Leider ist dieser Deal mittlerweile abgelaufen
Makita DDF448Z Akku-Bohrschrauber solo
602° Abgelaufen

Makita DDF448Z Akku-Bohrschrauber solo

59,50€115,80€-49%Amazon Angebote
11
aktualisiert 27. Aug (eingestellt 3. Jul)

Dieser Deal ist leider abgelaufen. Hier sind ein paar andere Optionen für Dich:

Update 1
Den Bohrschrauber gibts wieder zu diesem Preis zu kaufen Danke an Kollegen @Peter für den Hinweis
Bei Amazon gibts den Akkuschrauber derzeit für 59,50 € statt 115,80 € zu kaufen.

208347-1yA5H.jpg

Technische Details
Akku: 14.4V, Li-Ionen • Leerlaufdrehzahl: 0-350/0-1800/min • Bohrleistung: Stahl 13mm, Holz 65mm • Drehmoment: 43/77Nm weich/hart, 22 Stufen (21+1) • Werkzeugaufnahme: 1.5-13mm Schnellspannbohrfutter, Spindelarretierung • Besonderheiten: Rechts-/Linkslauf, LED-Arbeitslicht, Motorbremse, Ladezustandsanzeige, Zusatzhandgriff, Mehrgang, Drehmomentvorwahl, Drehzahlregulierung, Softgrip, Gürtelclip • Gewicht: 2.20kg • Lieferumfang: ohne Ladegerät und Akku
Zusätzliche Info
Amazon AngeboteAmazon Gutscheine

Gruppen

Beste Kommentare
An den 14,4 Geräten gibt's in der Akku-Aufnahme ein kleinen Kunststoffteil am Beginn des Einschubes. Diesen einfach herausfeilen.
Dann passen auch die 18V Akkus 😁.
Habe ich schon sehr oft gemacht. Schon über 100 Geräte.

Lg Klemo
Bearbeitet von: "klemo" 3. Juli
11 Kommentare
Ohne Ladegerät un Akku
Preis ist hot, vielleicht sollte man aber nochmal hervorheben dass es ein 14.4 Volt- Gerät ist... Daher leider nur bedingt interessant, würde angesichts der Geräteauswahl nicht mehr ins 14.4V- System einsteigen
Hab damals das Makita Set gekauft, welches der Hofer momentan im Angebot hat. Von daher auf jeden Fall interessant, da Ladegerät und 2 Akkus vorhanden sind.
Danke für den Deal
Bearbeitet von: "karl_heinz" 3. Juli
ninurta03/07/2019 17:08

'solo'


dachte Han Solo Serie.... ok Spaß bei seite... Wer lesen kann....
An den 14,4 Geräten gibt's in der Akku-Aufnahme ein kleinen Kunststoffteil am Beginn des Einschubes. Diesen einfach herausfeilen.
Dann passen auch die 18V Akkus 😁.
Habe ich schon sehr oft gemacht. Schon über 100 Geräte.

Lg Klemo
Bearbeitet von: "klemo" 3. Juli
kein brushless!
jonsson04/07/2019 10:23

kein brushless!


Und wo ist das Problem? 5euro in 20jahren für neue kohlen?
Brushless bekommst auch nicht für 60 euro. Sind nicht nur die kohlen, haben auch mehr power die maschinen. Für heimwerker aber nicht unbedingt notwendig wie ich finde.
Hot
Dein Kommentar
Avatar
@
    Text