156°
(Info) Apple AirPods verschoben - 12 Top-Alternativen

(Info) Apple AirPods verschoben - 12 Top-Alternativen

ElektronikApple Angebote

(Info) Apple AirPods verschoben - 12 Top-Alternativen

Redaktion

Ende Oktober hätten die neuen kabellosen Apple AirPods wohl das Licht der Konsumenten-Welt erblicken sollen. Doch daraus wird nichts, wie Apple heute mitteilt, wird der Release der Hörer wohl auf unbestimmte Zeit verschoben. Einen Grund für den überraschenden Delay nannte Apple nicht.

Doch mittlerweile gibt es auch schon zahlreiche Alternativen am Markt, darunter auch Hersteller, die mit derselben Technolgie aufwarten und zudem auch noch erheblich länger damit am Markt sind. Ich habe euch einige Alternativen zusammengetragen:




166005.jpg
Vor etwas mehr als zwei Jahren sorgte eine Kickstarter-Kampagne für Furore. Damals noch konkurrenzlos versprachen die Macher zwei kleine, synchronisierte Ohrstöpsel für den mobilen Musikgenuss über Bluetooth. Das kam an, knapp 3,4 Millionen US-Dollar von rund 16.000 Unterstützern wurden gesammelt. Seit Anfang Februar 2016 gibt's das fertige Produkt – genannt The Dash – sogar bei Amazon hierzulande zu kaufen. Der Preis ist allerdings seit Anbeginn sehr heftig.

Besonderheiten: integrierter Musik-Player mit 4 GB Speicher, biometrisches Monitoring (Herzfrequenz, Schrittzahlen und zugehörige Zeitintervalle), eigene App

Akkulaufzeit laut Hersteller: Stunden mit Lade-Etui, 3 Stunden Spieldauer pro Ladung




166005.jpg
Das zweite Produkt von Bragi ähnelt optisch den Dash-Kopfhörern. Allerdings reduziert der Hersteller sein neuestes Headset auf das wesentliche: Freisprechfunktion und Musik-Hören. Dafür verzichtet er auf den gesamten anderen Schnickschnack, erhöht im Gegenzug aber die Akkulaufzeit und reduziert den Preis um mehr als die Häfte.

Besonderheiten: zweite Generation, vergleichsweise günstiger, eigene App, per Knopfdruck „Audio Transparency“ (lässt Umgebungsgeräusche zu und unterdrückt diese nicht)

Akkulaufzeit laut Hersteller: bis zu 6 Stunden Spieldauer pro Ladung




166005.jpg
Wie auch Bragi The Dash verfügen die Jabra Elite über einen eingebauten Fitness-Tracker. Der integrierte Pulssensor misst beispielsweise die Herzfrequenz über das Innenohr und weitere Sensoren erfassen jedwede Bewegung. Aktuell nur vorbestellbar.

Besonderheiten: Pulssensor, Bewegungssensoren, Jabra Sport Life App, 3 Jahre Garantie gegen Defekte durch Schweiß

Akkulaufzeit laut Hersteller: 9 Stunden mit Lade-Etui; 3 Stunden Spieldauer pro einzelne Ladung






166005.jpg
Nun wird es günstiger, wenngleich mit knapp 250 € auch nicht unbedingt preiswert. Denn soviel kosten die VerveOnes+ by Motorola. Dafür bieten sie immerhin einen Schutz nach IP57 und sind wasser- und schweißresistent. Gleichwohl sind sie kompatibel mit Siri und Google Now. Wer auf den IP57-Schutz verzichten mag, der greife zu den normalen "VervesOne" (ohne Plus)166005.jpg
Besonderheiten: Dual-Mikrofone, IP57-Schutz (VerveOnes+)

Akkulaufzeit laut Hersteller: 12 Stunden mit Lade-Etui; keine Angabe pro einzelne Ladung




166005.jpg
Wieder weniger günstig sind die Erato Audio Apollo 7. Farblich orientieren sie sich an den zahlungskräftigen Apple-Kunden, gibt's die Apollo 7 doch passend in Space Grau, Silber, Rosé Gold und „Luscious Gold“.

