95°
LED-Taschenlampe von Fenix für kurze Zeit nur 39€ @ Akkudo.de
9 Kommentare
Avatar

Anonym6756

Wieso muss sowas so teuer sein?

Avatar

Anonym9412

wenn du mal eine ausprobiert hast, weißt du warum. ich hab eine surefire lx2 lumamax, die ist keine 14cm lang aber leuchtet 150m weit.

Avatar

Anonym11703

Fuer 6€ mehr bei amazon... Cold

Avatar

Anonym7407

Auf eBay gibts ähnlich ausgestattete Taschenlampen um knappe 10€, ebenfalls mit Cree-LED und grob geschätzten 240 Lumen, dazu eine Flood-to-Throw Linse und 3 Betriebsmodi ...hab 3 Stück davon und alle laufen wie am ersten Tag. Kann auch das mit der Leuchtweite bestätigen, auf Throw sieht man Nachts selbst auf über 100m weit entferntet Gebäuden noch einen hellen Fleck.

Avatar

Anonym12642

Also den Chinschrott mit einer Fenix zu vergleichen ist nicht schlecht. Dass du die 240 Lumen nicht mal irgendwie in der Realität erreichst ist dir hoffentlich klar.

Avatar

Anonym7407

@The One Da wir sie mit einer Zweibrüder Taschenlampe mit angegebenen 200 Lumen verglichen haben und die China-Lampe einstimmig für heller befanden bin ich mal davon ausgegangen das real vermutlich doch um die 180-200 Lumen rausschaun. Der Punkt ist allerdings das die Leuchtstärke auch so einfach unglaublich ist und jede Maglite oder was man sonst zuhause hat zum Frühstück verspeist. Für die meisten wird sie daher bei einem viertel des Preises und der absolut einwandfreien Qualität ( Chinaschrott ist definitiv was anderes ) vorzuziehen sein. PS: Soweit ich das sehen kann verwendet die Fenix die selbe Power-LED wie die Fenix. Wenn ich jetzt noch die Stromstärke am Treiber messen könnte....

Avatar

Anonym7407

@Rick James Meinte natürlich das beide ( die China-Leuchte sowie die Fenix) dieselbe Power Led verwenden.

Avatar

Anonym8295

@Rick James Also ich habe auch einige dieser Chinalampen und diese auch vermessen. Und ich kann nur The One zustimmen, die kommen gerade mal auf die Hälfte der angegebnen Werte. Jeder der sich ein wenig mit der Materie beschäftigt weiß wie wichtig die Optik bei dem ganzen ist. Du kannst dich ja mal in den diversen Lampen Foren einlesen ...

Avatar

Anonym8295

Ich finde sie aber nicht prinzipiell schlecht. Man muss sich halt die Mühe machen und etwas nacharbeiten (Kühlung sicherstellen, ...) da die Verarbeitung nicht optimal ist.

Dein Kommentar
Avatar
@
    Text