Leider ist dieser Deal mittlerweile abgelaufen
Linksys LGS300 Rackmount Gigabit Smart Switch, 24x RJ-45, 2x RJ-45/SFP, 384W PoE+ (LGS326MP)
68° Abgelaufen

Linksys LGS300 Rackmount Gigabit Smart Switch, 24x RJ-45, 2x RJ-45/SFP, 384W PoE+ (LGS326MP)

205,90€329,81€-38%iBOOD Angebote
6
eingestellt am 19. Jun

Dieser Deal ist leider abgelaufen. Hier sind ein paar andere Optionen für Dich:

Der Switch kostet normalerweise 329,81 €.

207564-rPDBY.jpg

Technische Details
Funktion Switch
Typ Standalone, Rackmount (via Montagewinkel)
Netzwerkanschlüsse 24x RJ-45, 2x RJ-45/SFP
Geschwindigkeiten 26x RJ-45 (10/100/1000Base-T), 2x SFP (100M/1Gb/s)
PoE 24x RJ-45 PoE+ (24x 30W), gesamt: 384W
Backplane 52Gb/s, 38.69Mp/s, 9KB Jumboframes, 8k Mac-Adressen
Unterstützte Funktionen 802.1D, 802.1p, 802.1q, 802.1s, 802.1w, 802.1x, 802.3, 802.3ab, 802.3ad, 802.3af, 802.3at, 802.3az, 802.3u, 802.3x, 802.3z, IGMPv3, MLDv2
Konfiguration Webinterface, Konsole
Kühlung aktiv, 2x Lüfter
Abmessungen (BxHxT) 440x44x200mm, 1HE
Gewicht 3.14kg
Farbe anthrazit
Besonderheiten Metallgehäuse, abnehmbare Montagewinkel, Firmwareupdates möglich
Herstellergarantie lebenslang (10 Jahre in AT/DE)
Zusätzliche Info
IBOOD Angebote

Gruppen

6 Kommentare
Empfehlenswert für die Hausinstallation?
ich32119/06/2019 11:40

Empfehlenswert für die Hausinstallation?



Frag ich mich auch gerade, aber glaub ein unmanaged switch wär für normale Hausinstallation einfacher...
Ich denke managed kann ja nicht schaden - zur Not wird er eben unmanaged ungenutzt.
ich32119/06/2019 11:40

Empfehlenswert für die Hausinstallation?


Wie offenbar einige, bin ich auch gerade am überlegen diesen Switch einzusetzen. Als Besonderheit kann er auf allen 24 RJ45 Ports PoE und dann auch noch eine Gesamtspeiseleistung von 384W, das bekomme ich sonst nirgendwo um auch nur annähernd diesen Preis.
Die Berichte auf Amazon USA sehen sehr gut aus und Linksys ist ein Produkt von Cisco.
Weitere Info und Handbuch: linksys.com/at/…AAC
Krampus19/06/2019 12:49

Frag ich mich auch gerade, aber glaub ein unmanaged switch wär für normale …Frag ich mich auch gerade, aber glaub ein unmanaged switch wär für normale Hausinstallation einfacher...


Ich werde alle smart home devices zu einem gesonderten VLAN zusammenfassen mit hohen Hürden für den Zugriff durch Unberechtigte. Mit einem managed Switch ist das im Handumdrehen erledigt.
hab ihn schon bestellt hast mich überzeugt
Dein Kommentar
Avatar
@
    Text