Leider ist dieser Deal mittlerweile abgelaufen
[Mediamarkt] Red Dead Redemption 2 (Code in the Box) PC um 34,99€
221° Abgelaufen

[Mediamarkt] Red Dead Redemption 2 (Code in the Box) PC um 34,99€

34,99€45,98€-24% Kostenlos KostenlosMedia Markt Angebote
30
eingestellt am 3. AprBearbeitet von:"Sparmoz"

Dieser Deal ist leider abgelaufen. Hier sind ein paar andere Optionen für Dich:

Wer nicht auf "dubiose" Key Seiten gehen will und den Fachhandel unterstützen möchte hat jetzt bei MM die Möglichkeit es als Code in the Box (MM schreibt zwar Downloadcode aber stimmt scheinbar nicht) um 34,99€ zu kaufen.

PVG: 45,98 für Code in the Box bei Händler

Beschreibung:

Amerika, 1899. Das Ende der Wild-West-Ära ist angebrochen.

Nach einem fehlgeschlagenen Raub in der Stadt Blackwater befinden sich Arthur Morgan und die Van-der-Linde-Gang auf der Flucht. Während Bundesagenten und die besten Kopfgeldjäger des Landes ihnen dicht auf den Fersen sind, muss sich die Gang raubend, stehlend und kämpfend einen Weg durch das erbarmungslose Herz Amerikas bahnen, um zu überleben. Als zunehmende interne Konflikte drohen, die Gang auseinanderzureißen, muss sich Arthur zwischen seinen eigenen Idealen und der Loyalität zu der Gang, mit der er einst aufgewachsen ist, entscheiden. Outlaws auf ewig..

Inklusive Zugang zu Red Dead Online
Zusätzliche Info

Gruppen

30 Kommentare
Achtung, man bekommt den Key nicht per Email zugesandt. Sondern kauft eine Hülle wo eine Karte zum Aufrubbeln drinnen ist. 🥴
musikfamilie03/04/2020 11:57

Achtung, man bekommt den Key nicht per Email zugesandt. Sondern kauft eine …Achtung, man bekommt den Key nicht per Email zugesandt. Sondern kauft eine Hülle wo eine Karte zum Aufrubbeln drinnen ist. 🥴


umständlich aber egal
"dubiose" Key Seiten, haha ich verstehe....cold

PVG außerdem auch falsch z.B. aktuell bei Kinguin für 34.86€.
Bearbeitet von: "Benji" 3. April
Hot, danke, mal sehen ob der Hype um das Spiel gerechtfertigt war
Benji03/04/2020 12:09

"dubiose" Key Seiten, haha ich verstehe....coldPVG außerdem auch falsch …"dubiose" Key Seiten, haha ich verstehe....coldPVG außerdem auch falsch z.B. aktuell bei Kinguin für 34.86€.


ist Kinguin "Code in the Box"? ich denke nicht...
Sparmoz03/04/2020 12:39

ist Kinguin "Code in the Box"? ich denke nicht...


Code in the Box aka Key den man in Key Shops bekommt. Wo ist der Vorteil?

Außerdem schreibst du "Der Preis ist im Moment Bestpreis auch auf Key Seiten...", wie soll man denn das verstehen.
Benji03/04/2020 12:43

Code in the Box aka Key den man in Key Shops bekommt. Wo ist der …Code in the Box aka Key den man in Key Shops bekommt. Wo ist der Vorteil?Außerdem schreibst du "Der Preis ist im Moment Bestpreis auch auf Key Seiten...", wie soll man denn das verstehen.


also 34,86€ oder 34,99€ ist das der rede wert... kaufs dir einfach nicht
und nicht jeder möchte in Key Shops kaufen..
Bearbeitet von: "Sparmoz" 3. April
Sparmoz03/04/2020 12:45

also 34,86€ oder 34,99€ ist das der rede wert... kaufs dir einfach nic …also 34,86€ oder 34,99€ ist das der rede wert... kaufs dir einfach nichtund nicht jeder möchte in Key Shops kaufen..


Es geht um den PVG, den du ja in deiner Beschreibung anpreist.

Ich hab mir RDR2 schon auf einen anderen Seite für 20€ geholt.
Benji03/04/2020 12:48

Es geht um den PVG, den du ja in deiner Beschreibung anpreist.Ich hab mir …Es geht um den PVG, den du ja in deiner Beschreibung anpreist.Ich hab mir RDR2 schon auf einen anderen Seite für 20€ geholt.


Auf welcher Seite? Noch verfügbar?
Wolfez03/04/2020 13:27

Auf welcher Seite? Noch verfügbar?


