Dieser Deal wurde vor mehr als 2 Wochen veröffentlicht und könnte inzwischen nicht mehr verfügbar sein.
(Magenta) neue Tarife: 1Gbit/s 90€ pro Monat und 500Mbit/s 60€ - bis -55%
709°

(Magenta) neue Tarife: 1Gbit/s 90€ pro Monat und 500Mbit/s 60€ - bis -55%

90€200€-55%
226
aktualisiert 5. Mai (eingestellt 4. Mai)
Update 1
Ab heute gibts die neuen Magenta/UPC Tarife
Scheinbar gibt es am Morgen bei Magenta neue Festnetz (UPC Kabel) Tarife und auch neue TV Hardware.
Die Preise für schnelles Internet gehen extrem runter.

1 Jahr Magenta: Neue Internettarife im Magenta-Kabelnetz und neue TV-Box mit 4K-Unterstützung:

  • Neue Entertain Box 4K mit 4K-Unterstützung, Sprachsteuerung, Nutzerprofilen und Mehrfach-Aufnahmen - Ich hoffe die ist geil!
Alle neuen Internet Tarife:
  • „gigakraft 1000“ 90 Euro monatlich für MagentaEINS-Kunden mit bis zu 1000 Mbit/s Download- und bis zu 50 Mbit/s Upload-Geschwindigkeit.
  • „gigakraft 500“ 50 Euro monatlich mit MagentaEINS mit bis zu 500 Mbit/s Download- und bis zu 50 Mbit/s Upload-Geschwindigkeit
  • 250 Mbit/s-Tarif, der mit MagentaEINS um 35 Euro erhältlich ist, mit TV M um 45 Euro.

Preislich unverändert bleiben die Einstiegstarife mit 40 und 75 Mbit/s Download-Geschwindigkeit.

UPC (Magenta) ist zu mindest in Wien ungeschlagen wenn es um Internetspeed geht.
Zusätzliche Info

Gruppen

Beste Kommentare
Wunderschöne Zahlen...ob die auch in der Realität zutreffen steht auf einen anderen Papier
Also seit Magenta UPC übernommen haben , hab ich das Gefühl, dass die Preise nur eine Richtung kennen .
Aber immerhin noch günstiger als A1
Bearbeitet von: "Yilmi" 4. Mai
Ist ok für die tageszeit!

3512292-RiXL3.jpg
60eur ist fur mich also als Privarperson und für mein Gebrauch unnötig,aber ist schon günstig falls man es wirklich braucht und jeden Tag mehr als 10gb downloadet oder so dann ist ok.Nirmalfall braucht es keiner.
226 Kommentare
Geil! Glaub die hol ich mir!!!
Also seit Magenta UPC übernommen haben , hab ich das Gefühl, dass die Preise nur eine Richtung kennen .
Aber immerhin noch günstiger als A1
Bearbeitet von: "Yilmi" 4. Mai
60eur ist fur mich also als Privarperson und für mein Gebrauch unnötig,aber ist schon günstig falls man es wirklich braucht und jeden Tag mehr als 10gb downloadet oder so dann ist ok.Nirmalfall braucht es keiner.
Magentaeins-Kunden?
Wunderschöne Zahlen...ob die auch in der Realität zutreffen steht auf einen anderen Papier
debian04/05/2020 13:31

Magentaeins-Kunden?


Wenn du oder jemand der mit dir zusammenwohnt auch irgendeinen Mobil Tarif von Magenta hat dann seid ihr MagentaEins Kunden.
Bearbeitet von: "Qwertzu" 4. Mai
Werden die Kombi-Pakete (Internet + TV) ebenso günstiger?
Shinzon04/05/2020 13:33

Wunderschöne Zahlen...ob die auch in der Realität zutreffen steht auf e …Wunderschöne Zahlen...ob die auch in der Realität zutreffen steht auf einen anderen Papier


Bei Kabel sind die Geschwindigkeiten eigentlich immer top. Ich komme eigentlich immer auf meinen Speed. Mobile ist da natürlich etwas anderes.
Thekillermatic04/05/2020 13:35

Werden die Kombi-Pakete (Internet + TV) ebenso günstiger?


Laut Pressemeldung ja. Der Preis berechnet sich ja aus beiden zusammen.
Qwertzu04/05/2020 13:38

Bei Kabel sind die Geschwindigkeiten eigentlich immer top. Ich komme …Bei Kabel sind die Geschwindigkeiten eigentlich immer top. Ich komme eigentlich immer auf meinen Speed. Mobile ist da natürlich etwas anderes.



