Kostenloses Upgrade von Windows 7 und 8 auf Windows 10
576°Abgelaufen

Kostenloses Upgrade von Windows 7 und 8 auf Windows 10

27
eingestellt am 16. Dez 2017
Wenn ihr nach wie vor auf Windows 7 oder 8 arbeitet, dann solltet ihr noch vor dem 31.12.2017 ein Upgrade durchführen.

Wieso? Der grundlegende Support von MS für Windows 7 ist ja schon längst beendet und am 9. Januar 2018 endet dieser auch für Windows 8. Ihr erhaltet zwar noch erweiterten Support, aber auch der hat mal ein Ende.

Eigentlich war die Aktion schon 2016 zu Ende, aber wie ihr auf der Seite von MS lesen könnt läuft das jetzt noch bis Ende 2017. Ausgenommen sind die Enterprise Versionen... Und natürlich könnt ihr während dem Upgrade nicht von Home auf Pro wechseln oder so.

Ein Vergleichspreis ist jetzt schwierig da am Markt alles von halb-legalen Volumen-Keys über gebrauchte OEMs bis zu "neuen" Vollversionen alles verkauft wird.

Viel Spaß beim Upgraden... irgendwann muss man sich halt vom geliebten Windows 7 trennen
Zusätzliche Info

Gruppen

Beste Kommentare
Umgekehrt von 10 auf 7 wär's ein Hammerdeal.
Also langsam wirds hier abenteuerlich! Das hier ist weder ein Deal noch eine hilfreiche Info. Und hat wahrscheinlich in ein paar Stunden etliche hundert Grad. Das ist lediglich ein Versuch möglichst vielen Leuten Windows 10 aufzuzwingen. (Soll jetzt kein Vorwurf an den Deal-Einsteller sein, denn du hast wahrscheinlich einfach die Infos geteilt, die du gelesen hast)

Ja der Support ist längst beendet, aber wer braucht für Windows 7 einen Support!? Fakt ist, dass weiterhin Sicherheitsupdates bereit gestellt werden.

Es ist schlicht und einfach nicht richtig, dass man nur noch bis 9. Januar 2018 Windows 7 verwenden soll. Sicherheitsupdate gibt es weiterhin bis zum 14. Januar 2020. --> Windows 7 - Sicherheitsupdates bis 14. Januar 2020

Bis zu diesen Zeitpunkt kann also jeder (mit entsprechender Hardware) sicher Windows 7 weiter verwenden. --> You can safely use Windows 7 until 2020

Zitat von "pcworld.com": Microsoft angered a lot of people by tricking them into upgrading to Windows 10. But those who successfully resisted can continue to use Windows 7 for the rest of the decade.
The-Mark16. Dez 2017

Also langsam wirds hier abenteuerlich! Das hier ist weder ein Deal …Also langsam wirds hier abenteuerlich! Das hier ist weder ein Deal noch eine hilfreiche Info. Und hat wahrscheinlich in ein paar Stunden etliche hundert Grad. Das ist lediglich ein Versuch möglichst vielen Leuten Windows 10 aufzuzwingen. (Soll jetzt kein Vorwurf an den Deal-Einsteller sein, denn du hast wahrscheinlich einfach die Infos geteilt, die du gelesen hast)Ja der Support ist längst beendet, aber wer braucht für Windows 7 einen Support!? Fakt ist, dass weiterhin Sicherheitsupdates bereit gestellt werden.Es ist schlicht und einfach nicht richtig, dass man nur noch bis 9. Januar 2018 Windows 7 verwenden soll. Sicherheitsupdate gibt es weiterhin bis zum 14. Januar 2020. --> Windows 7 - Sicherheitsupdates bis 14. Januar 2020Bis zu diesen Zeitpunkt kann also jeder (mit entsprechender Hardware) sicher Windows 7 weiter verwenden. --> You can safely use Windows 7 until 2020Zitat von "pcworld.com": Microsoft angered a lot of people by tricking them into upgrading to Windows 10. But those who successfully resisted can continue to use Windows 7 for the rest of the decade.


