[INFO] Paketzusteller nimmt dein Retour Paket mit!!!
651°Abgelaufen

[INFO] Paketzusteller nimmt dein Retour Paket mit!!!

47
eingestellt am 14. Okt 2016heiß seit 14. Okt 2016
Update 1
Knaller-Info! Voretikettierte Retouren zukünftig dem Zusteller in die Hand drücken
Ich bin durch einen Zeitungsartikel auf folgendes aufmerksam geworden.

Die Österreichische Post, nimmt bei einer Paketzustellung gleich dein Retour Paket mit (seit Okt. 2016). Bei meinem ersten Versuch klappte dies allerdings nicht, daher habe ich bei der Post direkt nachgefragt und folgende Antwort erhalten:

"Die Österreichische Post AG bietet ab sofort österreichweit ein neues Service an:

Bringt der Zusteller ein Paket an die Empfängeradresse, kann ihm der Kunde eines retour mitgeben. Der Zusteller erledigt somit im Zuge der Zustellung die Paketannahme gleich mit. Die Zusteller können nur fertig belabelte Pakete mitnehmen, wie etwa Versandhändler-Retouren und Sendungen, die mit ausgedruckten Paketmarken versehen sind.

Die Aufgabe ist bei allen Zustellern, die Pakete bringen, möglich. Das heißt, in städtischen Gebieten, wo Brief- und Paketzustellung getrennt erfolgen, kann man seine Sendungen nur dem Paketzusteller mitgeben"


Ich denke mal das dies sehr interessant sein kann. Hoffentlich klappt dieses Service auch bald, ich werde es demnächst wieder Probieren.

Kategorien
  1. Dies & Das
Beste Kommentare

Redaktion

preisjaegerinvor 1 m

Das ist eh schon länger bekannt.


Also ich hab's bisher nicht gewusst

Verfasser

Das tolle an preisjaeger.at ist das man Deals bewerten und seine Meinung bzw. Erfahrungswerte mitteilen kann. Ich bin mittlerweile öfter auf preisjaeger als auf Facebook. Etliche Deals habt ihr mit schon ermöglicht. Es ist schade das es immer wieder User gibt, die mit aller Gewalt versuchen Dinge schlecht zu machen. Ja, wir Österreicher sind ein Nörgler Volk. Das haben wir hier teilweise zu lesen bekommen. Ich bin der Meinung: Leben und Leben lassen.. Für den einen ist es Top, für den anderen Flop. Für mich war es jedenfalls der erste Deal den ich gepostet habe. Allerdings habe ich nicht mit so einer Diskussion gerechnet. Schade irgendwie.

Redaktion

JO_vor 1 h, 6 m

Fast immer stimme ich Peter zu, aber hier ist die Euphorie schon ein bisschen zu groß meiner Meinung nach.


Ich find's wirklich toll, für mich ist's neu und gerade die Woche total praktisch. Meine Lebensgefährtin hat die Woche zwei defekte, große Geräte zugestellt bekommen (Amazon, what else), und es wäre natürlich wieder an mir, die Dinger zurück zur Post zu fahren,... und so kann ich es dem Postler direkt vor der Haustüre in den Wagen heben und die Sache hat sich für mich erledigt - vermutlich deswegen meine "Euphorie", bin ob der Retouren nämlich tendenziell gerade ziemlich angepisst Hoffe, es sei mir verziehen. Habe aber auf Deine Anmerkung hin reflektiert, und ja, Du hast sicher recht, bisschen viel Hype von meiner Seite
flo1vor 1 h, 5 m

Du verwechselst da wohl was, denn "optimal" finde ich keine der beiden Plattformen und Kollegen habe ich weder da noch dort - solche Aussagen sind jenseits jeder Realität.Suspendieren kannst du mich ja ruhig - wenn auch grundlos, kein Problem. Auch die Hinweise via PN, dass ich nicht mehr bewerten soll, sind ok - mach ich schon lange nicht mehr. (Bringt ohnehin nichts, weil die Gewichtung nach unten um ein Vielfaches geringer ausfällt als nach oben. - Was ich aus eurer Geschäftssicht zwar verstehen kann, es auf diese Art jedoch nicht die tatsächliche Popularität eines Deals wiederspiegelt.)Warum allerdings dieses Nullthema hier so gepusht wird, ist eher unverständlich - oder zahlt gar die Post auch schon Provision? ;-)



Sei ganz unbesorgt, ich verwechsle nichts und gerne wollte ich gerade unseren privaten Chatverlauf hier veröffentlichen, als ich feststellen musste, dass ich unter Deinem User "Flo" wohl noch nicht per PM das Vergnügen hatte. Es steht Dir aber jederzeit frei, meine angeblich per PM verschickten Sentenzen zu veröffentlichen. Sollte man Dich unter einem anderen Nutzernamen angeschrieben haben, so hat man Dich mit Sicherheit nicht darum gebeten, das Voting einzustellen, sondern allerhöchstens darum gebeten, destruktives Votig-Verhalten zukünftig zu überdenken (so zB eindeutig heiße Deals absichtlich cold zu voten und umgekehrt). Auch wenn es ohnehin jedem klar ist, aber der Deal-Ersteller steht natürlich in keiner wirtschaftlichen Nahebeziehung zu Preisjäger, noch erhalten wir für diesen Beitrag Provision - wie sollte das auch gehen? Abends bekommen wir freilich immer zahlreiche Anrufe der Zusteller und rechnen im Anschluss dann die Retouren ab
beelzebockvor 17 m

