264°
Kostenlose 40€ Hotelgutscheine für die Accor-Gruppe

Kostenlose 40€ Hotelgutscheine für die Accor-Gruppe

Dies & DasHeine Angebote

Kostenlose 40€ Hotelgutscheine für die Accor-Gruppe

AvatarAnonym2

Preis:Preis:Preis:40€
Zum DealZum DealZum Deal

Aktuell schenkt die Accor Hotelgruppe jedem neuem Mitglied im A|Club, dem kostenlosen Bonusprogramm der Gruppe, 2000 Punkte fürs erste Einloggen. Diese 2000 Punkte können dann gegen einen 40€ Gutschein umgetauscht werden. Das Tolle an diesen Gutscheinen ist, dass sie nicht personalisiert sind (sie dürfen also problemlos weitergegeben werden) und auch noch mit andern Gutscheinen kombiniert werden können. Wer sich also gleich mehr als einen Gutschein sichert - eine große Verwandtschaft ist da von Vorteil - kann sogar in mehreren Hotels komplett kostenlos übernachten.

So bekommt man den 40€ Gutschein:

accor6c3g.jpg

Auf der A|Club Aktionsseite dem kostenlosen Treueprogramm A|Club Loyalty beitreten und registrieren - falls der Gutscheincode nicht automatisch eingetragen wird, müsst ihr noch als Angebotscode 2009BirthdayBonus angeben. Nach abgeschlossener Registrierung bekommt ihr eine Email mit eurer Mitgliedsnummer. Mit dieser und eurem Passwort loggt ihr euch hier ein. Nun könnt ihr unter dem Menüpunkt Prämien - Hotelgutscheine euren 40€ Gutschein beantragen. Der Gutschein kommt dann in 2-3 Wochen per Post.

Der Gutschein kann für folgenden Hotels genutzt werden: Accor Thalassa, All seasons, Gallery, ibis, Mercure, Novotel, Pullmann, Sofitel, Suite Hotel

Um die Gutscheine einzulösen bucht ihr entweder direkt bei den teilnehmenden Hotels oder über Accor. Bei anderen Seiten habt ihr keine Möglichkeit den Gutschein anzugeben. Durch die Accor Best-Price-Garantie ist man hier auch sicher, immer den günstigsten Preis für ein Hotelzimmer zu zahlen. Findet man nämlich ein gebuchtes Zimmer günstiger auf einer anderen Webseite, unterbietet Accor diesen Preis um 10%.

27 Kommentare
Avatar

Anonym6632

Die Seite ist gerade ein wenig überlastet. Kein Wunder, bei diesem Angebot

Avatar

Anonym6717

Und wie gibt man die Wohnungsnummer ein? Oder muss man dafür ein Haus besitzen? 1/2 wird jedenfalls zu 12, tolles Script! :roll:

Avatar

Anonym7022

woher sollen die denn wissen ob es die person wirklich gibt oder nicht? personalausweisnummer usw. muss man zunächst nicht eingeben...kommt mir eigenartig vor. 100% sicher das man die gutscheine kombinieren kann?

Avatar

Anonym7024

Danke, hab mir auch mal ein paar Gutscheine angemeldet. Es können übrigens auch Gutscheine von Europacar angefordert werden.

Avatar

Anonym6879

das mit Europcar ist sehr praktisch, ich hol mir ein paar Gutscheine und gönn mir dann ein Cabriowochenende sozusagen gratis.

Avatar

Anonym6908

Wissen die nun ob es die Person wirklich gibt, oder nicht?

