schön gefallen sind...aber die ist halt doch noch um ein ganzes Eck teurer was tun...


    Dann lieber die 3060Ti. Die 70Ti ist kühlungstechnisch ein Horror! Da wird eine 70er einfach nur aufgebohrt. Finger weg von dieser Karte.
  3. Avatar
    syn428/06/2022 11:19

    Ich hab jetzt so lange gewartet und bin gerade wirklich am überlegen wegen …Ich hab jetzt so lange gewartet und bin gerade wirklich am überlegen wegen der 3070 Ti sofern noch verfügbar...eigentlich wollte ich ja die 3080 von Asus Rog weil die Preise so schön gefallen sind...aber die ist halt doch noch um ein ganzes Eck teurer was tun...


    Team Red ist keine Option für dich? Will dir die Strix nicht madig machen, aber wenn du jetzt kaufst spielt die Videospeichermenge evtl. eine Rolle, je nach Auflösung und Zukunftssicherheit.

    799€ Aorus Master RX 6800 XT

    Ansonsten gibt's die RTX 3080 Strix immer wieder mal bei Asus direkt, die taucht öfters mal bei den Mydealzern auf, falls du es auf die abgesehen hast. Viel Erfolg!
  4. Avatar
    syn401/07/2022 10:37

    Also sagst du ab 2K Auflösung wäre eine RX 6800 XT entscheidend besser als …Also sagst du ab 2K Auflösung wäre eine RX 6800 XT entscheidend besser als eine RTX 3080 alleine wegen den 16 GB VRAM?


    Das stimmt nicht zwangsweise, da die AMD und nVidia Grafikkarten ein anderes Speichermapping praktizieren. AMD Karten brauchen beim gleichen Game mit gleichen Settings üblicherweise mehr Speicher, als die nVidia Pendants.

    Mit 12GB bist du bis UWQHD im Normalfall gut aufgestellt, bei 4K werden auch diese bei manchen Games schon zu knapp - aber auch die 16GB in der RX 6800XT können schon zu wenig sein. Im Regelfall hast du dann aber sowieso auch ein Chipseitiges Performanceproblem. Für die meisten Games und Anwendungen bist du mit 12GB jedoch sehr gut aufgestellt, mit 8GB schwindet die Zukunftssicherheit halt schon sehr deutlich.

    Ein praktisches Beispiel: in manchen Games bzw. Auflösungen / Detaileinstellungen (vor allem mit Raytracing) ist eine 3060er (non-Ti) mit 12GB schneller, als eine 3060Ti mit 8GB; weil eben die 8GB in vielen Fällen der limitierende Faktor ist. Ein interessanter Artikel dazu:

    pcgameshardware.de/Gef…34/ (bearbeitet)
  5. Avatar
    Davids23/06/2022 10:50

    Ist halt LHR und nicht zukunftssicher 70ti 80ti sind Ladenhüter deswegen …Ist halt LHR und nicht zukunftssicher 70ti 80ti sind Ladenhüter deswegen gehen sie zur uvp raus. Somal sie zur non TI viel zu wenig Mehrleistung haben für den angeschlagenen Preis.


    Die LHR Karten sind schon seit ca. 1 Monat zu 100% geknackt und machen die volle Hashrate. 3080TI ist gleich gut wie eine 3090. 3070TI macht über 80MHs

    Somit ist die 3090 eher überflüssig und die 3090TI sowieso. (bearbeitet)
  6. Avatar
    Noch immer online die 3070 Ti

    Wer noch immer bedenken haben sollte, die 3070 Ti kann man schön mit dem MSI Afterburner undervolten. Minimal langsamer als die RTX 3080 FE.