Und trotzdem ist win10 das bessere Betriebssystem
27 Kommentare
Danke f d Info
Umgekehrt von 10 auf 7 wär's ein Hammerdeal.
Habe immernoch Windows 7 und bin sehr glücklich damit
Weil?
Der Button "jetzt Upgrade durchführen" funktioniert bei mir nicht. Hat jemand das selbe Problem?
Also langsam wirds hier abenteuerlich! Das hier ist weder ein Deal noch eine hilfreiche Info. Und hat wahrscheinlich in ein paar Stunden etliche hundert Grad. Das ist lediglich ein Versuch möglichst vielen Leuten Windows 10 aufzuzwingen. (Soll jetzt kein Vorwurf an den Deal-Einsteller sein, denn du hast wahrscheinlich einfach die Infos geteilt, die du gelesen hast)

Ja der Support ist längst beendet, aber wer braucht für Windows 7 einen Support!? Fakt ist, dass weiterhin Sicherheitsupdates bereit gestellt werden.

Es ist schlicht und einfach nicht richtig, dass man nur noch bis 9. Januar 2018 Windows 7 verwenden soll. Sicherheitsupdate gibt es weiterhin bis zum 14. Januar 2020. --> Windows 7 - Sicherheitsupdates bis 14. Januar 2020

Bis zu diesen Zeitpunkt kann also jeder (mit entsprechender Hardware) sicher Windows 7 weiter verwenden. --> You can safely use Windows 7 until 2020

Zitat von "pcworld.com": Microsoft angered a lot of people by tricking them into upgrading to Windows 10. But those who successfully resisted can continue to use Windows 7 for the rest of the decade.
The-Mark16. Dez 2017

Also langsam wirds hier abenteuerlich! Das hier ist weder ein Deal …Also langsam wirds hier abenteuerlich! Das hier ist weder ein Deal noch eine hilfreiche Info. Und hat wahrscheinlich in ein paar Stunden etliche hundert Grad. Das ist lediglich ein Versuch möglichst vielen Leuten Windows 10 aufzuzwingen. (Soll jetzt kein Vorwurf an den Deal-Einsteller sein, denn du hast wahrscheinlich einfach die Infos geteilt, die du gelesen hast)Ja der Support ist längst beendet, aber wer braucht für Windows 7 einen Support!? Fakt ist, dass weiterhin Sicherheitsupdates bereit gestellt werden.Es ist schlicht und einfach nicht richtig, dass man nur noch bis 9. Januar 2018 Windows 7 verwenden soll. Sicherheitsupdate gibt es weiterhin bis zum 14. Januar 2020. --> Windows 7 - Sicherheitsupdates bis 14. Januar 2020Bis zu diesen Zeitpunkt kann also jeder (mit entsprechender Hardware) sicher Windows 7 weiter verwenden. --> You can safely use Windows 7 until 2020Zitat von "pcworld.com": Microsoft angered a lot of people by tricking them into upgrading to Windows 10. But those who successfully resisted can continue to use Windows 7 for the rest of the decade.


Viel Spaß in der Zukunft mit Treiber Problemen und Kompatibilitätsproblemen
Es war nicht das Ziel hier für Windows 10 zu werben sondern lediglich die Info dass die Aktion verlängert wurde. Klar macht das Microsoft mit Hintergedanken und du bist Safe was Sicherheitsupdates betrifft. Aber irgendwann muss man den Schritt machen und warum Geld ausgeben wenns auch kostenlos funktioniert. Bisher wars bei MS immer so dass nach dem grundlegenden Support die Probleme beginnen. Kompatibilitätsprobleme bei Frameworks, Plattform-Issues usw.

Ich teile deine Ansicht zu 100% , bleibe aber bei der Meinung dass es für 80% der Windows 7 User ein guter Zeitpunkt ist auf 10 zu wechseln.
The-Mark16. Dez 2017