Also, irgendwie klingt das ganze ein wenig komisch. Habe mir die AGB durchgelesen, folgendes gefunden: "Es können alle natürlichen Personen beitreten, die gemäß der Gesetzgebung ihres Wohnsitzlandes volljährig oder geschäftsfähig sind. Minderjährige können dem Programm nicht beitreten." Add Zusendung der Karte (Gutscheine nur in Verbindung mit der Karte gültig) "Die Karte wird dem Mitglied nach seinem ersten Hotelaufenthalt und nach Bestätigung seines Beitritts zum Programm zugesandt. Zur Nutzung der Vorzugsleistungen des Programms muss das Mitglied bei der Reservierung seine Mitgliedsnummer angeben und seine Karte bei Ankunft im Hotel vorlegen." Des weiteren: "Folgende Verpflichtungen und Regeln müssen von den Mitgliedern eingehalten werden: - Sie müssen unter allen Umständen höfliche Umgangsformen wahren. - Sie müssen ihre Karte und/oder ihre Kartennummer zum Zeitpunkt der Reservierung oder bei Ankunft im Hotel vorlegen. - Sie dürfen ihre Karte nicht an Dritte verleihen oder weitergeben. - Im Falle eines Verlusts oder Diebstahls müssen die Mitglieder den Verwalter des Programms über die Rubrik Kundenservice unverzüglich über ihren Kartenverlust informieren. " Quelle: secure.a-club.com/de/…nus [unten links, AGB] Da liegt also der Haken, da sie jeden persönlich "kennenlernen" wollen, bevor der Gutschein gültig wird. Aber pro Person im Haushalt geht das, soll heißen, 3 Personen im Haushalt -> 3 Gutscheine, möglich. Meine Frage, hat jemand etwas ueber die Weitergabe der persönlichen Daten gefunden? Will da dann nicht alle paar Wochen irgendeine Werbung per Post geschickt bekommen. Liebe Grüße,

Avatar

Anonym7025

Vielen Dank!!! Jetzt fahre ich mit dem Mietwagen in den Urlaub und komme erst zurück, wenn alle meine Gutscheine aufgebraucht sind oder verkaufe den Rest für je 30 Euro plus Porto. Ah ja, wer mir mehrere Gutscheine abkauft, dem gewähre ich einen Rabatt auf die Versandkosten! Coool!!! Wo fahrt Ihr hin?

Avatar

Anonym6879

ah gut, dh. ich bekomm Gutscheine, kann sie aber zwecks nicht-vorhandener Mitgliedskarte nicht einlösen. Schade, war aber irgendwie klar, schön war der Traum...

Avatar

Anonym7028

also, dass man die karte erst dann direkt im hotel bekommt ist mir ja recht. ändert ja nix. die frage ist primär ob: a) man SOFORT den gutschein verbrauchen kann (also gleich beim "kennenlernen")? b) die gutscheine übertragbar sind (großer haushalt wo nur ich reise)

@ strudl 1. Ja, davon gehe ich aus. 2."Das Tolle an diesen Gutscheinen ist, dass sie nicht personalisiert sind (sie dürfen also problemlos weitergegeben werden) und auch noch mit andern Gutscheinen kombiniert werden können. Wer sich also gleich mehr als einen Gutschein sichert - eine große Verwandtschaft ist da von Vorteil - kann sogar in mehreren Hotels komplett kostenlos übernachten." (siehe Angabe) Sollte also kein Problem sein =) Grüße,

Hoppala, sorry, Korrektur: "Die Karte wird dem Mitglied nach seinem ersten Hotelaufenthalt und nach Bestätigung seines Beitritts zum Programm zugesandt. Zur Nutzung der Vorzugsleistungen des Programms muss das Mitglied bei der Reservierung seine Mitgliedsnummer angeben und seine Karte bei Ankunft im Hotel vorlegen." Betonung liegt hier auf "NACH dem ersten Aufenthalt" Und gleichzeitig braucht man sie, schon zum Buchen.

Avatar

Anonym7028

ja ok. also zahlt man eine nacht zur gänze, und erst dann kann man MIT der karte und MIT den GANZEN gutscheinen es sich gut gehen lassen. das klingt ja nicht so schlimm, das hotel müsste ich ja ohnehin zahlen. plöd mit P finde ich, dass sie ZUGESANDT wird und nicht sofort ausgestellt wird. ich könnte dann nämlich z.b. die erste nacht voll bezahlen, und dann die gutscheine verbraten

Avatar

Anonym7028

hat jemand von euch vielleicht sogar die gutscheine schon bekommen und getestet?

