McDonalds Menü Tipp: Pommes, Wedges, Milchshake und Co - statt Getränk
133°Abgelaufen

McDonalds Menü Tipp: Pommes, Wedges, Milchshake und Co - statt Getränk

Redaktion 29
Redaktion
eingestellt am 10. Jän 2017
Gerade auf Facebook gefunden, das Miss Magazin hat es dort aufgegriffen und beruft sich dabei auf einen offiziellen Eintrag im deutschsprachigen McDonaldsKundenforum. Dort heißt es:

  • McMenü: stattGetränk eine x-beliebige andere Beilage kostenlos

Das ganze soll ganz einfach funktionieren: einfach höflich nachfragen. McDonald's verspricht zwar nicht, dass es in allen Filialen möglich sein wird, aber bei einem großen Teil scheint es angeblich zu klappen. Ganz nach dem Motto "Fragen kostet nichts" hier jedenfalls der Hinweis und Tipp für den Bedarf Mahlzeit!



Diesen Vorteil kann man offenbar leider nur mehr in ganz wenigen Filialen nutzen, konkret nur mehr dort, wo es noch McMenüs gibt bzw wie Kollege @andy angemerkt hat, beim Kinder-Menü... oder man fährt einfach nach Deutschland was kost' die Wöd?

Zusätzliche Info

Gruppen

Beste Kommentare
"Menüs" gibts bei McD ja schon seit geraumer Zeit nicht mehr. Beilagen jedweder Art bezahlt man einzeln, demzufolge kann man logischerweise kaufen und kombinieren wie man will.
29 Kommentare
Geil!
In At allerdings kostet das Menü sowieso so viel wie die Einzelteile, nämlich Burger + 3,60 (1,80 Getränk, 1,80 große PF)
"Menüs" gibts bei McD ja schon seit geraumer Zeit nicht mehr. Beilagen jedweder Art bezahlt man einzeln, demzufolge kann man logischerweise kaufen und kombinieren wie man will.
kuebel10. Jän 2017

In At allerdings kostet das Menü sowieso so viel wie die Einzelteile, …In At allerdings kostet das Menü sowieso so viel wie die Einzelteile, nämlich Burger + 3,60 (1,80 Getränk, 1,80 große PF)



Doc10. Jän 2017

"Menüs" gibts bei McD ja schon seit geraumer Zeit nicht mehr. Beilagen …"Menüs" gibts bei McD ja schon seit geraumer Zeit nicht mehr. Beilagen jedweder Art bezahlt man einzeln, demzufolge kann man logischerweise kaufen und kombinieren wie man will.



aja stimmt..
Bearbeitet von: "ersguterroman" 10. Jän 2017
Also "kostenlos" würde ich das nicht nennen. Und da man sich das Menü sowieso selber zusammenstellt (bis auf sehr wenige Ausnahmen), eigentlich total sinnlos für uns.
Das wär früher wirklich ein guter Tipp gewesen, aber ich muss mich meinen Vorgängern anschließen: Seit es keine "echten" Menüs mehr gibt, macht es keinen Unterschied mehr.
kuebel10. Jän 2017

In At allerdings kostet das Menü sowieso so viel wie die Einzelteile, …In At allerdings kostet das Menü sowieso so viel wie die Einzelteile, nämlich Burger + 3,60 (1,80 Getränk, 1,80 große PF)


"Machs zum Menu" kostets bei uns dann (afaik) 1,60 je !

3072006-Quujs.jpgDa würde ich eher die McDonalds APP empfehlen. Alle 3-4 Bestellungen ein gratis big mac und fast jeden Tag gute Angebote. Heute z.b.

Redaktion
Es gibt doch noch die Happy Meals da wird es vllt noch funktionieren.
martin.tschreppl10. Jän 2017

"Machs zum Menu" kostets bei uns dann (afaik) 1,60 je !


Das variiert - wie die meisten Produkte - je nach Filiale, in den meisten Fällen sinds 1,80€.
Wer zum schachtelwirt geht is selber schuld :P
Wie jetzt.Statt Getränk?Wie bekommt man das ohne Getränk runter?Und die Frage ist nicht mal böse gemeint:)
preisjaegerin10. Jän 2017

Wie jetzt.Statt Getränk?Wie bekommt man das ohne Getränk runter?Und die F …Wie jetzt.Statt Getränk?Wie bekommt man das ohne Getränk runter?Und die Frage ist nicht mal böse gemeint:)



Bin ganz deiner Meinung.
preisjaegerin10. Jän 2017

Wie jetzt.Statt Getränk?Wie bekommt man das ohne Getränk runter?Und die F …Wie jetzt.Statt Getränk?Wie bekommt man das ohne Getränk runter?Und die Frage ist nicht mal böse gemeint:)


Sagt ja keiner, dass man nichts dazu trinkt, nur weil man kein Getränk kauft.

Entweder man nimmt sich das Essen vom McD mit nachhause - dort sollte man im Normalfall etwas zu trinken haben - oder man nimmt sich sein eigenes Getränk mit ins McD Restaurant (oft genug gesehen).
Avatar
GelöschterUser35037
Doc10. Jän 2017

Entweder man nimmt sich das Essen vom McD mit nachhause


Schlechte Idee, wenn es um PF geht... die werden nicht gerade besser dadurch.
GelöschterUser3503710. Jän 2017

Schlechte Idee, wenn es um PF geht... die werden nicht gerade besser …Schlechte Idee, wenn es um PF geht... die werden nicht gerade besser dadurch.


Kommt drauf an, wie weit man es hat. Ich bin in 2 min. daheim von der nächstgelegenen Filiale, also kein Problem.
Fridoo10. Jän 2017

[Bild] Da würde ich eher die McDonalds APP empfehlen. Alle 3-4 …[Bild] Da würde ich eher die McDonalds APP empfehlen. Alle 3-4 Bestellungen ein gratis big mac und fast jeden Tag gute Angebote. Heute z.b.



Ich hab den Gutschein gar nicht
Avatar
GelöschterUser35037
Doc10. Jän 2017

Kommt drauf an, wie weit man es hat. Ich bin in 2 min. daheim von der …Kommt drauf an, wie weit man es hat. Ich bin in 2 min. daheim von der nächstgelegenen Filiale, also kein Problem.


Stimmt, ist aber eher nicht der Normalfall.
Patrick9610. Jän 2017

Ich hab den Gutschein gar nicht


Die variieren je nach User. Mehr oder weniger nach dem Zufallsprinzip.
GelöschterUser3503710. Jän 2017

Stimmt, ist aber eher nicht der Normalfall.


In Wien fast schon bei der Menge an Filialen ;-)
Dein Kommentar
Avatar
@
    Text