121°
(Info) Bankomat- und Kreditkarten: 40 € Sperrgebühr zurückforderbar

(Info) Bankomat- und Kreditkarten: 40 € Sperrgebühr zurückforderbar

Verträge & Finanzen

(Info) Bankomat- und Kreditkarten: 40 € Sperrgebühr zurückforderbar

Viele wissen es nicht, ich wusste es auch nicht.

Mit viel Ärger bezahlte ich die 40 € Speergebühr als ich meine Bankomatkarte verloren hatte (wireless pay war aktiviert)

Nachdem ich diesen Artikel gelesen habe, habe ich die vor 6 Monaten abgebuchten 40€ telefonisch von meiner Bank zurückgefordert. Am nächsten Tag waren sie verbucht. Freude


Wie im Artikel nachzulesen ist, ist das verrechnen einer Sperrgebühr lt. Urteil des OGH nicht zulässig.
Ein Anruf bei meiner Bankberaterin mit verweis auf das Urteil hat gereicht. Die Mitarbeiter wissen natürlich bereits bescheid, sind aber nicht verpflichtet die Info an ihre Kunden weiterzugeben.

Redaktion

OGH Urteil 9Ob26/15m

Banken dürfen Kunden für das Sperren der Bankomat- oder Kreditkarte nichts verrechnen.

Das hat der Oberste Gerichtshof (OGH) im og Urteil gegen die Bawag festgestellt. Kunden können daher ab Datum der Klagseinbringung auch bis zu 3 Jahre rückwirkend das Entgelt für die Sperre zurückfordern.

Nach dem Zahlungsdienstegesetz nämlich stellt die Möglichkeit zur Sperre eine sonstige Nebenpflicht der Bank dar, für die der Zahlungsdienstleister kein gesondertes Entgelt verrechnen darf. Das gilt für ALLE Banken!


6 Kommentare

Redaktion

Sehr guter Artikel!!! Danke!

Ergänze ihn gleich noch flott mit ein paar Info!

Hab i zwar no nie gehabt aber gut zu wissen!

Die Raiffeisenbank sagt, dass sie dazu noch kein offizielles Statement haben, da die Sperren ja einen Aufwand darstellen.

Dennoch sehr guter Deal, der mir um die 80€ zurückerstatten würde, da ich erst vor Kurzem erstmals meine Karten sperren musste.

meine Bearbeiterin hörte sich nachdem sie den Grund meines Anrufs wusste auch nicht mehr so freundlich wie zu Beginn an, versicherte mir aber die sofortige Rückbuchung. ->> Gutschrift war am nächsten Tag verbucht

Danke danke danke! Nachdem es im Vorjahr 2mal nötig war für je 2 Karten, ist das schon ein super Hinweis!

Dein Kommentar
Avatar
@
    Text