Ich hab hier sogar einen Deal dazu gepostet, wurde aber cold, warum auch immer. Hab dir den Link geschickt.
Bearbeitet von: "Benji" 3. April
Wer gerne eine Spielebox zum Spiel haben möchte, dann passt das!!! Danke!
Bearbeitet von: "r4iden82" 3. April
Geht auch 10 Mal billiger, aber das darf man hier scheinbar nicht posten.
testoer03/04/2020 13:56

Geht auch 10 Mal billiger, aber das darf man hier scheinbar nicht posten.



Wenn es sich um illegale (weil gehackte ...) shared Accounts oder potentiell gestohlene russische Keys handelt, ja. Dann hast du natürlich recht.
ninurta03/04/2020 13:58

Wenn es sich um illegale (weil gehackte ...) shared Accounts oder …Wenn es sich um illegale (weil gehackte ...) shared Accounts oder potentiell gestohlene russische Keys handelt, ja. Dann hast du natürlich recht.


Das wurde mir jetzt auf Nachfrage auch erklärt. Dass shared accounts prinzipiell Nachteile haben ok. Ich verstehe aber nicht, wieso ein shared account "gehackt" oder "potentiell gestohlen" sein soll.
Interessanter Artikel zum Thema Key Reseller:

pcgamer.com/dev…2a/

Es ist besser ihr spart euch das Geld komplett und torrentet es als es über Key Reseller zu kaufen.
Schwifty_Unicorn03/04/2020 14:14

Interessanter Artikel zum Thema Key …Interessanter Artikel zum Thema Key Reseller:https://www.pcgamer.com/developers-tell-people-to-pirate-their-games-instead-of-using-g2a/Es ist besser ihr spart euch das Geld komplett und torrentet es als es über Key Reseller zu kaufen.


Interessant...da würde mich aber die Funktionsweise von G2A interessieren, davon steht leider nichts im Artikel. Wie können dev's etwa "zero money" verdienen, wenn der Publisher doch der einzige Herausgeber von Keys ist? Und wie kann G2A so viel billiger anbieten?

Ein anderes interessantes Thema ist der Wiederverkauf: während nahezu alle anderen Verbraucherprodukte gebraucht völlig legal und zu einem Bruchteil gekauft oder weiterverkauft werden können, ist das bei Spielen heutzutage in der Regel durch die Accountbindung nicht möglich. Eigentlich eine völlige Frechheit.
testoer03/04/2020 14:25

Interessant...da würde mich aber die Funktionsweise von G2A interessieren, …Interessant...da würde mich aber die Funktionsweise von G2A interessieren, davon steht leider nichts im Artikel. Wie können dev's etwa "zero money" verdienen, wenn der Publisher doch der einzige Herausgeber von Keys ist? Und wie kann G2A so viel billiger anbieten?Ein anderes interessantes Thema ist der Wiederverkauf: während nahezu alle anderen Verbraucherprodukte gebraucht völlig legal und zu einem Bruchteil gekauft oder weiterverkauft werden können, ist das bei Spielen heutzutage in der Regel durch die Accountbindung nicht möglich. Eigentlich eine völlige Frechheit.


"According to an Engadget report Cleveland linked to, someone purchased 1,341 Steam keys for the studio's Natural Selection 2 using stolen credit cards. The credit cards' real owners made chargeback claims against this, landing Unknown Worlds with a $30,000 fee.

The developer had to temporarily close its own online store where the keys had been purchased, and anyone that bought the illegitimate keys further down the line was unable to play the game as Valve had deactivated them."
Schwifty_Unicorn03/04/2020 14:30

"According to an Engadget report Cleveland linked to, someone purchased …"According to an Engadget report Cleveland linked to, someone purchased 1,341 Steam keys for the studio's Natural Selection 2 using stolen credit cards. The credit cards' real owners made chargeback claims against this, landing Unknown Worlds with a $30,000 fee.The developer had to temporarily close its own online store where the keys had been purchased, and anyone that bought the illegitimate keys further down the line was unable to play the game as Valve had deactivated them."


Das ist ein Betrugsfall, wo die Keys dann deaktiviert wurden. Was ist der normale Fall? Bei G2A werden ja wohl die wenigsten Keys nach kurzer Zeit gesperrt...
Fakt ist bei MM ist man auf der sicheren Seite, es bleibt natürlich jedem selbst überlassen ob man Keys auf Keyseiten kauft oder nicht. Und ja ich mache es auch z.b MMOGA
Dein Kommentar
Avatar
@
    Text