120°
INFO: Günstigster Hanytarif für Vielsurfer.

INFO: Günstigster Hanytarif für Vielsurfer.

Handys & Tablets

INFO: Günstigster Hanytarif für Vielsurfer.

Preis:Preis:Preis:12,90€
Zum DealZum DealZum Deal
Da ich gerade auf der Suche nach einen neuen Handytarif war bin ich auf eety.at aufmerksam geworden. Ist zwar kein extra Deal aber dennoch interessant.

Tarif: eety PRO
Minuten in alle Netze österreichweit: 1.000 Min.
SMS in alle Netze österreichweit: 500 SMS
Datenvolumen: 5 GB
Download max.40 Mbit/s
Upload max.10 Mbit/s

Im Drei Netz

PS: Die Taktung könnte etwas besser sein.

6 Kommentare

Diese Maximalangaben sind sowas von zum Kotzen. Es ist eine Frechheit dass Konsumentenschützer hier keinen Druck machen bei den Firmen, diese Werte gefälligst auf Mindestgeschwindigkeisangaben zu ändern. Diese Maximalwerte sind immer utopischer Natur direkt neben dem effektivsten Mast ohne weitere Nutzer,.also unmöglich.

Redaktion

Danke fürs Teilen, hätte ich noch nicht gesehen, wobei der Anbieter in meinem Umfeld wohl nicht den besten Ruf hat

Heutzutage braucht man keinen guten Ruf mehr.Wird eh nur noch Whatsapp verwendet.Wer ruft denn heute noch an^^

Euler2. April

Diese Maximalangaben sind sowas von zum Kotzen. Es ist eine Frechheit dass Konsumentenschützer hier keinen Druck machen bei den Firmen, diese Werte gefälligst auf Mindestgeschwindigkeisangaben zu ändern. Diese Maximalwerte sind immer utopischer Natur direkt neben dem effektivsten Mast ohne weitere Nutzer,.also unmöglich.



Wie soll das funktionieren? Angenommen ein Handymast hat einen maximalen Datendurchsatz von X (ist ja irgendwie, meist über Glasfaserkabel am Internet angebunden und das ist ja irgendwann beschränkt) - dann melden sich Y Telefone/Internetsticks/.. am Handymast an. Auch wenn alle Geräte optimalen Empfang haben ist es ab einer bestimmten Zahl von angemeldeten Geräten unmöglich eine Mindestbandbreite zu garantieren, außer der Mast nimmt nur z.B. 100 Geräte an, aber dann wären einige Kunden ohne Netz (außer natürlich es ist ein anderer Mast in Reichweite).

Den Tarif gibt es schon seit Februar. Der größte Nachteil ist halt leider, dass man mit dem Tarif keinen Zugriff auf das LTE-Netz hat. Man ist also auf 2G/3G/UMTS-Empfang beschränkt: lteforum.at/mob…47/

lieber ein paar Euro mehr investieren für einen guten Service, wo es auch mit dem Kundenservice besser klappt.... mit LTE, z.B. Bob oder Yesss 16,99 Euro für 1000 Min + 1000 SMS + 6 GB LTE ....

Dein Kommentar
Avatar
@
    Text