Leider ist dieser Deal mittlerweile abgelaufen
(lokal) Preisfehler oder Aktion verlängert - gratis Akku-Starterset zu Bosch Sologerät
290° Abgelaufen

(lokal) Preisfehler oder Aktion verlängert - gratis Akku-Starterset zu Bosch Sologerät

99,99€134,95€-26%OBI Angebote
10
290° Abgelaufen
(lokal) Preisfehler oder Aktion verlängert - gratis Akku-Starterset zu Bosch Sologerät
eingestellt am 15. Jun

Dieser Deal ist leider abgelaufen. Hier sind ein paar andere Optionen für Dich:

Dieser Deal ist wohl etwas ungewiss - aber bei mir hat alles problemlos geklappt.

Ich habe aus der Bosch Power4All (18V) Serie mittlerweile fast alle Geräte (meist bei Zusatzakku-gratis Aktionen abgestaubt), nun sollte aber der Akku Hochentaster her - Preisvergleich ergab 99€ fürs Gerät ohne Akku und 134,95€ mit Akku beim Bauhaus (bauhaus.at/akk…138) da war die Kaufentscheidung fast gefallen - allerdings hab ich dann auf der deutschen Schwesterseite diesen Deal vom 10.6. gesehn: mydealz.de/dea…746

Kurz zusammengefasst - bis eigentlich 31.5. gab es bei Obi [wie im Flugblatt beworben kupino.at/flu…ten ] das Angebot eines Gratis Akku Startersets beim Kauf von Bosch Maschinen ohne Akku- ungeschickter Weise geht der im Prospekt gedruckte Link auf die Angebotsseite von 2019 [Kleingedrucktes: Die Gratis Aktion für das Bosch Akku-Starter-Set findet vom 19.06.2019

bis 29.06.2019 in teilnehmenden OBI Märkten sowie im OBI Onlineshop

statt.
Beim Kauf von einem von zehn Bosch Artikeln erhalten Sie ein Akku-Starter-Set gratis dazu.]
Nachdem der Preis vom Starterset in Deutschland automatisch abgezogen wurde, wollte ich nun wissen ob es bei uns vielleicht auch klappt. Daher habe ich letzte Woche bei einer Filiale in meiner Nähe angerufen und darum gebeten ob sie mir das im Kassensystem nachschauen können - Info verbindet mich mit der Werkzeugabteilung, die erklären sich für nicht zuständig und fragen schließlich beim Teamleiter der Gartenabteilung nach -> Ergebnis nein, Aktion gilt nicht mehr.
Ich wollte eigentlich ja keine Auskunft, sondern, dass jemand die Artikel über die Kasse zieht, leider wollte man (obwohl die Mittarbeiter am Telefon sehr bemüht klangen) dem nicht so recht nachkommen.

Aber als echter Preisjäger wollt ich es heute doch definitiv wissen, also rein in den Obi, Gerät ohne Akku und Starterset genommen und ab zur Kasse (in dem Fall Info beim Eingang, die haben auch eine Kasse und zum "ausprobieren" wars praktischer)

Beide Artikel - in meinem Fall obi.at/akk…264 und obi.at/akk…600 wurden eingescannt, auf die Eingabe Taste gedrückt und schon erschien der Preis auf 99,99€ geändert als Setpreis.
232712-8sik7.jpgDie (wegen der Preisänderung sichtlich nicht verwunderte) Mitarbeiterin fragte, ob ich gleich bei ihr bezahlen möchte- dies bejahte ich zufrieden und stelle den Deal somit hier ein - allerdings ohne Gewähr ob und wie lange das Angebot noch gilt.

Bei welchen Geräten sich die Aktion auszahlt bitte selber nachsehen (da die vielen Kombinationen den Rahmen hier sprengen würden - allgemein sollte man beachten, dass Sologeräte ohne Koffer sind (also bei Akkuschraubern, Stichsäge,...) aber bei Gartengeräten gibt es den Unterschied nicht)