Besonderheiten: nur 4 Gramm, Steuerung mit nur einer Taste (auch Siri), Ladestation aus Aluminium, Nano-Beschichtung (wasserresistent)

Akkulaufzeit laut Hersteller: keine Angabe mit Lade-Etui, 4 Stunden (Telefonie), 3 Stunden (Musik) Spieldauer pro Ladung




166005.jpg
Laut Anbieter wurden die True Compact in Österreich gestaltet und entwickelt. Sie besitzen übrigens keine Ladeschale, sondern werden jeweils mit einem gemeinsamen Kabel gleichzeitig geladen.

Besonderheiten: Design, entwickelt in Österreich

Akkulaufzeit laut Hersteller: 3 Stunden Spieldauer pro einzelne Ladung




166005.jpg
Die etwas befremdlich übersetzte Produktbeschreibung bei Amazon lässt es schon erahnen, die FisherMo Bluetooth Earbuds stammen von keinem der großen Markenhersteller. Muss aber nicht schlimm sein, immerhin gibt's 4,5 von 5 Sterne beim großen Onlinehändler in der Bewertung, darunter auch echte, verifizierte Käufe.

Besonderheiten: Ladeschale und Halterungen fürs Ohr mit dabei

Akkulaufzeit laut Hersteller: 4,5 Stunden Spieldauer pro einzelne Ladung (Musik), 5 Stunden (Telefonat)




166005.jpg
Klar, Samsung wird sich wohl eher auf Android und eigene Geräte konzentrieren, das Headphone soll aber auch unter iOS seinen Dienst verrichten.

Besonderheiten: verschiedene Farben, starke Funktionen unter Android

Akkulaufzeit laut Hersteller: keine Angaben gefunden, laut Testberichten nur 60-90 Minuten




166005.jpg
Motorolas Hint unterscheidet sich ganz klar von allen anderen: nur ein einziges Ohr wird bedient. Bei den Funktionen beschränkt man sich ebenfalls aufs nötigste: Telefonie und Musik. Achtung, ESM existiert bereits eine "2nd" Edition mit doppelter Akkulaufzeit!

Besonderheiten: eigene App, verschiedene Optiken (Holz, Metall etc), recht klein

Akkulaufzeit laut Hersteller: maximal 3h pro Ladung (2nd Edition)




166005.jpg
Bei den Funktionen beschränkt man sich ebenfalls aufs nötigste: Telefonie und Musik.

Besonderheiten: habe leider nichts gefunden dazu

Akkulaufzeit laut Hersteller: habe leider nichts gefunden dazu




166005.jpg
B&O steht seit jeher für Premium-Audio. Die neuen kabellosen Kopfhörer kommen im Vergleich zu den anderen Alternativen aber auch mit einem "Kabel". Auch hier beschränkt man sich auf Telefonie und Musik.

Besonderheiten: vermutlich Hersteller-typisch guter Sound, Kabel hält Ohrhörer im Sturzfall Dank Band am Nacken, Freisprechfunktion näher beim Mund Dank Band

Akkulaufzeit laut Hersteller: bis zu 5 Stunden Spieldauer pro Ladung




166005.jpg
Auch Bose etabliert sich weitergehend im Premium-Audio Segnent. Die neuen kabellosen Kopfhörer kommen auch bei Böseim Vergleich zu den anderen Alternativen aber sehr wohl mit einem "Kabel" . Auch hier beschränkt man sich auf Telefonie und Musik.

Besonderheiten: vermutlich Hersteller-typisch guter Sound, Kabel hält Ohrhörer im Sturzfall Dank Band am Nacken, Freisprechfunktion näher beim Mund Dank Band

Akkulaufzeit laut Hersteller: bis zu 6 Stunden Spieldauer pro Ladung



Was sagt ihr zu den Alternativen? Apple oder doch eine der hier vorgestellten Lösungen? Habt ihr noch eine Alternative gefunden? Wir sind auf eure Meinungen gespannt!


