Leider ist dieser Deal mittlerweile abgelaufen
Kinderzahnpasta-Test: Jetzt gratis Testurteil zu 62 Produkten abrufen
689° Abgelaufen

Kinderzahnpasta-Test: Jetzt gratis Testurteil zu 62 Produkten abrufen

KOSTENLOS2,50€
7
eingestellt am 11. Dez 2019Bearbeitet von:"NewcomerFM"

Dieser Deal ist leider abgelaufen. Hier sind ein paar andere Optionen für Dich:

Ergebnis: Mehr als die Hälfte werden mit "sehr gut" und "gut" empfohlen. Auf vielen Kinderzahncremes fehlen allerdings wichtige Hinweise zum Kariesschutz mit Fluorid. Die Testergebnisse zu allen 62 Produkten sind kostenlos abrufbar.

Das Ergebnis: In unserem Test können wir Ihnen insgesamt 38 Produkte empfehlen. Für Kinder gibt es etliche "sehr gute" und "gute" Zahnpasten. Sowohl Kinderzahncremes mit als auch ohne Fluorid schneiden "sehr gut" ab. Allerdings fallen auch einige Kinderzahncremes im Test mit "mangelhaft" oder "ungenügend" durch – sieben Kinderzahncremes für Milchzähne und zwei Juniorzahncremes.

Unsere Kritik in Kürze: Auf vielen Kinderzahnpasten im Test fehlen wichtige Hinweise zum Kariesschutz mit Fluorid. Zudem bemängeln wir an Zahncremes häufig schleimhautreizende Schaumbildner oder giftige Metalle.

Das Ergebnis hätte noch deutlich besser ausfallen können, hätten die Hersteller der Zahnpasten für Milchzähne besser auf den Packungen zu Fluorid informiert. Denn Hersteller fluoridfreier Zahncremes müssen unbedingt darauf hinweisen, dass Kinder auf anderem Weg Fluorid aufnehmen müssen. Auf fluoridhaltigen Zahnpasten für Milchzähne verlangen wir im Gegenzug eine Warnung, Kindern zusätzliches Fluorid nicht ohne ärztlichen Rat zu geben. Nur so ist sichergestellt, dass Kinder nicht mit Fluorid über- oder unterversorgt werden.

Zusätzliche Info

Gruppen

7 Kommentare
Was ist so schlecht an Fluorid?
Zver11/12/2019 21:57

Was ist so schlecht an Fluorid?


Nichts?
Wahnsinn das grade die teuren so schlecht abschneiden...
problem von ökotest ist aber das die immer nur auf inhaltsstoffe testen, aber nicht auf funktion... was hilfts wenn die zahnpasta nicht schädliches enthält wenn die reinigungsleistung null ist...
Die Inhaltsstoffe werden lediglich bei 6-7 Zahnpasten im hinteren Feld bemängelt. Ansonsten wird ja nur die Verpackung oder die "unzureichenden" Hinweise / Beschreibung kritisiert wodurch die Testnote abfällt.
also ich verwende die Elmex Kinder- Zahnpasta
die hat nur ein befriedigend, da:

Mängel: Umkarton, der kein Glas schützt und kein Zubehör enthält; kein Hinweis bezüglich mehrfacher Fluoridgaben bei einer fluoridhaltigen Kinderzahncreme.

Dein Kommentar
Avatar
@
    Text