Leider ist dieser Deal mittlerweile abgelaufen
[Info-Deal] Abschaffung der 22 Euro-Steuerfreigrenze für Pakete aus Drittländern ab 1. Juli 2021
755° Abgelaufen

[Info-Deal] Abschaffung der 22 Euro-Steuerfreigrenze für Pakete aus Drittländern ab 1. Juli 2021

65
755° Abgelaufen
[Info-Deal] Abschaffung der 22 Euro-Steuerfreigrenze für Pakete aus Drittländern ab 1. Juli 2021
Startet am 01/07/2021eingestellt am 21. Jul 2020

Dieser Deal ist leider abgelaufen. Hier sind ein paar andere Optionen für Dich:

Abschaffung der 22 Euro-Steuerfreigrenze für Pakete aus Drittländern ab 1. Juli 2021.

Derzeit werden Sendungen bis 22 Euro, die im Versandhandel aus Nicht-EU-Ländern kommen, noch ohne Abgabeneinhebung zugestellt. Bei den so genannten Kleinsendungen fällt keine Einfuhrumsatzsteuer (EUSt) an, was heimische Händler gegenüber Online-Händlern aus Drittstaaten ins Hintertreffen führt. Vor allem billige Versandprodukte aus China werden so kostengünstig vertrieben. Sendungen werden von den asiatischen Händlern oftmals falsch deklariert und die Freigrenzen-Regelung so unrechtmäßig ausgereizt.

Nähere Infos auch hier oder hier oder hier oder hier ... oder überall im Netz...
Zusätzliche Info
Beste Kommentare
hmmm..

ich hoffe die Drittländer machen einfach ein paar EU Lager auf...
Hufi21/07/2020 12:08

ich denke durchaus, dass das gut ist und Sinn macht, auch wenn ich selbst …ich denke durchaus, dass das gut ist und Sinn macht, auch wenn ich selbst gerne von AliExpress & Co bestelle, muss man doch einräumen, dass das dem österr. Handel einen weitere große Konkurrenz beschert hat, mit der man preislich einfach absolut nicht mithalten kann. unabhängig davon ist der Deal auf jeden Fall Hot, danke für die Info!


Ja und woher glaubst du hat der österreichische Händler die Konkurrenzprodukte? Genauso aus China. Bravo, schaffen wir Pseudoarbeitsplätze, die einmal umschichten und dafür mindestens das doppelte verlangen. Was für eine Effizienzsteigerung für die Welt.

Für die Chinesen wirds keinen Unterschied machen, die beliefern weiterhin die Welt. Und der Endverbraucher finanziert in Zukunft die Zwischenhändler.
Hufi21/07/2020 12:08

ich denke durchaus, dass das gut ist und Sinn macht, auch wenn ich selbst …ich denke durchaus, dass das gut ist und Sinn macht, auch wenn ich selbst gerne von AliExpress & Co bestelle, muss man doch einräumen, dass das dem österr. Handel einen weitere große Konkurrenz beschert hat, mit der man preislich einfach absolut nicht mithalten kann. unabhängig davon ist der Deal auf jeden Fall Hot, danke für die Info!


D.h jetzt muss ich für die miese ChinaQualität mehr bezahlen weil der Wiederverkäufer die Hand ausstreckt und mit Dropshipping direkt aus China nach AT versendet...
Sehr gut, noch sechs Monate hinzu. Danke für die Info.
65 Kommentare
Sehr gut, noch sechs Monate hinzu. Danke für die Info.
Ist bereits unter den Diskussionen zu finden, muss das hier gesondert aufgeführt werden?
Bearbeitet von: "35P" 21. Juli
ich denke durchaus, dass das gut ist und Sinn macht, auch wenn ich selbst gerne von AliExpress & Co bestelle, muss man doch einräumen, dass das dem österr. Handel einen weitere große Konkurrenz beschert hat, mit der man preislich einfach absolut nicht mithalten kann.
unabhängig davon ist der Deal auf jeden Fall Hot, danke für die Info!
hmmm..

ich hoffe die Drittländer machen einfach ein paar EU Lager auf...
35P21/07/2020 12:07

Ist bereits unter den Diskussionen zu finden, muss das hier gesondert …Ist bereits unter den Diskussionen zu finden, muss das hier gesondert aufgeführt werden?