Falls euer Obi beide Startersets hat: obi.at/akk…600 und obi.at/akk…320 würde ich persönlich immer das mit dem großen Ladegerät nehmen - da es die deutlich kürzere Ladezeit hat.
Zusätzliche Info
OBI AngeboteOBI Gutscheine
Beste Kommentare
Bitte kauft keine grüne Bosch Geräte. Das fördert nur die Wegwerfgesellschaft. Mit blauen Bosch Geräte kann man als Heimwerker was anfangen. Für Profis gibt es bessere Geräte als Bosch...
Bearbeitet von: "fly007" 15. Juni
Heimwerker die hunderte oder tausende Euros in ihr Werkzeug investiert haben und jede preisgünstige Alternative pauschal schlecht machen, sind wohl vergleichbar mit den Apple Käufern für die ihr 1500€ iPhone auch das beste Smartphone ist (auch pauschal für jede andere Person die es vielleicht gar nicht benötigt). Besitze einige nicht Bosch Geräte und bin nach wie vor zufrieden sowohl was Qualität als auch Langlebigkeit betrifft. Nicht jeder braucht Profi Werkzeug für ein neues Möbelstück alle paar Jahre!
10 Kommentare
Bitte kauft keine grüne Bosch Geräte. Das fördert nur die Wegwerfgesellschaft. Mit blauen Bosch Geräte kann man als Heimwerker was anfangen. Für Profis gibt es bessere Geräte als Bosch...
Bearbeitet von: "fly007" 15. Juni
LexiAsterix15/06/2020 14:58

https://www.obi.at/es-ist-zeit-fuer/mehr-power/?wt_mc=print


Wo ist das dann ein Preisfehler?
fly00715/06/2020 14:51

Bitte kauft keine grüne Bosch Geräte. Das fördert nur die We …Bitte kauft keine grüne Bosch Geräte. Das fördert nur die Wegwerfgesellschaft. Mit blauen Bosch Geräte kann man als Heimwerker was anfangen. Für Profis gibt es bessere Geräte als Bosch...



Also Sorry, das ist ja mal pauschaler Unfug. Für viele Heimwerker reicht auch ein Nonamegerät vom Lidl oder ähnliches und die Bosch Grün funktionieren bei sehr vielen Leuten problemlos (und ja manche Modelle sind nicht so gut, aber das liest man dann eh bei vielen Bewertungen im Internet - allerdings hab ich auch z.b. die eher oft kritisierte (alte) PSR 18 Li-2 wirklich regelmäßig im Einsatz und bin zufrieden)
Allgemein ist es wohl so, dass die grünen Geräte von vor 10Jahren wohl mit den heutigen blauen vergleichbar sind (sprich die Qualität wurde teilweise hinuntergeschraubt) aber so wie es fly007 schreibt ist es definitiv übertrieben. Bin ja generell der Meinung wer billig kauft, kauft zweimal und finde mit z.B. Wera Schraubenziehern/Bits gehen viele Arbeiten wirklich leichter als mit einem billigen Werkzeug, so sind auch Makita, Bosch Blau und DeWalt fein, aber fürs gelegentliche Heimwerken muss es nicht immer das Gewerbemodell sein.
35P15/06/2020 15:09

Wo ist das dann ein Preisfehler?



Der Preisfehler ist, dass bei der Kasse das 45€/49€ Starterset "gratis" abgegeben wird, obwohl dies im Geschäft nicht angeschrieben ist und auch keiner (z.b. Teamleiter im Markt) was von einer Aktion weiß. Lt Webseite ist ja die Aktion nur von "19.06.2019 bis 29.06.2019" - allerdings gabs auch im Jänner und eben im Mai so eine Aktion, wo es auch beworben worden ist.
techman15/06/2020 15:11

Also Sorry, das ist ja mal pauschaler Unfug. Für viele Heimwerker reicht …Also Sorry, das ist ja mal pauschaler Unfug. Für viele Heimwerker reicht auch ein Nonamegerät vom Lidl oder ähnliches und die Bosch Grün funktionieren bei sehr vielen Leuten problemlos (und ja manche Modelle sind nicht so gut, aber das liest man dann eh bei vielen Bewertungen im Internet - allerdings hab ich auch z.b. die eher oft kritisierte (alte) PSR 18 Li-2 wirklich regelmäßig im Einsatz und bin zufrieden) Allgemein ist es wohl so, dass die grünen Geräte von vor 10Jahren wohl mit den heutigen blauen vergleichbar sind (sprich die Qualität wurde teilweise hinuntergeschraubt) aber so wie es fly007 schreibt ist es definitiv übertrieben. Bin ja generell der Meinung wer billig kauft, kauft zweimal und finde mit z.B. Wera Schraubenziehern/Bits gehen viele Arbeiten wirklich leichter als mit einem billigen Werkzeug, so sind auch Makita, Bosch Blau und DeWalt fein, aber fürs gelegentliche Heimwerken muss es nicht immer das Gewerbemodell sein.


