[Info] Lidl Connect - Lidl startet seinen eigene Mobilfunkt-Dienst
389°

[Info] Lidl Connect - Lidl startet seinen eigene Mobilfunkt-Dienst

27
eingestellt am 25. Jun
Angebot startet mit Kampftarif– Im Netz von "3"
Derzeit rittern 37 Mobilfunker um Kunden in Österreich. Und kommende Woche kommt ein neuer Anbieter dazu. Am 1. Juli bringt der Lebensmitteldiskonter Lidl "Lidl Connect" an den Start. Viel ist über das Angebot noch nicht bekannt, um Kunden zu gewinnen, setzt das Unternehmen auf niedrige Preise. So gibt es um 7,90 Euro pro Monat 1.000 Minuten, 1.000 SMS und 8 GB Daten. Ab August kostet der Tarif 9,50 Euro.


Im Netz von "3"
Lidl Connect tritt als virtueller Mobilfunker auf, der das Netz von "3" nutzt, wie ein Unternehmenssprecher dem STANDARD bestätigt. Ob Lidl die "3"-Billigmarke Eety weiterhin anbieten wird, ist unklar. Neben den großen Handynetzbetreibern A1, Magenta und "3" sind in den letzten vier Jahren neue Anbieter an den Start gegangen, die hauptsächlich auf niedrige Preise setzen und so den Wettbewerb massiv anheizen. Die Newcomer konnten bisher über eine Millionen Kunden überzeugen. Besonders die Diskonter Hot und Spusu können mit ihren Tarifen punkten.

Vorbild Hot
Hot profitiert besonders von der Partnerschaft mit dem Lebensmittelhändler Hofer, der das Mobilfunkangebot kräftig bewirbt. So konnte der Billiganbieter bereits über 850.000 Kunden gewinnen. Es war der Erfolg von Hot, der weitere Anbieter in den Mobilfunkring steigen ließ. Allerdings ist der Einstieg in den Mobilfunkmarkt keine gemähte Wiese. Marktbeobachter gehen davon aus, dass weitere Newcomer wieder verschwinden werden, da sie dem enormen Wettbewerb nicht gewachsen sind und sich bei der Kundengewinnung schwertun. (sum, 25.6.2019)


Auch ein paar Infos im Lte Forum

Zusätzliche Info
Lidl AngeboteLidl Gutscheine

Gruppen

Beste Kommentare
3 als Netzbetreiber ist halt wie ein brauner stinkender Haufen
27 Kommentare
phu. 8 Gigs schaff ich nie aber zahl beim Bob 14,90... Klingt ned so schlecht.
Also bei meinem HoT komm ich nie über 4GB - finde die €7,90 Preis auch für mich sehr interessant - wo die €9,90 bei HoT auch schon super sind!
mani_der_schani25/06/2019 14:57

Also bei meinem HoT komm ich nie über 4GB - finde die €7,90 Preis auch für …Also bei meinem HoT komm ich nie über 4GB - finde die €7,90 Preis auch für mich sehr interessant - wo die €9,90 bei HoT auch schon super sind!



Ab August kostet der Tarif 9,50 Euro. Also das gleiche wie HoT....
7,90 guter Preis kann man nix sagen. Was sind die Up / Downloadgeschwindigkeiten?
schlecht schlecht so gewinnt man keine Kunden bei Upc war 10€ 10gb ich zahl bei 3 21gb 15€ mit Servicepauschale .
Warum immer das 3 Netz.
Lamagician25/06/2019 15:10

Ab August kostet der Tarif 9,50 Euro. Also das gleiche wie HoT....


Kostet der Tarif für Kunden die im Juli anmelden ab August auch EUR 9,50 ? Oder bleibt der Preis für diese Kunden bei EUR 7,90 - das wäre interessant zu wissen... Nun ja ab Montag wird man es wissen - danke auf jeden Fall für den Deal.
hat jemand Ahnung wieso 80% der Diskontanbieter im 3 Netz eingeloggt sind,echt schade das es nicht mehr A1 oder Magenta gibt.
3 als Netzbetreiber ist halt wie ein brauner stinkender Haufen
schnorrer7525/06/2019 15:22

hat jemand Ahnung wieso 80% der Diskontanbieter im 3 Netz eingeloggt …hat jemand Ahnung wieso 80% der Diskontanbieter im 3 Netz eingeloggt sind,echt schade das es nicht mehr A1 oder Magenta gibt.