Tut mir leid, das habe ich nicht gesehen.
Schön wie die ersten 3 Quellen so tun als würden sie endlich dran arbeiten und nur die letzte sagt, dass es eigentlich ab 1.1.2021 so ist. Mit ner tollen Übergangsbestimmung die es schon früher ermöglicht hätte. Geil verkauft!
Ich mag so Artikel ned, die über ungelegte Eier schreiben, wenn's im RIS veröffentlicht ist, dann gern, bis dahin bleibt 1.1. gültig
Wird egal sein, machen sowieso ein EU-Lager nach dem anderen auf.
Hufi21/07/2020 12:08

ich denke durchaus, dass das gut ist und Sinn macht, auch wenn ich selbst …ich denke durchaus, dass das gut ist und Sinn macht, auch wenn ich selbst gerne von AliExpress & Co bestelle, muss man doch einräumen, dass das dem österr. Handel einen weitere große Konkurrenz beschert hat, mit der man preislich einfach absolut nicht mithalten kann. unabhängig davon ist der Deal auf jeden Fall Hot, danke für die Info!


D.h jetzt muss ich für die miese ChinaQualität mehr bezahlen weil der Wiederverkäufer die Hand ausstreckt und mit Dropshipping direkt aus China nach AT versendet...
Gilt das dann auch für Bestellungen, die vor Juli 21 getätigt wurden, wenn die Ware nach 1. Juli ankommt?
m_alle21/07/2020 12:16

Gilt das dann auch für Bestellungen, die vor Juli 21 getätigt wurden, wenn …Gilt das dann auch für Bestellungen, die vor Juli 21 getätigt wurden, wenn die Ware nach 1. Juli ankommt?


Es ist der 1.Juli in einem Jahr erst
Nachdem was China mit den Uiguren aufführt, versuche ich chinesische Webshops sowieso zu meiden, so gut es geht
Endlich, bester Deal seit langem!
candotti21/07/2020 12:14

D.h jetzt muss ich für die miese ChinaQualität mehr bezahlen weil der W …D.h jetzt muss ich für die miese ChinaQualität mehr bezahlen weil der Wiederverkäufer die Hand ausstreckt und mit Dropshipping direkt aus China nach AT versendet...


Genau, ist doch geil oder? Es ist natürlich schon ein Witz, dass die bis 22 euro keine USt an den Fiskus zu entrichten haben und der stationäre Handel schon, aber ne ordentliche Durchführung ohne 10 Euro Post Inkasso wäre heutzutage schon angebracht
meex21/07/2020 12:21

Nachdem was China mit den Uiguren aufführt, versuche ich chinesische …Nachdem was China mit den Uiguren aufführt, versuche ich chinesische Webshops sowieso zu meiden, so gut es geht


Ist ja ne nette Einstellungen, tut nur China überhaupt nicht weh
Todesguck_.21/07/2020 12:24

Ist ja ne nette Einstellungen, tut nur China überhaupt nicht weh


Das stimmt leider, jedoch kann ich nicht wirklich viel mehr tun dagegen alleine
candotti21/07/2020 12:09

hmmm..ich hoffe die Drittländer machen einfach ein paar EU Lager auf...



Und kosten dann das zehnfache, da Mitarbeiter, Standort und Abgaben plötzlich zu bezahlen sind.

Mich freut es, dass diese bescheuerte Regelung endlich gekippt wird, die China-Händler sind unantastbar und tun was sie wollen.
candotti21/07/2020 12:09

hmmm..ich hoffe die Drittländer machen einfach ein paar EU Lager auf...


jo wird vermehrt kommen aliexpress baut eu weit gerade lagerhallen
die ganzen chinapakerl werden dadurch nicht weniger schätze ich mal...
Wird auch endlich Zeit.
Dem Fiskus entgehen jährlich mehrere Millionen € und das zu Lasten der Verdiener im eigenen Land.
Kamikaze0121/07/2020 12:10

Tut mir leid, das habe ich nicht gesehen.


Ich finds gut - schaue bei den Diskussion ehrlich gesagt kaum rein
Dein Kommentar
Avatar
@
    Text