72°
Kostenloses ING-DiBa Girokonto mit 75€ Prämie

Kostenloses ING-DiBa Girokonto mit 75€ Prämie

Verträge & Finanzen

Kostenloses ING-DiBa Girokonto mit 75€ Prämie

AvatarAnonym2

Preis:Preis:Preis:75€
Zum DealZum DealZum Deal

ING-DiBa bietet unter anderem ein komplett kostenloses Girokonto an. Jetzt haben sie gerade die Eröffnungsprämie auf 75€ erhöht und sind so deutlich attraktiver geworden. Zum Konto gibt es eine kostenlose EC-Karte und eine kostenlose VISA-Karte.

  • 75€ Startguthaben
  • kostenloses Kontoführung
  • kostenlose EC- und VISA-Karte
  • kostenfreie Bargeldabhebung mit der VISA im EU-Raum
  • 50 Cent Bonus bei jedem VISA Einkauf ab 50€
  • komplettes Leistungsverzeichnis

Das Konto ist komplett kostenlos und bleibt es auch, wenn man es nicht nutzt. Das Abheben von Bargeld ist, in Länder mit Euro-Währung, mit der VISA-Karte ebenfalls kostenlos. Mit der EC-Karte kann man kostenfrei die Geldautomaten der ING-DiBa und der Degussa Bank verwenden.

Einziger kleiner Haken: Um die 75€ Startguthaben zu bekommen, müsst ihr das Konto in den ersten 3 Monaten als Gehaltskonto verwenden. Es müssen also jeden Monat ein Zahlung ab 1000€ in einer Summe auf das Konto eingezahlt werden. Laut Hotline werden die 75€ nach dem 2ten Gehaltseingang gutgeschrieben.

TIPP: Weitere 30€ Startguthaben kann man sich beim kostenlosen Tagesgeldkonto der Bank of Scotland holen. Hier wurden die Zinsen mittlerweile auf 2,2% erhöht.

7 Kommentare
Avatar

Anonym5857

Also für 75€ meine komplette Kontoführung umkrempeln, ich weiß nicht, sicher kein schlechtes Angebot wenn man n neues Konto braucht oder sowieso die Bank wechseln möchte, aber nur der 75€ wegen, nicht wirklich.

Avatar

Anonym10451

naja, du kannst es ja eröffnen, und dann von deinem Hauptkonto eine Überweisung aufs Ing-Diba tätigen? so viel Aufwand ist das nicht.. aber schade, wieder mal nur für DE und sicher, dass man mit VISA kostenlos Bargeld beheben kann? Weil an und für sich verrechnet VISA seperat...und da sind immer Spesen (das bestimmt die Kreditkartengesellschaft und nicht die Bank)

Avatar

Anonym6712

@chef, ja ist sicher. Hab die selber in Spanien schon genutzt. ABER: Letztens ging ein Brief an alle Diba Visa Nutzer, dass diese Ende September (meine ich mich zu erinnern) nicht mehr gültig ist, weil ING sich aus dem Kreditkartengeschäft zurückzieht. Also für den Zeitraum kannste dir die noch holen ;-)

Avatar

Anonym9374

@Spike Das heißt die VISA-Karte ist ab Oktober ungültig? Das wäre ja dann blöd, denn alleine die kostenlose Visa wäre schon ein Anreiz hier zuzuschlagen... Hat da wer genaue Infos/Quellen zu?

Avatar

Anonym9374

Gerade bei meiner Recherche zu ^^ gefunden: VISA Direct-Card: Dies ist keine klassische Kreditkarte, sondern verhält sich wie die weit verbreiteten ec/Maestro-Karten. Hierbei wird der Umsatz direkt vom Girokonto verbucht. Quelle: kreditkarte.org/gir…rte

Avatar

Anonym10451

@Tobi- naja, dann ists ja keine Kreditkarte, sondern eine Bankomat/EC-Karte... ^^

Avatar

Anonym14913

Hm finde das Konto nicht unbedingt attraktiv, es gibt durchaus bessere Anbieter. Auf gebuhrenfrei.org habe ich zahlreiche gefunden! Gruß, Marc

Dein Kommentar
Avatar
@
    Text