(Info) Neuer Mobilfunkanbieter: Tutti Frutti Mobile - ab 2018
379°Abgelaufen

(Info) Neuer Mobilfunkanbieter: Tutti Frutti Mobile - ab 2018

Redaktion 18
Redaktion
eingestellt am 23. Dez 2017
Der nunmehr 40.[!!!] Mobilfunkanbieter geht in Kürze bei uns an den Start, mit Tutti Frutti Mobile bringt die Mass Response Service GmbH, die auch hinter dem beliebten Spusu Betreiber steht, einen weiteren Anbieter ins Rennen. Damit ist wohl auch klar, dass auch bei diesem neuen Betreiber das Netz von Drei „3“ genutzt werden wird.

Angebote sind auf der bislang nur spärlich designten Homepage und der Facebook-Fanseite noch keine ersichtlich, auch ein konkreter Starterimin wurde sichtlich noch nicht fixiert. Wir sind jedenfalls gespannt und bleiben hier dran.

Das sind natürlich wahnsinnig gute Nachrichten für uns Konsumenten, 2017 gingen soviele neue Anbieter an den Start, dass die Mobilfunkpreise trotz der Einführug der neuen Roaming-Regelungen und der damit verbundenen Befürchtungen der Preisanhebungen weiter und weiter gefallen sind. Doch es werden nach und nach auch stimmen laut, wonach es all diese neuen Anbieter bald nicht mehr geben könnte. Konkret konnten unter all diesen neuen Anbieter eigentlich nur „Hot“ und „Spusu“ ausreichend viele Kunden lukrieren, um zukünftig ein Überleben zu sichern. 2018 wird also ein spannendes Jahr.
Zusätzliche Info

Gruppen

Beste Kommentare
Nein???? Haha ich muss umsteigen! Aber die einzig wahren tutti frutti sind das:

3133499-dyUp4.jpg
Und

3133499-L0Y3L.jpg
Bearbeitet von: "Sparmoz" 23. Dez 2017
Ach Konkurrenz belebt das Geschäft. Und wer heute noch die Fantasiepreise von A1 zahlt ist eh selber schuld.
18 Kommentare
Eines ist mir unklar: warum???
dermarkus9223. Dez 2017

Eines ist mir unklar: warum???


Geld verdienen mit wenig aufwand
Die Frage ist nur - wo ist hier der Deal? Bis jetzt gibt es nicht einmal Tarife...
Bearbeitet von: "zwerg77" 23. Dez 2017
Verfasser Redaktion
zwerg7723. Dez 2017

Die Frage ist nur - wo ist hier der Deal? Bis jetzt gibt es nicht einmal …Die Frage ist nur - wo ist hier der Deal? Bis jetzt gibt es nicht einmal Tarife...


Wie bei Spusu, HelpMobile etc zuvor, erwarten wir eine kleine Belebung des Marktes und auch einigermaßen herzeigbare Tarife, wir bleiben ja dran und freuen uns. Deal ist’s keiner, sehr auch als Info-Artikel markiert.
Nein???? Haha ich muss umsteigen! Aber die einzig wahren tutti frutti sind das:

3133499-dyUp4.jpg
Und

3133499-L0Y3L.jpg
Bearbeitet von: "Sparmoz" 23. Dez 2017
Nr. 40 : Freeeway ist ein Produkt der Machine and Voice Communication GmbH und nutzt die Dienste von KPN, T-Mobile Austria und Telekom Liechtenstein. Der Schwerpunkt des Unternehmens liegt auf roamingfreier Kommunikation speziell für die Transport- und Logistikbranche. Weiters wird auch das Segment der M2M-Kommunikation abgedeckt

Nr. 41 : billitel! ist ein Angebot der ICC Calling Cards GmbH und nutzt die Dienste des MVNE (Mobile Virtual Network Enabler) Yesss! und somit das Mobilfunknetz von A1.

Beide fehlen auf der RTR-Liste und daher auch in den "Standardartikeln"

rtr.at/de/…rMN

Ob ein Mobilfunker überleben wird hängt nicht unbedingt davon ab wie viele Kunden er hat.
185.000 Kunden (2 % Marktanteil) hatte Tele2 zu seinen besten Zeiten im Jahr 2006 und wurde
wegen der Verluste an A1 verkauft. mfg
Bearbeitet von: "rage4" 23. Dez 2017
Ach Konkurrenz belebt das Geschäft. Und wer heute noch die Fantasiepreise von A1 zahlt ist eh selber schuld.
zwerg7723. Dez 2017

Die Frage ist nur - wo ist hier der Deal? Bis jetzt gibt es nicht einmal …Die Frage ist nur - wo ist hier der Deal? Bis jetzt gibt es nicht einmal Tarife...



Es soll ja Leute geben, die demnächst den Anbieter wechseln wollen. Und wenn ich weiß, da kommt noch einer, dann wird dieser jene in die Überlegungen einbezogen. UND: wichtig ist, dass die Leute viel wechseln, so bleibt der Markt in Bewegung. UND noch was: entgegen der TMobile-Werbund ist loyal sehrwohl den meisten Anbietern egal. Also, immer schön brav wechseln. Das sichert in Österreich die europaweit günstigsten Tarife.
und da gibts in Linz ein Haus, das auch so heißt.
Sparmoz23. Dez 2017

Nein???? Haha ich muss umsteigen! Aber die einzig wahren tutti frutti sind …Nein???? Haha ich muss umsteigen! Aber die einzig wahren tutti frutti sind das:[Bild] Und[Bild]



ich musste auch unweigerlich an diese schwachsinnige Show denken
Es geht so oder so ein Ruck durch den Telekommunikationmarkt. Tmobile kauft UPC... mehr und mehr kleine Mobilfunker kommen.
zwerg7723. Dez 2017

Die Frage ist nur - wo ist hier der Deal? Bis jetzt gibt es nicht einmal …Die Frage ist nur - wo ist hier der Deal? Bis jetzt gibt es nicht einmal Tarife...


Gibt schon mehr Infos als Deals.A Wauhnsinn!
Sparmoz23. Dez 2017

Nein???? Haha ich muss umsteigen! Aber die einzig wahren tutti frutti sind …Nein???? Haha ich muss umsteigen! Aber die einzig wahren tutti frutti sind das:[Bild] Und[Bild]


hugo egon balder ftw!!!11
Ich gehe lieber ins Tuttifrutti(angel)
Was für einen dummen name... Bist jetzt das beste bleibt Yesss...
Name hin, Marke her. Das Konzept scheint aufzugehen - die Menschen sprechen darüber. Hier ebenso, wie im Lteforum. Die Marke ist Thema. Und somit erfolgreich.
dermarkus9223. Dez 2017

Eines ist mir unklar: warum???



Wegen Marktanteilen.
Dein Kommentar
Avatar
@
    Text