Also langsam wirds hier abenteuerlich! Das hier ist weder ein Deal …Also langsam wirds hier abenteuerlich! Das hier ist weder ein Deal noch eine hilfreiche Info. Und hat wahrscheinlich in ein paar Stunden etliche hundert Grad. Das ist lediglich ein Versuch möglichst vielen Leuten Windows 10 aufzuzwingen. (Soll jetzt kein Vorwurf an den Deal-Einsteller sein, denn du hast wahrscheinlich einfach die Infos geteilt, die du gelesen hast)Ja der Support ist längst beendet, aber wer braucht für Windows 7 einen Support!? Fakt ist, dass weiterhin Sicherheitsupdates bereit gestellt werden.Es ist schlicht und einfach nicht richtig, dass man nur noch bis 9. Januar 2018 Windows 7 verwenden soll. Sicherheitsupdate gibt es weiterhin bis zum 14. Januar 2020. --> Windows 7 - Sicherheitsupdates bis 14. Januar 2020Bis zu diesen Zeitpunkt kann also jeder (mit entsprechender Hardware) sicher Windows 7 weiter verwenden. --> You can safely use Windows 7 until 2020Zitat von "pcworld.com": Microsoft angered a lot of people by tricking them into upgrading to Windows 10. But those who successfully resisted can continue to use Windows 7 for the rest of the decade.


Und trotzdem ist win10 das bessere Betriebssystem
Ich bin seit Release sowohl mit W8, W8.1 als auch W10 zufrieden gewesen umd verstehe diesen Verweigerungstrieb nicht.
patrick16. Dez 2017

Und trotzdem ist win10 das bessere Betriebssystem


Besser ist immer relativ und hängt stark von der persönlichen Meinung ab. Sicher macht Windows10 einiges richtig und auch im Hinblick auf die Sicherheit (System-Architektur) hat sich vieles verbessert. Allerdings sieht man ja allein an den Zahlen, dass für viele Nutzer Windows7 aktuell noch die bessere Wahl ist.
Austrian.Airlanes16. Dez 2017

Ich bin seit Release sowohl mit W8, W8.1 als auch W10 zufrieden gewesen …Ich bin seit Release sowohl mit W8, W8.1 als auch W10 zufrieden gewesen umd verstehe diesen Verweigerungstrieb nicht.


Also Verweigerungstrieb ist das bei Gott nicht. Ich habe nicht gewusst, dass wenn ich mit meinem alten Auto zufrieden bin, ich mir ein neues kaufen muss, nur weil es neu ist und angeblich besser ist!? Es geht mir da eher um die Politik von Microsoft selbst. Ich besitze sowohl einen Rechner mit Windows 7, als auch mit Windows 8.1! Bin mit beidem zufrieden, wenn ich aber die Wahl hätte würde ich Windows 7 nehmen. Wieso wird mir diese Wahl nun in Zukunft verwehrt bzw. übel genommen!?
The-Mark16. Dez 2017

Also Verweigerungstrieb ist das bei Gott nicht. Ich habe nicht gewusst, …Also Verweigerungstrieb ist das bei Gott nicht. Ich habe nicht gewusst, dass wenn ich mit meinem alten Auto zufrieden bin, ich mir ein neues kaufen muss, nur weil es neu ist und angeblich besser ist!? Es geht mir da eher um die Politik von Microsoft selbst. Ich besitze sowohl einen Rechner mit Windows 7, als auch mit Windows 8.1! Bin mit beidem zufrieden, wenn ich aber die Wahl hätte würde ich Windows 7 nehmen. Wieso wird mir diese Wahl nun in Zukunft verwehrt bzw. übel genommen!?


Der Vergleich hinkt etwas
Richtig wäre wenn ich mit meinem alten auto (zB 4er Golf) zufrieden bin warum sollte ich nicht die Möglichkeit haben einen 4er Golf als Neuwagen zu kaufen
Bearbeitet von: "patrick" 16. Dez 2017
patrick16. Dez 2017

Der Vergleich hinkt etwas Richtig wäre wenn ich mit meinem alten auto (zB …Der Vergleich hinkt etwas Richtig wäre wenn ich mit meinem alten auto (zB 4er Golf) zufrieden bin warum sollte ich nicht die Möglichkeit haben einen 4er Golf als Neuwagen zu kaufen


Ich habe ja nichts anderes behauptet. Das stimmt so schon. Ich bin mit meinem 4er Golf zufrieden aber ich bekomme dann nur noch einen 6er Golf. Das ist das Problem.
Avatar
GelöschterUser35037
The-Mark16. Dez 2017

Allerdings sieht man ja allein an den Zahlen, dass für viele Nutzer …Allerdings sieht man ja allein an den Zahlen, dass für viele Nutzer Windows7 aktuell noch die bessere Wahl ist.


