Leider ist dieser Deal mittlerweile abgelaufen
(Info Wien) Parken ab 1.1.2020 teurer - KEIN Umtausch alter Parkscheine - gültig bis 30.6.2020
586° Abgelaufen

(Info Wien) Parken ab 1.1.2020 teurer - KEIN Umtausch alter Parkscheine - gültig bis 30.6.2020

Country Manager99
Country Manager
586° Abgelaufen
(Info Wien) Parken ab 1.1.2020 teurer - KEIN Umtausch alter Parkscheine - gültig bis 30.6.2020
aktualisiert 20. Dez 2019 (eingestellt 10. Okt 2019)Lokal verfügbar Österreich

Dieser Deal ist leider abgelaufen. Hier sind ein paar andere Optionen für Dich:

Update 1
Das Jahr ist bald rum... eine Erinnerung an die neuen Parkregelungen ab 2020
Ein Parkschein für 30 Minuten kostet statt bisher 1,05 € ab Jahresbeginn um überschaubare 5 Cent mehr, so also 1,10 €. Für 2 Stunden werden künftig 4,40 € fällig, anstatt wie bisher 4,20 €. Die Stadt begründet die Anhebung mit dem Valorisierungsgesetz. Gratis bleibt weiterhin der 15 Minuten Parkschein.



Alte Parkscheine (mit Tarif bis 31.12.2019) können ab Jänner sechs Monate weiter verwendet werden. Doch ab Ende Juni können keine alten Parkscheine mehr umgetauscht werden. „Diese Änderung stellt sowohl für Kunden, parkscheinverkaufende Stellen und Unternehmen als auch für die Verwaltung eine wesentliche Vereinfachung dar“, hieß es in einer Aussendung der Stadt. Die Parkscheine werden dann einfach ungültig. Das Parkpickerl – also die Dauerparkberechtigung für Anrainer – ist von der Preiserhöhung übrigens nicht betroffen. (Quelle)
Zusätzliche Info
Beste Kommentare
99 Kommentare
Dein Kommentar