Leider ist dieser Deal mittlerweile abgelaufen
Impresario 2016 von Kerschbaum 6x    93 Punkte von Falstaff
-120° Abgelaufen

Impresario 2016 von Kerschbaum 6x 93 Punkte von Falstaff

167€193,20€-14%
5
eingestellt am 18. Jun
Ein absoluter Spitzenwein von Winzer Kerschbaum zum günstigen Preis. Mit 93 Punkten im Falstaff bewertet. Wie Falstaff sagt, kann man ihn natürlich selber in der Flasche noch reifen lassen. Passt hier bloß auf die Temperatur auf und hin und wieder Mal drehen. Optimal währe hier natürlich ein temperierschrank.
Zum Abschluss noch die Beschreibung der Nuancen von Falstaff:

"Dunkles Rubingranat, violette Reflexe, zarte Randaufhellung. Reifes Waldbeerkonfit, Nuancen von Zwetschken und Herzkirschen, zarte Edelholzwürze, ein Hauch von Nougat, rauchige Würze. Saftig, feine Extraktsüße, elegant, runde Tannine, schokoladiger Anklang, Feigen, mineralisch, sehr gute Länge, sicheres Entwicklungspotenzial."

Beachtet bitte die Portokosten. Entfallen ab 190 €
Zusätzliche Info

Gruppen

Beste Kommentare
leider für mich ungeeignet, da ich das zeug nur in mich hinein schütten würde, ohne dass auch nur im Ansatz meine durch Zigaretten und McDonalds-Fraß verkümmerten Geschmacksknospen sich an den feinen Nuancen dieses edlen Tropfens erfreuen könnten.
5 Kommentare
haut mich jetzt aber nicht vom hocker der preis
1-2 euro günstiger, als sonst. manchmal aktionen bei anderen shops, dadurch wird er eher günstiger
2017er kostet beim paul direkt 29...

und das mit porto erklärt sich von selbst.
sorry cold
leider für mich ungeeignet, da ich das zeug nur in mich hinein schütten würde, ohne dass auch nur im Ansatz meine durch Zigaretten und McDonalds-Fraß verkümmerten Geschmacksknospen sich an den feinen Nuancen dieses edlen Tropfens erfreuen könnten.
Preis inkl. Versand 174,90 €

Versandkosten gehören immer zum Gesamtpreis dazu, völlig unabhängig davon ob die "ab 190 € entfallen".

Wenn ich mehr als 167 € bezahlen muss, dann kann das niemals der Endpreis sein.
Da bleibe ich lieber bei meinem Packerlwein
Marcus1234518/06/2019 10:04

haut mich jetzt aber nicht vom hocker der preis1-2 euro günstiger, als …haut mich jetzt aber nicht vom hocker der preis1-2 euro günstiger, als sonst. manchmal aktionen bei anderen shops, dadurch wird er eher günstiger2017er kostet beim paul direkt 29...und das mit porto erklärt sich von selbst.sorry cold


Jahrgänge im Preis zu vergleichen ist bei wein wohl bisschen unseriös. Es gibt Weine die sind ein Jahr sehr gut das nächste Jahr nur noch gut oder mittelmäßig. Für diesen Jahrgang ist der Preis spitze. Außerdem haben nur noch wenige Anbieter diesen wein vorrätig. Ja das mit dem Porto ist Natürlich blöd gelaufen. Nächstes Mal dann!
Dein Kommentar
Avatar
@
    Text