Elektrowerkzeug von Lidl und Penny ist kein Werkzeug sondern Spielzeug welches nah einem Jahr im Müll landet. Genau so der ganze Einhell Schrott und was es noch so alles gibt.

Wer billig kauft, kauft nicht zweimal, sondern sein Leben lang, und zahlt ums vielfache mehr als für's Gewerbemodell.
Heimwerker die hunderte oder tausende Euros in ihr Werkzeug investiert haben und jede preisgünstige Alternative pauschal schlecht machen, sind wohl vergleichbar mit den Apple Käufern für die ihr 1500€ iPhone auch das beste Smartphone ist (auch pauschal für jede andere Person die es vielleicht gar nicht benötigt). Besitze einige nicht Bosch Geräte und bin nach wie vor zufrieden sowohl was Qualität als auch Langlebigkeit betrifft. Nicht jeder braucht Profi Werkzeug für ein neues Möbelstück alle paar Jahre!
Rafi15/06/2020 16:18

Elektrowerkzeug von Lidl und Penny ist kein Werkzeug sondern Spielzeug …Elektrowerkzeug von Lidl und Penny ist kein Werkzeug sondern Spielzeug welches nah einem Jahr im Müll landet. Genau so der ganze Einhell Schrott und was es noch so alles gibt.Wer billig kauft, kauft nicht zweimal, sondern sein Leben lang, und zahlt ums vielfache mehr als für's Gewerbemodell.


Naja ich habe mehrere Makita Geräte als Akkumodelle und kann da eigentlich nichts dramatische schlechtes Sagen, aber das Bohrfutter z.B. ist nicht mehr das Beste und auch beim Akkusauger ist der Softtouch schon gammlig/klebrig nach 2 Jahren. Hab jetzt mehrere Einhell-Geräte gekauft (Kompressor, Zugkappsäge, Rasentrimmer..) und man merkt den Geräten den Preis haptisch an, ja, aber man weiß, dass diese nur 1/3 kosten und dann ist man auch weniger enttäuscht, wenn mal was ist.. siehe meine Makita Geräte. Zur Info, ich bin beim Hausbauen und alle Geräte machen da was mit, auch die Einhell Dinger. Habe die ganze Zimmererpappe vom Hausdach und Carport mit dem 70€ Kompressor ohne Probleme niedergenagelt. Aber dass die Makita-Dinger ein Leben lang halten ist definitiv falsch! Auch hier gibt es verschiedene Qualitäten und der Akkuschrauber für 250€ ist halt fast Low-End..der "Gute" mit gescheitem Metallbohrfutter etc. kostet halt gleich nochmal das doppelte. Der mag zwar länger halten, aber da kostet ein Ersatzakku soviel wie ein Einhell-Akkuschrauber mit Akku.

Lidl kann ich nicht beurteilen und bei den grünen Bosch habe ich beim Bekannten auch nur Probleme miterlebt aber deinen letzten Satz kann ich NICHT unterschreiben. Die Zug-Kappsäge hat auch nur 80€ gekostet und hat hunderte Bretter, Leisten und Böden geschnitten. Um da auf ein Gewerbemodell zu kommen kann ich 5-10 solcher Sägen kaufen. Ich hoffe, dass ich danach maximal nur noch eine brauche, wenn überhaupt!
Schöne Diskussion hier, ich habe mehrere grüne Bosch Geräte von denen die ältesten 15 Jahre alt sind und noch immer wunderbar funktionieren. Nur die mit NiMH Akku natürlich nicht mehr Es gab da mal so ein Comedy Video vor Jahren, das ich jetzt gerade nicht gefunden habe, in dem sich einer einen 500€ Akkuschrauber zulegt und sich dann freut als er nach ein paar Wochen endlich mal eine Schraube wo reindrehen muss. Oben kam auch die Aussage das Profi Geräte ein Leben lang halten. Also ich habe kein Problem mir nach 20 Jahren mal einen neuen Akkuschrauber um < 100€ zuzulegen. Da spare und schütze ich die Umwelt lieber bei anderen Sachen.
Fake, ich habe beim OBI bei der Einhell Aktion einen Accustaubsauger mit "gratis" Accu bestellt, wurde nach zwei Wochen ohne Grund von OBI storniert
Dein Kommentar
Avatar
@
    Text