(Info) Mobilfunk + Internet Neukunden: Servicepauschale wird auf 27 €/Jahr erhöht
538°

(Info) Mobilfunk + Internet Neukunden: Servicepauschale wird auf 27 €/Jahr erhöht

Admin 54
Admin
eingestellt am 10. Feb
Eine schlechte Nachricht für alle Mobilfunkkunden der großen Netzbetreiber... wie gefühlt jedes Jahr gibt es auch heuer wieder eine Welle an Preiserhöhungen... diesmal prescht "A1" vor und erhöht seine jährliche Servicepauschale auf 27 €.

Diese Erhöhung entspricht immerhin 8%... im direkten Vergleich zum Verbraucherpreisindex (1,5%) ist das mMn nicht zu rechtfertigen... 19,90 € waren es 2016, 21,90 € im Jahr 2017 und zuletzt dann auf 25 € im Jahr 2018 und 2019...

Also, solltet ihr gerade einen neuen Tarif suchen, egal ob Neuanmeldung oder Abänderung/Verlängerung eures bestehenden Vertrages, unbedingt darauf achten... immerhin, pro Monat zahlt ihr damit 2,25 € mehr... für "nichts"...

  • betroffene Kunden:

Alle A1-Neukunden sowie alle Bestandskunden, die ihren Tarif in irgendeiner Form ändern oder anpassen lassen.

Wie bereits bei allen vergangenen Erhöhungen ist auch heuer wieder davon auszugehen, dass die großen Anbieter allesamt nachziehen werden - Drei und Meganta.

  • Lösung:

Educom, Hot, Spusu, Yesss und wie sie nicht alle heißen....
Zusätzliche Info
A1 AngeboteA1 Gutscheine
Wenn Du weiterklickst und anschließend z.B. etwas kaufst, erhält Preisjäger u.U. dafür Geld vom jeweiligen Anbieter. Dies hat allerdings keinen Einfluss darauf, was für Deals gepostet werden. Du kannst in unserer FAQ und bei Über Preisjäger mehr dazu erfahren.

Gruppen

Beste Kommentare
Wäre ja mal toll, wenn die Löhne/Gehälter um 8% steigen würden, anstatt dieser minimal Anpassungen die den "kleinen" Warenkorb nicht mal abdecken
27 euro für nix?

Aber hole mir aus prostest alle 2 monate eine neue simkarte
Maxx_10/02/2020 13:13

Wäre ja mal toll, wenn die Löhne/Gehälter um 8% steigen würden, anstatt die …Wäre ja mal toll, wenn die Löhne/Gehälter um 8% steigen würden, anstatt dieser minimal Anpassungen die den "kleinen" Warenkorb nicht mal abdecken



Die Rezeptgebühr wurde mit 01.01.2020 auch gleich locker leicht mal von 6,10 auf 6,30 € erhöht. Wer jetzt sagt, ist eh nicht viel, soll sich mal anschauen was manche chronisch kranke Menschen alles nehmen müssen.
grazerbiker10/02/2020 13:12

27 euro für nix? Aber hole mir aus prostest alle 2 monate eine neue …27 euro für nix? Aber hole mir aus prostest alle 2 monate eine neue simkarte


Ich würde an deiner Stelle aus Protest kündigen
54 Kommentare
27 euro für nix?

Aber hole mir aus prostest alle 2 monate eine neue simkarte
grazerbiker10/02/2020 13:12

27 euro für nix? Aber hole mir aus prostest alle 2 monate eine neue …27 euro für nix? Aber hole mir aus prostest alle 2 monate eine neue simkarte


Ich würde an deiner Stelle aus Protest kündigen
Wäre ja mal toll, wenn die Löhne/Gehälter um 8% steigen würden, anstatt dieser minimal Anpassungen die den "kleinen" Warenkorb nicht mal abdecken
schbusu
Pfui Teifl sind des widerliche News
grazerbiker10/02/2020 13:12