    Hier ein Link dazu: hardwareluxx.de/com…26/ (bearbeitet)
  7. Avatar
    duerfte schon wieder vorbei sein
  8. Avatar
    Keine 10 Sekunden gedauert und die 3080 ist schon wieder weg
  9. Avatar
    tobuscous23/06/2022 09:59

    Keine 10 Sekunden gedauert und die 3080 ist schon wieder weg


    Immer wieder erstaunlich. Denn fast überall liest man, dass es keine Nachfrage mehr gibt.

    Ernsthaft: Insbesondere die dauernd verfügbaren RTX 3080 Ti, 3090 und 3090 Ti lohnen so kurzfristig vor RTX 4000 nicht mehr. Hier ist wohl von einem starken Wertverlust innerhalb weniger Monate auszugehen. (bearbeitet)
  10. Avatar
    Kannst dann auch die AMD Karten mit in den Verfügbarkeitsdeal aufnehmen, aktuell 6750XT, 6900XT, 6950XT inkl. Spielebundles

    amd.com/de/…/at
  11. Avatar
    dfx2k23/06/2022 12:20

    Naja selbst ohne Stromkosten...ca. 90 Cent/Tag für 62MH/s rentiert sich …Naja selbst ohne Stromkosten...ca. 90 Cent/Tag für 62MH/s rentiert sich fast nimma.


    Das gehört sowieso unter Strafe gestellt werden Energie für soetwas zu verbrennen
    Waldanzünden ist ja auch verboten
  12. Avatar
    Buggy28/06/2022 10:11

    Sind die Lüfter bei den FE´s nicht lauter / schlechter, als bei den C …Sind die Lüfter bei den FE´s nicht lauter / schlechter, als bei den Customs?lg


    3060TI und 3070 sind ok. Alles darüber wird laut und heiss.
  13. Avatar
    3080 für 759€?
    Empfehlenswert oder die 3080ti? hab mich jetzt seit release nicht mehr damit beschäftigt...Die Preise warern einfach zu hoch
    Avatar
    ab September kommt die 4090 und ab Oktober die 4080, sollen aber TDP Monster sein also zahlt sich schon noch aus wenn der Preis wie bei NBB der UVP ist.

    Ich würde die 3080 empfehlen, die Ti ist es nicht Wert, viel zu teuer für die kleine Mehrleistung. (bearbeitet)
  14. Avatar
    ... und die FE können bei Last mal ganz schön laut werden - meine 3080 war jedenfalls lauter als der ganze PC
    lg
    Avatar

    Antwort auf

    Diese Lösung hab‘ ich auch gewählt… Allerdings mit der Bykski WaKü mit aktiver Backplate…
  15. Avatar
    Mi.mi.mi23/06/2022 10:00

    Immer wieder erstaunlich. Denn fast überall liest man, dass es keine …Immer wieder erstaunlich. Denn fast überall liest man, dass es keine Nachfrage mehr gibt.


    Das denk ich mir eben auch. Ebenso ists erstaunlich, wie NBB einfach in 2 Jahren kein gscheites System entwickelt um den Bots ein Schnippchen zu schlagen
  16. Avatar
    Mi.mi.mi23/06/2022 10:00

    Immer wieder erstaunlich. Denn fast überall liest man, dass es keine …Immer wieder erstaunlich. Denn fast überall liest man, dass es keine Nachfrage mehr gibt. Ernsthaft: Insbesondere die dauernd verfügbaren RTX 3080 Ti, 3090 und 3090 Ti lohnen so kurzfristig vor RTX 4000 nicht mehr. Hier ist wohl von einem starken Wertverlust innerhalb weniger Monate auszugehen.


    Das hat man auch über die 20xx gesagt, als die 30xx angekündigt waren. Und dann? Haben plötzlich die ärgsten Crap-Karten gebraucht mehr gekostet als den UVP einer 2080er

    Wenn NVidia/AMD das mit der nächsten Generation nicht besser hinbekommen, wird es auch keinen "starken Wertverlust" geben. Also mal abwarten, wie es im Herbst dann wirklich aussieht.
Avatar