Leider ist dieser Deal mittlerweile abgelaufen
Kosmos Roboter Master
175° Abgelaufen

Kosmos Roboter Master

41,36€62,12€-33%Amazon Angebote
Redaktion6
Redaktion
175° Abgelaufen
Kosmos Roboter Master
eingestellt am 2. SepLieferung aus Deutschland

Dieser Deal ist leider abgelaufen. Hier sind ein paar andere Optionen für Dich:

Bei Amazon bekommt ihr gerade den Kosmos Roboter Master um 41,36€
236871.jpgPVG ab 62,12€

Die jungen Technik-Fans können zwischen acht Roboter-Modellen wählen. Sie können einen humanoiden Roboter konstruieren, der mit zwei Motoren und einem Ultraschall-Sensor ausgestattet ist und damit auf seine Umgebung reagiert. Oder ein Roboter-Krokodil, das angreift und zuschnappt, wenn es gefährlich wird. Die Anleitung erklärt Schritt für Schritt, wie die Modelle gebaut werden, wie man sie programmiert und mit einem Tablet oder Smartphone via Bluetooth steuert. Die zugehörige kostenlose App hält schon sieben Programme bereit, mit denen die verschiedenen Roboter sofort in Bewegung gesetzt werden können.

Inhalt: 230 Kosmos-Systembauteile, 2 Motoren, Bluetooth-Box, Ultraschallsensor, kostenlose App, Anleitung mit 96 Seiten

Zusätzlich wird benötigt: 3 x 1,5-Volt-Batterie Typ LR6 (AA, Mignon) Tablet oder Smartphone (Android oder iOS)

Hardware: iOS: Bluetooth 4.0. iOS 8.0 oder neuer (iPad 3, iPad mini, iPhone 4S, IPod touch oder neuer).
Android: Bluetooth 4.0, Android 4.4 oder neuer


  • 8 Roboter bauen, programmieren und mit Tablet oder Smartphone steuern
  • Mit Ultraschall-Sensor: Roboter weichen eigenständig Hindernissen aus
  • Mit kostenloser App zum Programmieren der Roboter; Der Download ist nur möglich in Deutschland
  • Highlight: Eigene Roboter planen und umsetzen
  • Empfohlenes Alter: ab 12 Jahren


236871.jpg
Zusätzliche Info
Amazon AngeboteAmazon Gutscheine
6 Kommentare
War kurz davor das zu kaufen, aber laut Reviews gibts Probleme mit der Bluetooth Connection und die App soll schrott sein. Also aufpassen.
Dass der Sensor nicht vernünftig funktioniert.
Hat jemand Erfahrung mit dem Roboter oder weiß, ob die Kritikpunkte noch aktuell sind? Z.B. könnten viele Probleme mit Updates behoben werden/worden sein.
Scheinbar gibt es Probleme mit neueren Smartphones/Android Versionen und die Bewertungen im Play Store sind sehr aktuell play.google.com/sto…_AT
Die App wurde zuletzt am 25. August 2016aktualisiert, wird also auch nicht weiterentwickelt oder die angesprochenen Probleme behoben, wird man wohl nur auf gut Glück testen können
Wahrscheinlich kommt was Neues und die hauen das alte Zeug das sie seit Jahren nicht mehr pflegen raus. Schade, die Idee fand ich gut!
Dein Kommentar
Avatar
@
    Text