Leider ist dieser Deal mittlerweile abgelaufen
Info: Amazon Plus Produkte OHNE Mindestbestellwert bestellen - dank Alexa (auch ohne Echo)
749° Abgelaufen

Info: Amazon Plus Produkte OHNE Mindestbestellwert bestellen - dank Alexa (auch ohne Echo)

27
eingestellt am 10. Nov 2017Bearbeitet von:"Rich.Hard"

Dieser Deal ist leider abgelaufen. Hier sind ein paar andere Optionen für Dich:

Update 1
Amazon Plus Produkte bestellen - einfach so, ohne MBW? Es geht, und Preisjäger @Rich.Hard zeigt euch wie es geht!
Eine interessante Info für alle, welche bei einem der letzten Echo-Deals zugeschlagen haben:

Mit Alexa könnt Ihr sogenannte Plus-Produkte (Bestellbar ab einem Bestellwert von 20€) alleine bestellen.
Wird sich wahrscheinlich um einen Bug bei Alexa bzw. das Einkaufen mit Alexa handeln, aber einstweilen klappts noch :-)

Für die Leute ohne Echo: verwendet doch einfach die iOS bzw. Android App "Reverb for Amazon Alexa" um Alexa zu verwenden:

Android
iOS

"Alexa, kaufe Alpin Wunderbaum Lufterfrischer New Car":
173792.jpg
danke an dealz_feaver!
Zusätzliche Info
Amazon AngeboteAmazon Gutscheine

Gruppen

Beste Kommentare
Hot von mir für den Deal, habe ihn aber aus diesem Grund nicht gepostet:

Kommentar aus mydealz:

Das ist ja schön und gut, dass man im Fall der Fälle darauf zurückgreifen kann, aber muss man deshalb nun jeden Mumpitz einzeln bestellen? Der Swiffer Staubmagnet war jetzt also so dringend nötig, dass du ihn nicht bei der nächsten Bestellung oder schlicht beim nächsten Einkauf hättest mitnehmen können?

Amazon hat dieses Programm genau wegen solchen Peanut-Bestellungen ins Leben rufen müssen. Wenn man das nun wieder wegen jedem Kleinscheiß ausnutzt, zahlt die Unkosten entweder künftig jeder mit oder diese Lücke wird alsbald geschlossen.
Bearbeitet von: "35P" 12. Aug 2017
Ich glaube Amazon macht nichts grundlos. Das wird wieder ein 'Zuckerl' sein, damit sich mehr Leute Alexa kaufen. Sobald die Verkaufszahlen stimmen, wird diese Lücke geschlossen
27 Kommentare
35P12. Aug 2017

Hot von mir für den Deal, habe ihn aber aus diesem Grund nicht …Hot von mir für den Deal, habe ihn aber aus diesem Grund nicht gepostet:Kommentar aus mydealz:Das ist ja schön und gut, dass man im Fall der Fälle darauf zurückgreifen kann, aber muss man deshalb nun jeden Mumpitz einzeln bestellen? Der Swiffer Staubmagnet war jetzt also so dringend nötig, dass du ihn nicht bei der nächsten Bestellung oder schlicht beim nächsten Einkauf hättest mitnehmen können? Amazon hat dieses Programm genau wegen solchen Peanut-Bestellungen ins Leben rufen müssen. Wenn man das nun wieder wegen jedem Kleinscheiß ausnutzt, zahlt die Unkosten entweder künftig jeder mit oder diese Lücke wird alsbald geschlossen.




ich weiß ja nicht, ob jemand von euch schon mal mehrere plus-artikel auf einmal bestellt hat. mir ist aber aufgefallen, dass die sachen oft dann erst wieder getrennt versendet werden. somit ist das argument seitens amazon, es wäre nicht wirtschaftlich bei so kleinen beträgen, beim teufel. wenn 4 plus-produkte in 3 einzelbestellungen geliefert werden, kann ich gleich getrennt bestellen.
35P12. Aug 2017

Hot von mir für den Deal, habe ihn aber aus diesem Grund nicht …Hot von mir für den Deal, habe ihn aber aus diesem Grund nicht gepostet:Kommentar aus mydealz:Das ist ja schön und gut, dass man im Fall der Fälle darauf zurückgreifen kann, aber muss man deshalb nun jeden Mumpitz einzeln bestellen? Der Swiffer Staubmagnet war jetzt also so dringend nötig, dass du ihn nicht bei der nächsten Bestellung oder schlicht beim nächsten Einkauf hättest mitnehmen können? Amazon hat dieses Programm genau wegen solchen Peanut-Bestellungen ins Leben rufen müssen. Wenn man das nun wieder wegen jedem Kleinscheiß ausnutzt, zahlt die Unkosten entweder künftig jeder mit oder diese Lücke wird alsbald geschlossen.



perfekt formuliert! DANKE
GelöschterUser3922411/08/2017 23:54

https://www.mydealz.de/deals/alexa-plus-produkt-trick-auch-ohne-echo-ohne-mbw-amazon-plus-produkte-bestellen-per-app-1033678Schön geklaut



Gruß Funmilka
DariBossAT12. Aug 2017

Besteht bei solchen "third party Apps" nicht die Gefahr, dass die App dann …Besteht bei solchen "third party Apps" nicht die Gefahr, dass die App dann Zugang auf dein Amazon Account hat ? (Passwort und username). Wer weiß vielleicht analysieren Sie dein Kaufverhalten und verkaufen deine Daten dann an interessierte Firmen weiter etc.


Hahha.... das tun die ja sowieso schon. Lg
Geht zumindest bei mir nicht mehr
DariBossAT12. Aug 2017

Besteht bei solchen "third party Apps" nicht die Gefahr, dass die App dann …Besteht bei solchen "third party Apps" nicht die Gefahr, dass die App dann Zugang auf dein Amazon Account hat ? (Passwort und username). Wer weiß vielleicht analysieren Sie dein Kaufverhalten und verkaufen deine Daten dann an interessierte Firmen weiter etc.


das macht mittlerweile schon jeder online Händler bzw Sozial Media
Dein Kommentar
Avatar
@
    Text