Avatar

Anonym6663

richMan :Also, irgendwie klingt das ganze ein wenig komisch.Habe mir die AGB durchgelesen, folgendes gefunden: “Es können alle natürlichen Personen beitreten, die gemäß der Gesetzgebung ihres Wohnsitzlandes volljährig oder geschäftsfähig sind. Minderjährige können dem Programm nicht beitreten.” Add Zusendung der Karte (Gutscheine nur in Verbindung mit der Karte gültig) “Die Karte wird dem Mitglied nach seinem ersten Hotelaufenthalt und nach Bestätigung seines Beitritts zum Programm zugesandt. Zur Nutzung der Vorzugsleistungen des Programms muss das Mitglied bei der Reservierung seine Mitgliedsnummer angeben und seine Karte bei Ankunft im Hotel vorlegen.” Des weiteren: “Folgende Verpflichtungen und Regeln müssen von den Mitgliedern eingehalten werden:- Sie müssen unter allen Umständen höfliche Umgangsformen wahren.- Sie müssen ihre Karte und/oder ihre Kartennummer zum Zeitpunkt der Reservierung oder bei Ankunft im Hotel vorlegen.- Sie dürfen ihre Karte nicht an Dritte verleihen oder weitergeben.- Im Falle eines Verlusts oder Diebstahls müssen die Mitglieder den Verwalter des Programms über die Rubrik Kundenservice unverzüglich über ihren Kartenverlust informieren. ” Quelle: secure.a-club.com/de/…nus [unten links, AGB] Da liegt also der Haken, da sie jeden persönlich “kennenlernen” wollen, bevor der Gutschein gültig wird.Aber pro Person im Haushalt geht das, soll heißen, 3 Personen im Haushalt -> 3 Gutscheine, möglich. Meine Frage, hat jemand etwas ueber die Weitergabe der persönlichen Daten gefunden?Will da dann nicht alle paar Wochen irgendeine Werbung per Post geschickt bekommen. Liebe Grüße, Das ist quatsch, die Gutscheine können auch ohne die Mitgliedskarte eingelöst werden. Es steht auch ausdrücklich in den AGB´s, das man sie an dritte weitergeben darf. Ausserdem steht da "5. ZUSENDUNG UND NUTZUNG DER KARTE" anstatt "Add Zusendung der Karte (Gutscheine nur in Verbindung mit der Karte gültig)" Wo hast Du das her?

Avatar

Anonym6317

strudl : hat jemand von euch vielleicht sogar die gutscheine schon bekommen und getestet? gutschein #1 ist heute angekommen!

Avatar

Anonym7157

Bei mir sind gestern 2 Gutscheine angekommen. Was ich seltsam finde: die Gutscheine sind in englisch und französisch beschriftet, und sie sind in der ganzen Welt gültig. Außer in Frankreich. Die Briefe selbst sind übrigens auch aus Frankreich gekommen. Sehr seltsame Geschichte

Avatar

Anonym7159

Schade ist, wenn man über die Webseite zu einem Aktionstarif reserviert, wird die Kreditkarte mit dem vollen Betrag scheinen zahlen. Laut HP von ibis (wird bei den anderen partnern gleich sein) können nur umsätze im hotel mit den gs bezahlt werden.

Avatar

Anonym7037

ja jungs wie sieht es denn nun aus habe auch einpaar gutscheine bekommen, sind bis zum 9.2010 gültig. kann man denn mehrere auf einmal nutzen und somit ein tag umsonst im hotel einchecken?

Avatar

Anonym7028

gut, hab nun auch einige. bevor ich sie aber in 1 monat verprassen möchte (australien), möchte ich wissen ob sie hier jemand erfolgreich ausgegeben hat. ob es nun diese doofe karte braucht, oder nur ein ausdruck der email ausreicht mit der memeber-number

Dein Kommentar
Avatar
@
    Text