Das tolle an preisjaeger.at ist das man Deals bewerten und seine Meinung bzw. Erfahrungswerte mitteilen kann. Ich bin mittlerweile öfter auf preisjaeger als auf Facebook. Etliche Deals habt ihr mit schon ermöglicht. Es ist schade das es immer wieder User gibt, die mit aller Gewalt versuchen Dinge schlecht zu machen. Ja, wir Österreicher sind ein Nörgler Volk. Das haben wir hier teilweise zu lesen bekommen. Ich bin der Meinung: Leben und Leben lassen.. Für den einen ist es Top, für den anderen Flop. Für mich war es jedenfalls der erste Deal den ich gepostet habe. Allerdings habe ich nicht mit so einer Diskussion gerechnet. Schade irgendwie.



Dickes Willkommen auf Preisjäger! Toller Einstand
47 Kommentare

Ist ja mal eine feine Sache. Sollte man als Info deklarieren

Verfasser

wheyproteinvor 9 m

Ist ja mal eine feine Sache. Sollte man als Info deklarieren


Danke für die Info Soeben geändert!

Ein Deal für Amazon-Dauerrücksender....

Verfasser

hackenbushvor 3 m

Ein Deal für Amazon-Dauerrücksender....

​Nicht nur Amazon.. Du kannst auch deine Sendungen selbst frankieren und dann mitgeben

ECHT COOL

Kriegt man da auch eine Art Bestätigung, dass man es "verchickt" hat?

Verfasser

mensavor 14 m

Kriegt man da auch eine Art Bestätigung, dass man es "verchickt" hat?


Da mein Post Zusteller vor ein paar Tagen nicht wusste das seine Firma das anbietet, konnte ich es noch nicht ausprobieren. Bin selber gespannt wie das funktioniert. Sobald es Erfahrungswerte gibt, werde ich sie selbstverständlich mitteilen.

Wennst gut mit deinem Postler bist funktioniert das schon seit über einem Jahr
(bei DHL und DPD das selbe, ob offiziell keine Ahnung)

beelzebockvor 2 h, 59 m

​Nicht nur Amazon.. Du kannst auch deine Sendungen selbst frankieren und dann mitgeben


Naja das weiss ich schon, aber wie oft verschickt man schon etwas? Bei mir alle Jubeljahre einmal.

Nice, müsste ich nicht jeden Tag sowieso 2x zur Post würd ich das sicher in Anspruch nehmen
Hat auch seine Vorteile wenn einen dort jeder kennt und man an die Filiale gesendete Amazonpakete schnell bekommt ohne immer einen Ausweis vorlegen zu müssen. Bei denen heißt die Option "persönlich bekannt" ..Um die Unterschrift kommt man allerdings trotzdem nicht.

das gibts seit ewigen Zeiten. Habe ich selbst als Praktikant gemacht. Am nächsten Tag gibts die Retourbestätigung in den Briefkasten.

Verfasser

satdxlervor 48 m

das gibts seit ewigen Zeiten. Habe ich selbst als Praktikant gemacht. Am nächsten Tag gibts die Retourbestätigung in den Briefkasten.

​Ok, dann seit Oktober offiziell. Siehe Link.

Muss mal fragen ob das mein Postler auch kennt.

fabiatpreisjaegervor 1 h, 7 m

Nice, müsste ich nicht jeden Tag sowieso 2x zur Post würd ich das sicher in Anspruch nehmen Hat auch seine Vorteile wenn einen dort jeder kennt und man an die Filiale gesendete Amazonpakete schnell bekommt ohne immer einen Ausweis vorlegen zu müssen. Bei denen heißt die Option "persönlich bekannt" ..Um die Unterschrift kommt man allerdings trotzdem nicht.



Warum musst 2x zur Post? Dann ist dein Ablauf nicht richtig geplant

Das ist eh schon länger bekannt.

Redaktion

preisjaegerinvor 1 m

Das ist eh schon länger bekannt.


Also ich hab's bisher nicht gewusst

Verfasser

preisjaegerinvor 1 m

Das ist eh schon länger bekannt.

​Finde ich witzig das jeder bescheid weiß und unsere Postler aber nicht.... Dieses Service gibt es erst seit 1.10.16

Verfasser

andyvor 1 m

Also ich hab's bisher nicht gewusst

​Ich auch nicht..

Redaktion

HOT HOT HOT!!! Vielen herzlichen Dank für die Info! Genialer Sevice!

Seit 1.10. gibts das offiziell, d.h. die Postler "müssen" da nun mitmachen. Wurde bzw. wird eh in allen Medien beworben.
Vorher gabs das aber auch schon seit jeher wenns der Postler "freiwillig" mitgenommen hat...

Kein Knaller, kein Hot, kein Pinn, kein Deal, kein sonst irgendwas...
Bearbeitet von: "flo" 14. Okt 2016
Dein Kommentar
Avatar
@
    Text