857°
iPhone 4 ohne Vertrag für rund 640€ statt 850€ vom UK Apple-Store

iPhone 4 ohne Vertrag für rund 640€ statt 850€ vom UK Apple-Store

Handys & TabletsApple Angebote

iPhone 4 ohne Vertrag für rund 640€ statt 850€ vom UK Apple-Store

AvatarAnonym6

Preis:Preis:Preis:640€
Zum DealZum DealZum Deal
Update 1

Update, 15:15 Uhr: Auf der Facebookseite von Borderlinx bekommt man noch einen gratis 5$ Gutschein, damit die Weiterleitung etwas billiger wird. Um an den Gutschein zu kommen muss man zuerst Fan von Borderlinx werden (also "Gefällt mir" drücken) und anschließend in der "I LIKE"-Machine den roten Push-Knopf drücken. Sobald ihr den Code kopiert habt, rate ich euch die Applikation unter "Konto -> Anwendungseinstellungen" wieder zu entfernen.

Der Hype um das neue iPhone 4 scheint größer denn je zu sein. Jeder will es haben, egal um welchen Preis. Das große Problem ist, dass es das Handy nur in Verbindung mit einem Zweijahresvertrag von T-Mobile gibt und in Österreich ist noch nicht einmal ein Verkaufsstart bekannt. Weiters verschicken die ausländischen Shops aus gutem Grund nicht direkt nach Deutschland oder Österreich.

Die wohl derzeit günstigste Möglichkeit an das iPhone 4 ohne  Simlock zu kommen, ist es also im UK-Applestore zu kaufen und es mittels des Weiterleitungsdienst "Borderlinx" weiter nach Deutschland oder Österreich zu schicken. Die Endkosten für das Handy (605€) + Kreditkartengebühr (0% bis 3%) + Weiterleitungsgebühr (35€) belaufen sich auf circa 640€ (Vergleichspreis: 850€ bis 1000€ bei Ebay). Einzig eine Kreditkarte ist dafür notwendig.

Ob Apple UK überhaupt die Bestellungen zur Borderlinx-Adresse akzeptiert, war bisher noch nicht sicher. Doch nun wurden die ersten iPhones bereits verschickt, wie man hier im Forum-Thread nachlesen kann. Eine mögliche Stornierung von Apple will ich aber trotzdem nicht ausschließen - vor allem wenn sich der "Trick" erst mal rumgesprochen hat. Die Schritt für Schritt zum iPhone 4 ohne Vertrag und Simlock: Meldet euch kostenlos bei Borderlinx für eine eigene UK-Adresse an. Die sieht dann ungefähr so aus:

‌ ‌ ‌ ‌ ‌ ‌ ‌ ‌ ‌ ‌ ‌ ‌ ‌
Name:Vorname Nachname
Adresse:Borderlinx/DHL xxxx-xxxx Unit 7 Maidstone Road Kingston Business Park
Stadt:Milton Keynes
PLZ:MK10 0BY
Land:United Kingdom
Tel:+44 (01908) 586 411
Im UK-Store von Apple kann nun das iPhone 4 mit der neuen UK-Adresse bestellt werden. Falls die Adresse von Apple nicht korrekt verifiziert werden kann, überprüft nochmal die Eingabe und klickt dann auf den kleinen blauen Link "click here". Eine Kreditkarte ist für die Bestellung notwendig. Apple schickt nun das iPhone zu Borderlinx. Sobald es dort angekommen ist, bekommst du eine Mail, das ein Paket auf Weitersendung wartet. Im Account wählst du dann die Versandart und bezahlst die Weitersendungskosten von circa 35€ mittels Kreditkarte oder PayPal. Noch ein paar Tage Geduld und du hältst das neue iPhone 4 ohne Vertrag und Simlock in den Händen.

Garantie, Zollgefahr, Mirco-SIM

  • Apple akzeptiert seit Kurzem auch iPhone-Modelle aus dem Ausland, wenn es um eine Garantiereperatur handelt. Es sollte hier also keine Probleme bezüglich Garantie geben.
  • Keine Angst vor Zollgebühren, die fallen innerhalb der EU nicht an.
  • Das neue iPhone 4 verwendet keine herkömmlichen SIM-Karten, sondern eine Mirco-SIM. Es gibt schon unzähligeAnleitungen im Netz wie man sich aus der normalen SIM eine Micro-SIM zu Recht schneidet.

85 Kommentare
Avatar

Anonym4649

Ich habe mein iPhone 4 32gb gestern bei Borderlinx schon gezahlt ;-) Es sollte bald hier sein.

Avatar

Anonym393

Uh tut mir leid, aber egal wie groß der Hype ist. Ich würde nie 640€ (oder mehr für ein Handy ausgeben). 640€ sind ungefähr 8800 Schilling oder gute 1250 DM?? Hättet Ihr wirklich zu den Zeiten JEMALS soviel für ein Handy ausgeben? Ich red jetzt nicht von den Leuten die damals schon mit "Koffertelefonen" usw. rumgerannt sind und Unsummen ausgeben haben. Für mich sind 400€ die absolute Grenze was Handies angeht - was auch schon zuviel ist.

