[Lidl] OCEAN SEA ASC Norwegischer Räucherlachs 200g für 3,99 € - gültig bis 14.2.2018
261°Abgelaufen

[Lidl] OCEAN SEA ASC Norwegischer Räucherlachs 200g für 3,99 € - gültig bis 14.2.2018

10
eingestellt am 12. Feb
Der Fisch schmeckt recht köstlich und eignet sich gut als Sonntagsschmankerl

Der Preis ist bis zum Valentinstag gültig - wäre doch ne Idee für ein romantisches Frühstück?
Zusätzliche Info
Lidl AngeboteLidl Gutscheine

Gruppen

10 Kommentare
hast du ihn schon probiert schmeckt er gut?
Pfui, das medikamentierte Zeugs Ich kaufe immer Premium Sockeye Wildlachs beim Merkur oder Billa, kostet zwar ab 60.- pro kg, aber da weiss man was man bekommt, und die hochpreisigen Artikel kaufen wenige, ich kaufe dann zu -50% sind dann nur 30.- pro kg
Gonzales12. Februar

Pfui, das medikamentierte Zeugs Ich kaufe immer Premium Sockeye …Pfui, das medikamentierte Zeugs Ich kaufe immer Premium Sockeye Wildlachs beim Merkur oder Billa, kostet zwar ab 60.- pro kg, aber da weiss man was man bekommt, und die hochpreisigen Artikel kaufen wenige, ich kaufe dann zu -50% sind dann nur 30.- pro kg


Ach ich seh das nicht so kritisch wenn man normales Fleisch und normales Obst und Gemüse isst. Noch dazu in der Stadt unterwegs ist oder selbst mim Auto herumfährt Da sind wir einigen noch gefährlicheren Stoffen ausgesetzt
MalanoJa12. Februar

hast du ihn schon probiert schmeckt er gut?


Ich find ihn klasse! Wir haben meistens diesen Lachs fürs Wochenendfrühstück und wurden geschmacklich noch nie enttäuscht. Man muss halt bissl durchschauen dass man einen mit einer feinen Maserung findet
Gonzales12. Februar

Pfui, das medikamentierte Zeugs Ich kaufe immer Premium Sockeye …Pfui, das medikamentierte Zeugs Ich kaufe immer Premium Sockeye Wildlachs beim Merkur oder Billa, kostet zwar ab 60.- pro kg, aber da weiss man was man bekommt, und die hochpreisigen Artikel kaufen wenige, ich kaufe dann zu -50% sind dann nur 30.- pro kg

blabla Premium ist schnell draufgeschrieben
ninurta12. Februar

Ich find ihn klasse! Wir haben meistens diesen Lachs fürs …Ich find ihn klasse! Wir haben meistens diesen Lachs fürs Wochenendfrühstück und wurden geschmacklich noch nie enttäuscht. Man muss halt bissl durchschauen dass man einen mit einer feinen Maserung findet

habe beim lidl einige probiert die waren nicht so gut diesen hier noch nicht deswegen frag ich
ninurta12. Februar

Ich find ihn klasse! Wir haben meistens diesen Lachs fürs …Ich find ihn klasse! Wir haben meistens diesen Lachs fürs Wochenendfrühstück und wurden geschmacklich noch nie enttäuscht. Man muss halt bissl durchschauen dass man einen mit einer feinen Maserung findet


@Peter gefunden!
MalanoJa12. Februar

blabla Premium ist schnell draufgeschrieben



Beim Post von Gonzales gings wohl nicht ums "Premium" sondern darum, dass er, um auf die problematische Verwendung von Antibiotika und diversen Konservierungsmitteln (vom Futtermittel - nicht beim fertigen Fisch, z.B. Ethoxyquin) bei der Herstellung von Zuchtlachs zu verzichten, lieber "Wildlachs" isst.
Leider ist für mich der Sockeye Wildlachs (Gattung Oncorhynchus = Pazifische Lachse) keine Alternative da er anders schmeckt - also mir zumindest weniger - als der Salmo Salar = Atlantischer Lachs, der den wir im Supermarkt eben als Zuchtlachs, meist aus Norwegen oder Irland bekommen.

Als Konsument sollte man sich schon dessen Bewusst sein, dass die industrielle Fischzucht kein "sooo" gesundes Lebensmittel ergibt, allerdings finde ich, dass man sich auch dadurch nicht den Gusto auf ein Lachsbrot beim Sonntagsfrühstück vermiesen lassen soll, solange der Konsum in Maßen bleibt. Ist halt wie bei Vielem, die Dosis macht das Gift, bzw. wenn man davon ausgeht was alles "nicht gesund" ist dann dürften wir eh nichts mehr essen.
Bezüglich Lachs, bzw allgemein Fisch, gibts ne tolle Doku vom ORF: Video (Youtube.com)
Da überlegt man sich zweimal, ob man das kauft, bzw unterstützen will.
Bearbeitet von: "LaddeMakkiato" 12. Februar
Dein Kommentar
Avatar
@
    Text