168°
Kostenloser Ölz Bratapfel Stollen bei Billa

Kostenloser Ölz Bratapfel Stollen bei Billa

Dies & DasBILLA Angebote

Kostenloser Ölz Bratapfel Stollen bei Billa

AvatarAnonym7

gültig bis 24.12.2010

Und schon wieder was zum Essen, dieses Mal für Österreicher . Gestern hat uns mensa einen Quick-Deal eingeschickt, der gleich zum Besten Quicky dieses Monats gevotet wurde.

Es ist ein Gutschein für einen gratis Ölz Bratapfel Stollen. Den Stollen könnt ihr direkt bei Billa abholen.

Druckt den Gutschein in Originalgröße aus, sonst gibt es Probleme an der Kassa. Lasst's euch schmecken und danke mensa!

17 Kommentare

Bei den meisten Billa-Filialen in Wien haben sie genau diesen Stollen besonders gut versteckt...

Avatar

Anonym9582

hab ihn heute früh auch nicht gefunden - aber eine mitarbeiterin hat mir dann den richtigen geholt - hab alle aufgehalten an der kassa hab den gutschein auf 86% schwarz weiß kopiert - hat keine probleme gegeben - dadurch passen 5 oder 6 auf ein A4 blatt:) schmeckt ganz fein zur kaffejause in der arbeit:) werd jetzt abwechselnd jeden morgen zu den 2 billas in meiner umgebung fahren:) danke für den tipp!! lg

Avatar

Anonym11332

Danke für den tollen Tipp, Mensa, scheint als wärst du ein ganz cooler Typ

Avatar

Anonym11153

mo3 du bist ein schnorrer. erwischen und auf schadenersatz klagen solltens dich. keiner ein problem mit 2-3 holen... aber so unmäßige geier versteh ich nicht.

Avatar

Anonym7323

Also mich würd's ja nicht scheren, täglich so einen Fraß abzustauben aber warum sollte man ihn verklagen ? Schadenersatz ? Für eine Aktion, die der Billa ohne Zwang selbst anbietet? Na geh bitte...

Avatar

Anonym11335

Kann den Stollen nur empfehlen! Hab ihn gerade geholt - sehr lecker! Nur finden muss man ihn! Es gibt einige ähnliche Stollen - also nicht verwirren lassen!

Avatar

Anonym11339

schadenersatz hat mit zwang nix zu tun. bereicherungsrechtlich ist der einkaufspreis des stollen einklagbar da der gutschein nur einmal pro person gilt. natürlich wird nix passieren weil eine firma nicht gegen ihre kunden vorgeht. aber maßlosen schnorrern gönn ichs.

Avatar

Anonym11341

Schwachsinn, lasst euch nicht verunsichern. "jimmy" hat so gut wie keine Ahnung, noch dazu wo er Schadenersatz und Bereicherung in einem Atemzug nennt. Ich kann euch beruhigen: Für ein etwaiges rechtliches Nachspiel gibt es keine Anhaltspunkte.

Avatar

Anonym11349

Für diesen Gutschein gibt es sehr wohl Nutzungsbedingungen, die auf der Ölz Seite zu finden sind! Nicht gleich schreiben "passt eh alles", wenn das nicht stimmt. Es ist nicht in Ordnung wenn da massenweise die Stollen geholt werden. Das geht auf Kosten von Ölz, die die Aktion (offiziell Gewinnspiel auf der Ölz Seite) veranstalten. Einfach mal dort nachschlagen. Es ist ein eigenes PDF mit einer A4 Seite. Dort steht unter anderem, dass pro Person nur 1 Gutschein eingelöst werden darf! Weitergabe ist auch geregelt.

Avatar

Anonym9582

...ich kaufe jeden tag bei billa ein und bin bestimmt kein schnorrer! urteile nicht wenn du mich nicht kennst! ich kauf mir mein frühstück bei billa und dann nehm ich einen stollen ins behindertenheim mit... - das hat ganz sicher nichts mit geierei oder zwang zu tun!:D meine gruppe freut sich irrsinnig und ja er schmeckt wirklich fein! wie schon gesagt - man muss ihn erst mal finden - ich hab nachfragen müssen weil er so versteckt war! nochmals danke fürn gutschein

Avatar

Anonym11339

@bullshit weniger quaken mehr lesen: als komplett unwissender beginne mal hier: http://de.wikipedia.org/wiki/Bereicherungsrecht_(%C3%96sterreich)

Avatar

Anonym11341

Ich hatte während meines Studiums genug mit einschlägiger Literatur zu tun, da brauch ich sicher nicht Wikipedia. Ich kann halt niemanden ernst nehmen, der Schadenersatz und Bereicherung in einen Topf haut. Beides hat unterschiedliche Voraussetzungen und ist daher überhaupt nicht miteinander vergleichbar. Eines haben sie jedoch gemeinsam: Im vorliegenden Fall (Ölz Gutschein) ist keines der Institute anwendbar um einen Anspruch gegen den Kunden zu begründen. Es fehlt an den Voraussetzungen! Falls doch jemand geklagt werden sollte: Sofort anerkennen und den Antrag stellen, dass die Gegenseite die Kosten trägt. Dann kann nix passieren und man muss "nur" den Preis des Stollens und nicht auch noch die Gerichtsgebühren zahlen. Dazu wirds aber nicht kommen.

Avatar

Anonym11322

mmmhhh schmeckt der lecker also, ich habe ihn gleich gefunden

Avatar

Anonym11369

gut versteckt -.- und die fette Dame an der Kassa sehr unfreundlich obwohl ich Pflaster (verbrannt mich hab) und ein Wasser gekauft hab

Avatar

Anonym9462

Hm, der Gutschein Link geht nicht mehr - aber die Aktion läuft doch bis 24.12? Könnte irgendwer den Gutschein uploaden...?

Avatar

Anonym9462

War wohl nur ein temporärer Fehler - der Gutschein-Link funktioniert wieder! Mein Comment oben ist also obsolet...

Avatar

Anonym11756

so leute Die meisten Billa bestellen den Bratapfel gar nicht weil sie wisssen das es gutscheine gibt. Aber wenn ein billa diesen stollen hat dann funktioniert es reibungslos(sie fragen zwar scheinhalber nach kundenkarten usw ,zählt aber alles nichts ,sie müssen ihn rausrücken)Danke für einige kostenlose Frühstücks gggggggggggggggggg ;-) ;-) :razz:

Dein Kommentar
Avatar
@
    Text