Das sieht man an den Zahlen? Die Zahlen haben viele Gründe, ausreichende Zufriedenheit ist einer davon.
Im übrigen wird Windows 8 noch weitere 5 (in Worten: fünf) Jahre lang Patches kriegen - sag ich nur, weil du nur Window 7 erwähnt hast.
GelöschterUser3503716. Dez 2017

Das sieht man an den Zahlen? Die Zahlen haben viele Gründe, …Das sieht man an den Zahlen? Die Zahlen haben viele Gründe, ausreichende Zufriedenheit ist einer davon.Im übrigen wird Windows 8 noch weitere 5 (in Worten: fünf) Jahre lang Patches kriegen - sag ich nur, weil du nur Window 7 erwähnt hast.



Ja na klar, darauf wollte ich ja hinaus. Der Grund warum noch viele Windows7 nutzen ist die Zufriedenheit.
Ich sprach nur von Windows7, da Microsoft selbst anscheinend Windows7 schnell los werden will. (Mittlerweile eben auch Windows8.1) Dass Windows8.1 noch 5 Jahre Updates bekommt ist ja gut. Allerdings in meinen Augen auch viel zu wenig. Die Unterstützung wird immer kürzer, nur weil man Leute zwingen will auf Windows10 umzusteigen. Und das ist das war ich persönlich nicht gut heiße. Dass es Leute gibt die Windows10 besser finden ist ja legitim. Ich spreche ja nicht von einem Fakt, dass Windows10 schlecht ist. Es geht nur darum, dass viele Leute noch Windows7 besser finden und diese nun durch diesen Deal falsche Informationen erhalten. Bis 2020 kann man es ruhigen Gewissen weiter verwenden. Allerdings wird das hier nirgends erwähnt.
The-Mark16. Dez 2017

Also langsam wirds hier abenteuerlich! Das hier ist weder ein Deal …Also langsam wirds hier abenteuerlich! Das hier ist weder ein Deal noch eine hilfreiche Info. Und hat wahrscheinlich in ein paar Stunden etliche hundert Grad. Das ist lediglich ein Versuch möglichst vielen Leuten Windows 10 aufzuzwingen. (Soll jetzt kein Vorwurf an den Deal-Einsteller sein, denn du hast wahrscheinlich einfach die Infos geteilt, die du gelesen hast)Ja der Support ist längst beendet, aber wer braucht für Windows 7 einen Support!? Fakt ist, dass weiterhin Sicherheitsupdates bereit gestellt werden.Es ist schlicht und einfach nicht richtig, dass man nur noch bis 9. Januar 2018 Windows 7 verwenden soll. Sicherheitsupdate gibt es weiterhin bis zum 14. Januar 2020. --> Windows 7 - Sicherheitsupdates bis 14. Januar 2020Bis zu diesen Zeitpunkt kann also jeder (mit entsprechender Hardware) sicher Windows 7 weiter verwenden. --> You can safely use Windows 7 until 2020Zitat von "pcworld.com": Microsoft angered a lot of people by tricking them into upgrading to Windows 10. But those who successfully resisted can continue to use Windows 7 for the rest of the decade.


so ein blödsinn... hast wohl noch nie Win10 ausprobiert? Um Längen besser als Win7, hat einfach alles was man mit Win7 begonnen hat noch mal viel besser weiterentwickelt. Wer heute noch Win7 verwendet lebt in der Steinzeit!
patrick16. Dez 2017

Der Vergleich hinkt etwas Richtig wäre wenn ich mit meinem alten auto (zB …Der Vergleich hinkt etwas Richtig wäre wenn ich mit meinem alten auto (zB 4er Golf) zufrieden bin warum sollte ich nicht die Möglichkeit haben einen 4er Golf als Neuwagen zu kaufen


Ich habe meinen MS Golf 10 geschenkt bekommen.
Ich finde win10 immer noch das beste windows, von älteren her windows 2003 server oder halt xp
soweit find ich Win 10 auch gelungen, allerdings in der Administration sehr gewöhnungsbedürftig. Insgesamt kann man 3 verschiedene "Programme" starten die System heißen (Win 10 Ansicht, Win 7 Ansicht und Übersicht)
Dein Kommentar
Avatar
@
    Text