201°
[Info] Hornbach Preisgarantie Guide

[Info] Hornbach Preisgarantie Guide

Dies & DasHornbach Angebote

[Info] Hornbach Preisgarantie Guide

Redaktion

Als echter Preisjäger möchte man natürlich immer die besten Schnäppchen machen. Dafür ist u.a. das Internet schon eine feine Sache, aber auch lokale Händler haben langsam den Braten gerochen und versuchen dem Onlinehandel den einen oder anderen Kunden streitig zu machen. Die ist z.B. beim Hornbach der Fall, der seine Preisgarantie nicht nur auf lokale Händler beschränkt, sondern sich auch mit den Onlinehändlern misst. Was ihr genau beachten müsst und welche Erfahrungen ich derweil damit gemacht habe, könnt ihr in diesem kleinen Guide nachlesen



Als erstes möchte ich kurz die 16 Punkte nochmals wiederholen und kommentieren, die Hornbach auf seiner Website angibt:

1. Die Dauertiefpreisgarantie gilt bei Werbe- und Rabattaktionen von Wettbewerbern.
Ist schon mal ein guter Anfang Das bedeutet, wenn ihr irgendwelche Werbungen, Aktionen, etc. von Mitbewerbern lest, dann könnt ihr mit dem Flugblatt oder einem online nachvollziehbaren Angebot einfach zum Hornbach wandern und erhaltet den besseren Preis -10%

2. Die Dauertiefpreisgarantie gilt bei Preisen regulärer Wettbewerber.
Das bedeutet, dass foglende Wettbewebergruppen rausfliegen:
  • Fliegende Händler
  • Ausländische Händler
  • Privatpersonen

3. Die Dauertiefpreisgarantie gilt bei Preisen von Internet-Anbietern.
Hier wird es spannend! Ich habe drei unterschiedliche Szenarien für euch zusammengefasst:

  • Händler mit Sitz in Österreich und österreichischer Steuernummer
    • Problemlose Rabattierung des identischen Artikels, siehe Punkt 4.
    • u.a. Seven Rabbits, Mediamarkt, Saturn, ...

  • Händler mit Sitz im Ausland und österreichischer Steuernummer
    • Rabattierung könnte etwas länger dauern. Die Verkäufer sind mit solchen Händlern eher seltener in Berührung gekommen, weswegen sie sich erst mit ihren Vorgesetzten absprechen, ob man den Preis herabsetzen kann und darf. Bei mir hat es mit dem Paradebeispiel MyDuano problemlos funktioniert.
    • u.a. MyDuano (Sitz in Italien, Gerichtsstand Graz und ATU Nummer)

  • Händler mit Sitz im Ausland und keiner österreichischen Steuernummer
    • Keine Rabattierung möglich. Doch wie ich heute erfahren habe, gibt es eine geile, fette Ausnahme: AMAZON! Seit März 2016 kann man auch deren Preise zum Hornbach mitnehmen und erhält den Rabatt. Voraussetzung: Verkauf und Versand durch Amazon.

4. Die Dauertiefpreisgarantie gilt für identische Artikel.
Natürlich muss es sich um einen identischen Artikel handeln. Man kann z.B. keinen Akkubohrer von Bosch mit einem Einhell vergleichen und dann auf den besseren Preis bestehen.

Viel komplexer wird es bei Baustoffen ... Da bäckt jeder Shop seine eigenen Semmeln (nein, nicht Brötchen ). Ein Paradebeispiel für einen geeigneten Preisvergleichskandidaten könnte aber Cemex sein.

5. Die Dauertiefpreisgarantie gilt für Preise, die zum selben Zeitpunkt gültig sind oder waren.

6. Die Dauertiefpreisgarantie gilt bis zu 30 Tage nach dem Kauf.


7. - 14. Die Dauertiefpreisgarantie gilt nicht für
  • Sonderanfertigungen,
  • Serviceleistungen,
  • Wettbewerber und Wiederverkäufer,
  • Ausverkäufe,
  • Auktionen,
  • Preise, die nur für einen beschränkten Kundenkreis gelten, (Beispiel: Metro.)
  • Preisgarantien, (Leider kann man das Spielchen nicht öfters, bei unterschiedlichen Shops spielen)
  • und unspezifische Vergünstigungen oder Boni. (Wie man sie z.B. derzeit beim Obi erhält, wenn man genügend Sticker geklebt hat. Auch der Bonus durch Fetter usw. wird nicht akzeptiert.)

15. Die Dauertiefpreisgarantie gilt nicht, wenn dadurch der Einstandspreis flächendeckend und systematisch unterboten wird.

16. Die Dauertiefpreisgarantie gilt nicht zwischen HORNBACH und HORNBACH.

__________________________________________________________________________________________________________

Wie geht man nun am Besten vor?
Als erstes sei gesagt, dass man am Besten seinen Wunschartikel einmal beim Hornbach sucht. Das Sortiment ist zwar recht groß, doch findet man im Internet immer noch mehr Artikel als im lokalen Handel

Anschließend einfach mal Geizhals und Idealo bemühen:

a) Ein günstigerer Preis wurde entdeckt
Ihr geht dann auf den Shop und sucht nach dem Impressum. Dort checkt ihr die Umsatzsteuer-Identifikationsnummer bzw. UID. Beginnt sie mit ATU habt ihr schon die halbe Miete - checkt dafür einfach Punkt 3.

b) Kein günstigerer Preis wurde entdeckt
Es gibt noch immer einige Händler, die nicht auf Geizhals / Idealo vertreten sind bzw. manche Artikel nicht aufscheinen lassen. Schaut einfach nochmals auf alte Bekannte, wie z.B. Obi, Zgonc, Lagerhaus, etc. Falls ihr dort einen günstigeren Preis entdeckt, habt ihr gute Chancen diesen schlagend zu machen.