(Quelle: einige Textbausteine stammen von Giga)

13 Kommentare

Habe noch alte Bürstenköpfe von meiner elektrischen Zahnbürste hier, bei Bedarf PN

Für mich wäre da keine alternative - das sind alles in EAR Höhrer - Apples Kopfhörer liegen in der Ohrmuschel auf - genau das macht es auch so komfortabel die zu tragen. Ich vertrage die in EAR nicht - die schmerzen nach längerer Tragdauer.

Redaktion

Schade, hätte gerne die Hipster ( und @Peter ) mit Zahnbüsten im Ohr gesehen

Redaktion

Shinzonvor 5 m

Für mich wäre da keine alternative - das sind alles in EAR Höhrer - Apples Kopfhörer liegen in der Ohrmuschel auf - genau das macht es auch so komfortabel die zu tragen. Ich vertrage die in EAR nicht - die schmerzen nach längerer Tragdauer.

Bang und Olufsen i3 sollen sehr bequem sein und nicht im Ohr. Leider mit Kabel.

Achtung: Bragi The Headphone gibt es momentan nur vorzubestellen.

doktorkaratevor 17 m

Bang und Olufsen i3 sollen sehr bequem sein und nicht im Ohr. Leider mit Kabel.



Ich hab welche von Plantronics für Sport die wie Apple Kopfhörer geformt sind - ich mach wirklich nur die. Aber die Apple-Kopfhörer kommen sowieso nicht in Frage da ich seit 2 Monaten Android User bin :-)

Redaktion

craPkitvor 9 m

Achtung: Bragi The Headphone gibt es momentan nur vorzubestellen.


genau, werden Mitte/Ende November ausgeliefert, habe vor ein paar Tagen per Mail angefragt. Dafür im Übrigen auch noch der Aktionspreis für Vorbesteller

Ich hab die bose jetzt seit einem Monat und die sind keine in-ear! Sie liegen wie die Apple Kopfhörer auf, sitzen dafür aber Superfest! Habe sie hauptsächlich für Sport
Man hört noch bisschen Umgebungsgeräusche raus aber das ist manchen vl lieber und sie sind ihren hohen Preis wirklich wert, was Sound betrifft sind sie super! Wer bose kennt den überrascht das nicht
Nur die Akkulaufzeit stört aber die halten alle nicht unbedingt lang nicht?
Falls jmd überlegt sie zu kaufen, ich kann euch bei mir im Shop noch 10% draufgeben wenn ma sie lagernd haben

Redaktion

ramavarzvor 6 m

Ich hab die bose jetzt seit einem Monat und die sind keine in-ear! Sie liegen wie die Apple Kopfhörer auf, sitzen dafür aber Superfest! Habe sie hauptsächlich für Sport Man hört noch bisschen Umgebungsgeräusche raus aber das ist manchen vl lieber und sie sind ihren hohen Preis wirklich wert, was Sound betrifft sind sie super! Wer bose kennt den überrascht das nicht Nur die Akkulaufzeit stört aber die halten alle nicht unbedingt lang nicht? Falls jmd überlegt sie zu kaufen, ich kann euch bei mir im Shop noch 10% draufgeben wenn ma sie lagernd haben


Cool, Danke für Dein Feedback hier! top

teufel.de/kop…tml3058370-tHvZV.jpg

Habe mir die bestellt, laut Test absolut Highend mit 20 Stunden Laufzeit!!!

Redaktion

tobiashellmannvor 56 s

http://www.teufel.de/kopfhoerer/move-bt-p16096.html[Bild] Habe mir die bestellt, laut Test absolut Highend mit 20 Stunden Laufzeit!!!


Cool! Danke für den Tipp, die kannte ich noch nicht

Und mit den alternativen kann man auch telefonieren?

Redaktion

justin_linzvor 2 m

Und mit den alternativen kann man auch telefonieren?


Natürlich, das ist doch wohl das mindeste

Dein Kommentar
Avatar
@
    Text