Also ich hatte zuvor UPC = Horror - ständig ging es nicht bin dann zu A1 seitdem passts. Dort zahle ich auch gerne mehr - anstatt mich jeden Tag zu ärgern + den schlechten Support per Telefon war auch nicht zu ertragen.
nur 50Mbit Upload
Shinzon04/05/2020 13:40

Also ich hatte zuvor UPC = Horror - ständig ging es nicht bin dann zu A1 …Also ich hatte zuvor UPC = Horror - ständig ging es nicht bin dann zu A1 seitdem passts. Dort zahle ich auch gerne mehr - anstatt mich jeden Tag zu ärgern + den schlechten Support per Telefon war auch nicht zu ertragen.


Ich glaube ich habe den Support in 6 Jahren vielleicht 2 Mal angerufen. Negative Erinnerungen daran habe ich nicht.
Und 500 Mbit/s für 60€ ist einfach geil.
Bearbeitet von: "Qwertzu" 4. Mai
Es hat mich kurz gereizt aber ich bleibe bei meinen 125Mbit. Vermisse nichts wenn ich darüber nachdenke
Shinzon04/05/2020 13:40

Also ich hatte zuvor UPC = Horror - ständig ging es nicht bin dann zu A1 …Also ich hatte zuvor UPC = Horror - ständig ging es nicht bin dann zu A1 seitdem passts. Dort zahle ich auch gerne mehr - anstatt mich jeden Tag zu ärgern + den schlechten Support per Telefon war auch nicht zu ertragen.


Me too
Seit 7 Jahren keinen einzigen Ausfall oder Schwankung der Geschwindigkeit bei A1! Kollege der mit Magenta fährt hat jeden abend einbrüche (Geschwindigkeit sinkt und Ping steigt
toll... finde, die sollten sich eher darauf konzentrieren, mir meine versprochenen 50MBit zu liefern. Vollkommener Schwachsinn sowas zu verkaufen bzw als privater sowas zu kaufen
Aber um "Eins" Kunde zu werden und von diesen Preisen gebrauch machen kann, muss ich mind ein anderes Produkt mit anmelden? Sehe ich das richtig?
Seit T-Mobile mit UPC zu Magenta verschmolzen ist haben die Preise deutlich angezogen. Ich habe glücklicherweise nach wie vor meine UPC Stammkunden Sonderkonditionen..

Was die News angeht:
Ich würde eher sagen endlich hören die (und vermutlich auch demnächst die Konkurrenz) mal mit der völlig absurden und wahnwitzigen Preisgestaltung auf!

Ein Blick zu unseren deutschen Nachbarn zeigt jedoch, dass es sogar noch sehr viel weiter runter gehen kann mit den Preisen für Gigabit Internet:


computerbild.de/art…tml
bzw.
computerbase.de/202…20/
Bearbeitet von: "Otakus" 4. Mai
MarkyMark04/05/2020 13:46

toll... finde, die sollten sich eher darauf konzentrieren, mir meine …toll... finde, die sollten sich eher darauf konzentrieren, mir meine versprochenen 50MBit zu liefern. Vollkommener Schwachsinn sowas zu verkaufen bzw als privater sowas zu kaufen


Es steht klar bis zu.
Was schaffen Sie denn im Normalfall für Geschwindigkeiten?

Ich hab nun fast 10 Jahre upc /magenta und eigentlich nie gröberen Probleme gehabt. Evtl 1 mal jährlich das für 1 Stunde kein internet da ist aber das ist auch schon das schlimmste was mir passierte
Shinzon04/05/2020 13:33

Wunderschöne Zahlen...ob die auch in der Realität zutreffen steht auf e …Wunderschöne Zahlen...ob die auch in der Realität zutreffen steht auf einen anderen Papier



Meine 500MBIT sind selbst zu Corona-Zeiten praktisch immer verfügbar. Aber ist sicher nicht bei jedem so.

Alternative gibt's eh keine, A1 schafft nicht mehr als 16 MBIT bei mir und nicht Mal die immer.
Pelzi04/05/2020 13:48

Aber um "Eins" Kunde zu werden und von diesen Preisen gebrauch machen …Aber um "Eins" Kunde zu werden und von diesen Preisen gebrauch machen kann, muss ich mind ein anderes Produkt mit anmelden? Sehe ich das richtig?


Ja, jemand im Haushalt braucht einen Mobil Tarif von Magenta. Wer ihn hat ist egal. Kann man wahrscheinlich auch den Nachbarn angeben.
Dein Kommentar
Avatar
@
    Text