Am Besten druckt ihr euch die jeweilige Artikelseite des Mitbewerbers aus und schreibt euch noch die ATU Nummer auf.

Jetzt müsst ihr euch die Frage stellen, ob ihr euch den Artikel schicken lassen wollt, oder ihn abholt:

a) Versand des Artikels
Dafür müsst ihr ihn zuerst einmal zum regulären Preis bestellen. Anschließend geht ihr auf das Preisgarantieformular, füllt es aus und schickt es ab. Ihr solltet die Preisdifferenz relativ flott zurück bzw. den Artikel rabattiert erhalten

b) Abholung des Artikels
Dafür lasst ihr ihn euch entweder reservieren oder geht direkt zum Hornbach in eurer Nähe, der den Artikel lagernd hat. Anschließend geht ihr in die richtige Abteilung (Rasenmäher z.B. Gartenabteilung) und sagt einer Mitarbeiterin / einem Mitarbeiter, dass ihr die Preisgarantie auf den Artikel XY schlagend machen wollt.

Sobald alles vom Mitarbeiter gegengecheckt wurde, erhält man die Formulare und kann den Artikel bei der Kasse bezahlen.

Tja, so einfach ist es einen noch besseren Preis zu erhalten

14 Kommentare

cooler Guide aber sehr aufwendig...

Redaktion

Bissi was muss man schon tun, hast recht Sparmoz, aber ich hab mir so schon ein paar hundert Euro gespart Heute z.B. wieder bei einem Gardena Schlauchwagen: Statt regulären rund 78€ nur 47€ gezahlt und dabei zusätzlich Versandkosten gespart, da ichs bei MyDuano nicht abholen kann

Amazon hat selbstverständlich eine österr. Steuernummer,
anders könnte Amazon gar nicht die Menge an Bestellungen in Österreich ausführen.

ATU62353134

Redaktion

@JO_ Wo hast Du denn die Info her? Hab nur die luxemburgische Ust-ID: LU 20260743 und die deutsche Ust-ID DE 814584193 gefunden?

vieeel zu zu aufwendig das ganze um nur 10% zu sparen... unnötig. thx für die mühe, ist whs.paid ad

ninurta19. April

@JO_ Wo hast Du denn die Info her? Hab nur die luxemburgische Ust-ID: LU 20260743 und die deutsche Ust-ID DE 814584193 gefunden?



Die AT-Nummer steht auf den Rechnungen oben, die man im Account bei jeder Bestellung ansehen kann (in der Bestellübersicht, rechts oben unter "Rechnung".)


Und wie schon geschrieben, ab gewissen Umsatzgrenzen im jeweiligen EU-Land (35.000€) wird für dieses Land eine eigene UID benötigt. Amazon wird somit für jedes EU-Land eine besitzen.


EDIT: hier sieht man sie auch ohne Rechnung von Amazon:
uid-suche.at/suc…arl

Redaktion

@JO_ ok danke! Nur musste es beim Hornbach immer alles online abrufbar sein - also direkt auf der Seite von Amazon Wahrscheinlich macht Hornbach genau wegen dem, was du geschrieben hast, eine Ausnahme

@choda Nein, keine paid ad, einfach nur eine Info für alle Und 10% können vor allem bei teureren Geräten schon eine menge Geld ausmachen. Vor allem, da man dann auch die Versandkosten sparen kann.

es reicht wenn du dir einen Screenshot der Bestellung machst ihn Ausdrucks und zum Hornbach deiner Wahl gehst. Es werden dann ausschließlich die Artikel Preise vergleichen. Und man bekommt zusätzlich noch 10% drauf. Der Händler muss nur in das entsprechende Land liefern. So die aussage eines Hornbach Mitarbeiters bei dem ich am Samstag eine Preis Garantie eingelöst habe.

Redaktion

Dann sind sie sich scheinbar alle nicht einig @madtom1978 ... Gerasdorf und Stadlau sind der Meinung, dass es ein Händler mit öst. Ust-Id sein muss.

Ich glaub da ist jemand so richtig stolz auf sich das er den Deal gemacht hat.Er hats ihnen jetzt so richtig gezeigt. Ich kann da aber auch mithalten.Habe vorhin €50 einen Schmetterlingskinder Verein als Spende überwiesen.Bin auch grad voll stolz auf mich.Also bekommen wir jetzt beide ein Hot!

Thumbs up, Ninurta!
Das ist echt ein komplettes Informationspaket!

Ich habe die Erfahrung gemacht, dass die MA von Hornbach in Bezug auf Amazon Preise immer zuerst drauf schauen, ob auf der entsprechenden Produktseite links oben Amazon.AT steht. Wenn dann noch Verkauf und Versand durch Amazon (z.B. Prime) angeboten werden, steht der Preisgarantie nichts mehr im Wege. Man sollte aber auf jeden Fall etwas Geduld und Zeit mitbringen, je nachdem wen man am Infopoint erwischt.

Redaktion

@aerodynamisch Meine letzte Info seitens Hornbach war, dass sie garnicht mehr auf das .de bzw. .at schauen, sondern nur, dass der Artikel von Amazon verkauft und verschickt wird Aber ja, Zeit muss man mitnehmen ... Vor allem, da Mitarbeiter recht spärlich gesät sind

Hier scheint wirklich jeder Markt eine andere Vorgehensweise zu haben...

Dein Kommentar
Avatar
@
    Text