Avatar

Anonym9889

@vgharaei Das iPhone mit einem Handy zum telefonieren zu vergleichen ist zu wenig. Wer ein iPhone richtig nutzt, hat ein Stück Lebensqualität. Telefon, Organizer, Digitalkamera, Mediaplayer, "TV" (Serien & Podcasts), Spielekonsole, Navi, Problemlöser, Fragenbeantworter, Zeitung, "Buch", Wetter und vieles mehr jeder Zeit in der Hosentasche kann durchaus 640€ wert sein - vorausgesetzt man nutzt das "Handy" auch so.

Avatar

Anonym9228

hmn, na das wäre doch eigentlich eine ganz gute einnahmequelle oder? 2-3 iPhones aus UK für 640EUR bestellen, 1 behalten und die anderen beiden für gutes geld in der bucht verkaufen

Avatar

Anonym9256

@jules2k du kannst ja nur 2 kaufen @ all wenn man sich 2 bestellt, falledn dann auch 2x diese 35 € an ?

Avatar

Anonym4689

Also da kauf ich mir lieber ein andres Smartphone!

Avatar

Anonym9971

glaubt ihr dass man das iphone ohne simlock auch bald im österreichischen apple store kaufen kann? oder ist das nur auf die uk beschränkt?

Avatar

Anonym9972

Habt ihr billing und Shopping Adresse das gleiche angegenen

Avatar

Anonym4762

Muss man denn bei borderlinx unbedingt zum Packstation versenden oder geht auch die private Adresse?

Avatar

Anonym8903

ich hab dort im forum gelesen dass kein versicherter versand möglich ist. stimmt das? würde aber da schon wollen, dass da ein versicherter versand funktioniert

ich habe auch gelesen, dass der versand mit borderlinx nicht versichert sein soll. wenn dem so ist: viel glück ;-)

Avatar

Anonym4649

@Niklas Ich habe beide gleich gesetzt @Musti Meines Wissens nicht. Also ich habe meine Postalische Adresse angegeben und meine Paket ist jetzt zu mir unterwegs ;-) @Chris Meines Wissens nicht. Es wird wohl nur in Standard Service und Express Service unterschieden. Den Rest kannst du dir selber mit dem Total cost calculator ausrechnen.

Avatar

Anonym5126

Würd ich sofort machen, die Sache hat nur einen Haken: "White iPhone currently unavailable for order" Das isser. Ich würd ein Iphone nie in Schwarz nehmen, viel zu anfällig für Striemen&Kratzer. Deswegen warte ich und hoffe das das mit Borderlinx auch noch geht wenn das weiße endlich da ist....ansonsten muss ich halt irgendwann mal nach Belgien @Steffen 100% agree, aber viele kapieren das halt nicht! Für ein reines Telefon würd ich das auch nie ausgeben, aber das Iphone bietet einem soviel, da kann man ruhig mal etwas tiefer in die Tasche greifen. Nur was die T-Com hier macht ist total abgezockt und unverschämt!

Avatar

Anonym5477

ich würde vielleicht noch etwas mit dem kauf warten... es häufen sich berichte über alle möglichen fehler (splitteranfällig, gelbe streifen am screen, deadpixel, vertauschte buttons, empfangsverlust bei berührung der linken unteren ecke, ...)

Avatar

Anonym6957

Ich habs dann auch mal gewagt. Wenn es klappt, un man vertickt eines von 2en wieder mit (wieviel?) 150 Euro Gewinn, dann hat das Teil effektiv 550 Euro gekostet (32GB).

Avatar

Anonym6

Lene :

glaubt ihr dass man das iphone ohne simlock auch bald im österreichischen apple store kaufen kann? oder ist das nur auf die uk beschränkt?

Wird es wohl nur in Verbinung eines Orange oder T-Mobile-Vertrags geben (direkt im Store nicht). Niklas :

Habt ihr billing und Shopping Adresse das gleiche angegenen

Als Billingadresse würd ich eher deine echten Daten angeben, bei der Shippingadresse die von Borderlinx.

Avatar

Anonym6

:shock: Kurzschluss des Handyempfangs über Handballen und Daumen, wenn man das iPhone 4 in der linken Hand hält: youtube.com/wat…mWE

Avatar

Anonym9971

@daniel: ok, danke. dachte ich mir eh schon fast. möchte auch gerne das weiße, von daher werd ich noch warten müssen und hoffen das apple borderlinx adressen auch dann noch zulässt.

Avatar

Anonym5477

@Daniel (Admin) soweit ich das mitbekommen habe, gibts das iPhone fürs ganze Land Simlockfrei, wenns mindestens über 3 Anbieter vertrieben wird. Sollte es also zB. A1 oder 3 auch bekommen, sind alle in Österreich unlocked.

Avatar

Anonym9961

solangs das nicht zu einem 10€ vertrag gratis dazu gibt, werd ich wohl drauf verzichten

Dein Kommentar
Avatar
@
    Text