27 euro für nix? Aber hole mir aus prostest alle 2 monate eine neue …27 euro für nix? Aber hole mir aus prostest alle 2 monate eine neue simkarte


Für die zahlt man aber trotzdem noch extra (zumindest war das bei T Mobile so)
Sonderkündigungsrecht?
riddler10/02/2020 13:18

Sonderkündigungsrecht?


nein, weil es ausschließlich Neuverträge oder eben eine gezielte Vertragsänderung betrifft, die ja jeweils "freiwillig" von Seiten der Kunden eingegangen wird
riddler10/02/2020 13:18

Sonderkündigungsrecht?



Nein, warum auch? Wie beschrieben nur für Neuanmeldungen oder Vertragsänderungen gültig.
riddler10/02/2020 13:18

Sonderkündigungsrecht?


Nur für neue Verträge oder Abänderung von bestehenden
Ich kann Yesss nur empfehlen. Keine weiteren Kosten, Rufnummermitnahme gratis bzw. 10€ gibts als Gutschrift, ein sich stapelndes Datenvolumen wenn man nicht alles verbraucht hat, jederzeit Kündbar und man hat sowieso wieder das A1 Netz
Hab die Landkarte gesehen und das T-Mobile Logo dazu, dachte es gibt schon ein Angebot für die Unterwäsche

t-online.de/dig…tml
Maxx_10/02/2020 13:13

Wäre ja mal toll, wenn die Löhne/Gehälter um 8% steigen würden, anstatt die …Wäre ja mal toll, wenn die Löhne/Gehälter um 8% steigen würden, anstatt dieser minimal Anpassungen die den "kleinen" Warenkorb nicht mal abdecken



Die Rezeptgebühr wurde mit 01.01.2020 auch gleich locker leicht mal von 6,10 auf 6,30 € erhöht. Wer jetzt sagt, ist eh nicht viel, soll sich mal anschauen was manche chronisch kranke Menschen alles nehmen müssen.
Kohliath10/02/2020 13:26

Ich kann Yesss nur empfehlen. Keine weiteren Kosten, Rufnummermitnahme …Ich kann Yesss nur empfehlen. Keine weiteren Kosten, Rufnummermitnahme gratis bzw. 10€ gibts als Gutschrift, ein sich stapelndes Datenvolumen wenn man nicht alles verbraucht hat, jederzeit Kündbar und man hat sowieso wieder das A1 Netz


Wenn um Internet im a1 Netz mit 50 m its geht dann dürfte Krone Mobil am günstigsten sein Soweit ich weiß - yeas und Georg haben nur noch 30 afaik
Ja, hab erst letzten August um 2 Jahre verlängert. Wenn ich das gewusst hätte, dann wäre der Vertrag nie zustande gekommen!
Goldi198610/02/2020 13:29

Ja, hab erst letzten August um 2 Jahre verlängert. Wenn ich das gewusst …Ja, hab erst letzten August um 2 Jahre verlängert. Wenn ich das gewusst hätte, dann wäre der Vertrag nie zustande gekommen!


dann bist Du ja eh nicht betroffen!
dukester10/02/2020 13:28

Die Rezeptgebühr wurde mit 01.01.2020 auch gleich locker leicht mal von …Die Rezeptgebühr wurde mit 01.01.2020 auch gleich locker leicht mal von 6,10 auf 6,30 € erhöht. Wer jetzt sagt, ist eh nicht viel, soll sich mal anschauen was manche chronisch kranke Menschen alles nehmen müssen.


0,2€ mal unendlich vielen Rezepten, ist ein Haufen Geld.
Da gebe ich dir Recht...
Peter10/02/2020 13:30

dann bist Du ja eh nicht betroffen!


Na Gott seis gedankt
@ A1 / 3 / ... ihr Beidln!
Dein Kommentar
Avatar
@
    Text