yesss hat um 9,90 1500 min mit 8GB im a1 Netz. Also das ist schon Mal ein gutes Angebot
Educom mit lehrabschlusszeugnis/Maturazeugnis/Studienabschluss ebenso im a1 netz
Bearbeitet von: "reibinho82" 25. Juni
schnorrer7525/06/2019 15:22

hat jemand Ahnung wieso 80% der Diskontanbieter im 3 Netz eingeloggt …hat jemand Ahnung wieso 80% der Diskontanbieter im 3 Netz eingeloggt sind,echt schade das es nicht mehr A1 oder Magenta gibt.


nach der Übernahme von orange sind die mw von der Wettbewerbsbehörde verpflichtet ihre netzte günstiger anzubieten.
Bei den Preisen tut sich auch nichts mehr. Jetzt noch für 10€ (oder 9,50) weniger als 10GB anzubieten ist nicht sinnvoll. Damit werden sie nicht weit kommen, weil es gibt schon genug 10€ 10GB Angebote.

War letztens in Slowenien und da bietet HoT für 10€ gleich 30GB. Wär schön wenn wir uns eher in die Richtung bewegen können.

Und für alle die jetzt meinen "ich verbrauche nicht mal meine 4GB": Ihr zahlt vermutlich trotzdem was im bereich 8-10€ und viele andere verbrauchen ihre 10GB schon.
Avatar
GelöschterUser55593
Wer net vü daten braucht, der soll Yesss-Austria nehmen, 4 GB mit 1000 Einheiten um nur 8,49 Euro.
Spusu/Tschibo geht halt bei mir auch im 2. Untergeschoss, da is mit A1 nix mehr.
Eine oder andere verbraucht nicht einmal 4gb 10gb
für mich unvorstellbar
mein Daten Verbrauch im Monat mindestens 100gb und das nur Mobile
ogenc25/06/2019 17:03

Eine oder andere verbraucht nicht einmal 4gb 10gb für mich unvorstellbar …Eine oder andere verbraucht nicht einmal 4gb 10gb für mich unvorstellbar mein Daten Verbrauch im Monat mindestens 100gb und das nur Mobile


Solltest bissl weniger Pxxxxx runterladen.
Composer25/06/2019 17:16

Solltest bissl weniger Pxxxxx runterladen.



genau. wie man auf 100GB kommt ist mir schleierhaft. Wenn nicht durch p0rns, dann durch zig Apps, die im Hintergrund Daten ziehen.

Am PC ist 100GB echt nix besonderes, aber am Handy? ich weiß echt nicht, was man da aufführen muss, um auf 100Gb zu kommen
n4n025/06/2019 15:41

Bei den Preisen tut sich auch nichts mehr. Jetzt noch für 10€ (oder 9,50) w …Bei den Preisen tut sich auch nichts mehr. Jetzt noch für 10€ (oder 9,50) weniger als 10GB anzubieten ist nicht sinnvoll. Damit werden sie nicht weit kommen, weil es gibt schon genug 10€ 10GB Angebote. War letztens in Slowenien und da bietet HoT für 10€ gleich 30GB. Wär schön wenn wir uns eher in die Richtung bewegen können.Und für alle die jetzt meinen "ich verbrauche nicht mal meine 4GB": Ihr zahlt vermutlich trotzdem was im bereich 8-10€ und viele andere verbrauchen ihre 10GB schon.


Und in Deutschland kosten 6GB gleich mal 20€ bei Aldi Talk (quasi das HoT aus Deutschland). Denke, dass wir hier in Österreich doch ganz gut mit den Preisen sind geht natürlich immer besser, aber es könnte auch schlechter sein :P
wheyprotein25/06/2019 22:10

Und in Deutschland kosten 6GB gleich mal 20€ bei Aldi Talk (quasi das HoT a …Und in Deutschland kosten 6GB gleich mal 20€ bei Aldi Talk (quasi das HoT aus Deutschland). Denke, dass wir hier in Österreich doch ganz gut mit den Preisen sind geht natürlich immer besser, aber es könnte auch schlechter sein :P



Ja, aber mit dem Niveau von Deutschland will ich gar nicht vergleichen Das ist ja technisches Hinterweltlerland dort.
Ich hab monatlich 40-60GB, bin viel unterwegs und streame viel - so viel ist das heutzutage nimma
Pfingstmontag25/06/2019 15:23

3 als Netzbetreiber ist halt wie ein brauner stinkender Haufen



willst mir sagen, das O2 nicht genauso schrecklich ist??

Nachtrag: nein leider is das internet in Deutschland immernoch unterirdisch schlecht, hab das irgendwie verrafft. xDD
Bearbeitet von: "chris.sz" 26. Juni
Dein Kommentar
Avatar
@
    Text