Media Markt (Studenten Only): Microsoft Surface Pro 4 - Core i5-6300U, 4GB RAM, 128GB SSD + TypeCover 647€
310°Abgelaufen

Media Markt (Studenten Only): Microsoft Surface Pro 4 - Core i5-6300U, 4GB RAM, 128GB SSD + TypeCover 647€

Redaktion 13
Redaktion
eingestellt am 2. Okt
Studenten bekommen bei Media Markt aktuell ein Microsoft Surface Pro 4 - Core i5-6300U, 4GB RAM, 128GB SSD + TypeCover für 747€! Zusätzlich gibt es direkt von Microsoft ein Cashback in Höhe von 100€ - effektiv zahlt ihr also nur 647€. Die Ersparnis liegt bei 14% bzw. 122€.


Laut Microsoft sind alle Geräte mit Windows 10 und einem Intel Prozessor ab einem Einkaufswert von 700€ für die Cashback-Aktion qualifiziert. So ergibt sich ein neuer Bestpreis für das Surface Pro 5 mit Intel i5 Prozessor inkl. Type Cover. Um die Aktion nutzen zu können, braucht ihr Zugriff auf eine Uni eMail Adresse.

Wer mit Windows 10 zurecht kommt, bekommt hier wohl eines der besten Tablets auf dem Markt. So vergibt u.a. Notebookcheck.com bei einem Testbericht eine Wertung von Sehr Gut (88%).

Testvideo



Technische Daten (Geizhals.at)
CPU: Intel Core i5-6300U, 2x 2.40GHz • RAM: 4GB DDR3L • Festplatte: 128GB SSD • Grafik: Intel HD Graphics 520 (IGP), Mini DisplayPort • Display: 12.3", 2736x1824, Multi-Touch, Digitizer • Anschlüsse: 1x USB-A 3.0 • Wireless: WLAN 802.11a/b/g/n/ac, Bluetooth 4.0 • Navigation: Kompass • Mobilfunk: N/A • Cardreader: microSDXC • Webcam: 5.0 Megapixel (vorne), 8.0 Megapixel (hinten) • Betriebssystem: Windows 10 Pro 64bit • Akku: Li-Ionen, 9h Laufzeit • Abmessungen: 292.1x201.4x8.4mm • Gewicht: 766g • Besonderheiten: Lüfter, Lichtsensor, Beschleunigungssensor, Gyroskop, Stylus, Dockinganschluss (SurfaceConnect), TPM 2.0 • Herstellergarantie: zwei Jahre

13 Kommentare

Is halt wenn überhaupt ein bissel.performanter als mein Handy ...

patrickvor 31 m

Is halt wenn überhaupt ein bissel.performanter als mein Handy ...



Welches Handy hast du? So viel ich weiß ist nur das iPhone 8 in der Klasse.

da ist aber schon eine i5 Skylake CPU drinnen und kein ARM(er) Prozessor.
und der größte Vorteil ist das Vollständige Win10 und kein Android oder iOS

Mit ner 128GB SSD + Win 10 + Office365 + Alltagskram ist die Platte fast voll.

Beknackte Konfiguration.

Das Handy würd ich auch gern seh'n mit dem i5 - was da manche für einen Müll verzapfen

afruitvor 23 m

Mit ner 128GB SSD + Win 10 + Office365 + Alltagskram ist die Platte fast …Mit ner 128GB SSD + Win 10 + Office365 + Alltagskram ist die Platte fast voll. Beknackte Konfiguration.


Ist eigentlich fast die selbe Konfiguration wie bei einem MacBook außer des Arbeitsspeichers

Fessyvor 1 h, 9 m

Das Handy würd ich auch gern seh'n mit dem i5 - was da manche für einen M …Das Handy würd ich auch gern seh'n mit dem i5 - was da manche für einen Müll verzapfen

iPhone 8. Einfach Mal googeln, bevor man anderen Müll unterstellt
Bearbeitet von: "wego" 2. Oktober

wegovor 1 h, 3 m

iPhone 8. Einfach Mal googeln, bevor man anderen Müll unterstellt


Ja eh. Aber eben nur das. Alle anderen haben wesentlich schlechtere Leistung. Und beim Single Core Score kann kein Handy mithalten.

thunderbird487vor 2 h, 11 m

Ist eigentlich fast die selbe Konfiguration wie bei einem MacBook außer …Ist eigentlich fast die selbe Konfiguration wie bei einem MacBook außer des Arbeitsspeichers


Man munkelt, es gäbe MacBooks mit mehr als 128GB SSD in freier Wildbahn ^^

Um 647€? Ja die mit RISC Prozessoren

Danijel.Milovor 42 m

Ja eh. Aber eben nur das. Alle anderen haben wesentlich schlechtere …Ja eh. Aber eben nur das. Alle anderen haben wesentlich schlechtere Leistung. Und beim Single Core Score kann kein Handy mithalten.


Jo eh, nur das billigste MacBook mit einem i5-5250U hat zwar 8GB RAM, dafür eine langsamere SSD und ein non-touch Display mit 1440x900. Es kostet weit über 900€ und ist nicht mal ein Convertible und hat 1.35kg.
Das ist natürlich ein sehr guter Vergleich, den du hier gewählt hast. LEL

Nie wieder 128GB und 4GB RAM. Als "Notizheft" für die Uni bestens geeignet, mehr leider nicht

Das Teil hat nen micro sd slot, bilder, videos usw. kann man somit einfach auslagern. Die freien 80GB auf des SSD für Programme sollten wohl genug sein. Klar kann man darauf keine aufwendigen Spiele zocken, aber für den Preis find ich es echt klasse.
Dein Kommentar
Avatar
@
    Text